Königsblau kompakt: Alle Infos zu #S04SVS

Am Samstag (27.11.) um 13.30 Uhr empfangen die Knappen den SV Sandhausen in der VELTINS-Arena. schalke04.de hat alle relevanten Informationen zum Duell mit den Kurpfälzern zusammengestellt.

Spiel unter 2G-Bedingungen

Das Gesundheitsministerium des Landes NRW hat am Dienstag (23.11.) eine aktualisierte Version der Coronaschutzverordnung herausgegeben. Diese ist bis zum 21. Dezember gültig und regelt, dass die verbleibenden Schalker Heimspiele in der Hinrunde 2021/2022 unter 2G-Bedingungen stattfinden sollen.
Ausführliche Infos

2G-Kontrolle

Die 2G-Kontrolle findet unmittelbar vor den Drehkreuzen statt – sie wird durch Volunteers (grüne Jacken) durchgeführt. Um Wartezeiten zu vermeiden, bittet der Verein darum, das Ticket, den Lichtbildausweis und den 2G-Nachweis – Impfpass oder Genesenennachweis (Infektion nicht länger als sechs Monate vergangen) – bereits auf dem Weg zum Drehkreuz bereitzuhalten.

Ausgenommen davon sind Menschen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen dürfen. Sie müssen ein maximal sechs Wochen altes ärztliches Attest sowie einen tagesaktuellen Negativtest vorlegen. Kinder unter 16 Jahren benötigen weder einen 2G- noch einen Testnachweis.

Die Maskenpflicht gilt auf dem gesamten Vereinsgelände – auch auf dem Arenaring und den Promenaden. Am eigenen Sitzplatz darf die Maske abgenommen werden.

Tickets und ServiceCenter

Tickets können über anfragen.schalke04.de direkt angefragt werden. Zudem öffnen am Spieltag die Tageskasse West um 10.30 Uhr sowie das ServiceCenter an der Geschäftsstelle um 8 Uhr. Sollte ein Ticket wider Erwarten nicht rechtzeitig angekommen sein, können am ServiceCenter oder ab 10.30 Uhr an den Kassenhäusern am Stadion Ersatztickets ausgestellt werden. Hier muss bei hohem Aufkommen mit Wartezeiten gerechnet werden.

An- und Abreise

Aufgrund von Bauarbeiten an der Brücke ist die Unterführung Kurt-Schumacher-Straße / Ernst-Kuzorra-Weg am Spieltag nur einspurig befahrbar. Die Zufahrt zum P6 (Busparkplatz) über die westliche Richtungsfahrbahn (Fahrtrichtung GE-Zentrum) der Kurt-Schumacher-Straße ist gesperrt. Der P6 ist ausschließlich über die östliche Richtungsfahrbahn (Fahrtrichtung GE-Buer) erreichbar.

Busse mit Schalke-Fans, die aus Richtung Norden anfahren und den P6 ansteuern möchten, sollten aufgrund der Bauarbeiten eine alternative Route wählen.
Anfahrtskizze als Download (pdf)

Busse mit Gästefans parken wie gewohnt auf den Gelsenwasserparkplatz.

Parkgebühren

Seit Kurzem werden auf den Parkplätzen A-E wieder Parkgebühren erhoben. Diese betragen 5 Euro pro Fahrzeug (wird bei der Abreise kassiert). Wer zwei Stunden vor Anpfiff auf den Parkplatz fährt, parkt kostenfrei. Während des coronabedingten Sonderspielbetriebs waren die Parkgebühren zuletzt entfallen.

Pflichtspiel-Bilanz aus S04-Sicht

Gesamt: 2 Siege, 0 Unentschieden, 0 Niederlagen
Heim: 1 Sieg, 0 Unentschieden, 0 Niederlagen
Auswärts: 1 Sieg, 0 Unentschieden, 0 Niederlagen

SV Sandhausen - FC Schalke 04

Das letzte Aufeinandertreffen

Beide Mannschaften haben bislang erst zwei Pflichtspiele gegeneinander absolviert, beide Partien gewann der S04. Im Oktober 2012 siegte Königsblau in der zweiten Runde des DFB-Pokals zu Hause mit 3:0. Im Februar 2017 trafen beide Teams erneut im DFB-Pokal aufeinander, dieses Mal im Achtelfinale. Die Begegnung in Sandhausen gewannen die Knappen mit 4:1.

Spielleitung

Schiedsrichter: Florian Badstübner (Windsbach)
Assistenten: Philipp Hüwe (Köln), Fabian Porsch (Hamburg)
Vierter Offizieller: Tom Bauer (Mainz)
Video-Assistenten: Guido Winkmann (Kerken), Henrik Bramlage (Vechta)

Spielkleidung

Schalke: blaue Trikots, weiße Hosen, blaue Stutzen
Sandhausen: hellgrüne Trikots, hellgrüne Hosen, hellgrüne Stutzen

Alle Trikots der Königsblauen sind zu finden auf store.schalke04.de

Wettervorhersage

In Gelsenkirchen werden am frühen Nachmittag Temperaturen zwischen 3 und 5 Grad erwartet.

Audio, TV und Social Media

In der offiziellen Schalke 04 App (Apple Store | Google Play) wird es wie immer eine Audio-Übertragung geben. Der „Knappen-Kommentar“ geht kurz vor dem Anpfiff auf Sendung; der kostenlose Service ist auf dem Homescreen zu finden.

Nach dem Schlusspfiff zeigt Schalke TV die Highlights sowie die Stimmen zum Spiel, außerdem können Abonnenten die Partie noch einmal zeitversetzt schauen.

Der Hashtag für das Spiel lautet #S04SVS. Auf Facebook, Twitter und Instagram finden Fans vor, während und nach dem Spiel zahlreiche Infos und Bilder. Die Pressekonferenz im Anschluss der Partie mit den Chef-Trainern beider Vereine können alle Anhänger zudem kostenfrei auf YouTube sehen. Alle Informationen zum Spiel gibt es ebenfalls im Matchcenter.

Fan-Tippspiel betway

S04 Fan-Tippspiel

Auf alle Teilnehmer beim Fan-Tippspiel des FC Schalke 04 und seines Sportwetten-Partners betway warten an jedem Spieltag attraktive Preise. Der beste Tipper jeder Runde kann sich über zwei Eintrittskarten für das jeweils nächste Heimspiel freuen.
Zum Fan-Tippspiel

Das könnte dich auch interessieren

Robert Klauss

1. FC Nürnberg: Zurück in der Erfolgsspur

Dank eines 2:1-Heimsieges gegen Holstein Kiel ist der 1. FC Nürnberg wieder auf Erfolgskurs. Vor dem richtungsweisenden Dreier gegen die Störche hatten die Franken vier der vergangenen fünf Pflichtspiele verloren – nahezu alle dieser Begegnungen hätten aber auch zu ihren Gunsten ausgehen können. Andersherum betont Robert Klauß jedoch auch, dass keine der Niederlagen unverdient gewesen sei. „Das sagt viel über die Ausgeglichenheit der Liga aus“, meint der Chef-Trainer des Clubs.

Rodrigo Zalazar

Rodrigo Zalazar trifft erneut, kann sich darüber aber nicht freuen

Eine Vorlage in Bremen, ein Tor gegen Sandhausen, nun der Treffer im Duell mit seinem letztjährigen Club FC St. Pauli: Rodrigo Zalazar war am Samstag (4.12.) im dritten Spiel hintereinander an einem Tor beteiligt. Freuen konnte sich Schalkes Nummer 10 über sein persönliches Erfolgserlebnis an ehemaliger Wirkungsstätte aber nicht. „Ich bin enttäuscht, dass wir nichts Zählbares zurück mit nach Gelsenkirchen nehmen konnten“, sagt der Mittelfeldmann.

Sven Piepenbrock

Sven Piepenbrock: Das wäre eine schöne Geschichte gewesen

Es war ein Duell ohne Chef-Trainer: Da Dimitrios Grammozis und St. Paulis Coach Timo Schultz wegen Covid 19-Infektionen am Samstag (4.12.) nicht an der Seitenlinie stehen konnten, übernahmen bei beiden Clubs die Assistenten das Kommando. Nach dem Schlusspfiff blickten Schalkes Sven Piepenbock und St. Paulis Loïc Favé auf die intensive Begegnung zurück. Auch Martin Fraisl äußerte sich zum Geschehen. schalke04.de hat die Aussagen des Trios notiert.

pauli_05

DurchGEklickt: #FCSPS04 in Bildern

Zweimal der Ex-Knappe Guido Burgstaller, einmal St. Paulis ehemaliger Mittelfeldmann Rodrigo Zalazar: Macht in der Summe einen 2:1-Sieg im Topspiel für die Kiezkicker. Eine Galerie zeigt Bilder aus dem Millerntor-Stadion.