2. Bundesliga

Peters

Jonas Peters sucht neue Herausforderung in der Regionalliga

Ein weiterer Abgang steht fest: Jonas Peters verlässt den FC Schalke 04 und wird sich einem Verein in der 1. Regionalliga West anschließen. Der Guard sucht eine neue sportliche Herausforderung und will den nächsten Schritt in seiner Karriere machen.

180616_Shawn_Gulley

Shawn Gulley bleibt auf Schalke!

Ein weiterer Leistungsträger aus der Aufstiegsmannschaft hat seinen Vertrag verlängert. Shawn Gulley bleibt auch in der kommenden Saison auf Schalke und geht mit dem S04 in die ProA.

180609_Abgang_Agyapong_Friederici

Michael Agyapong und Leon Friederici verlassen den S04

Michael Agyapong verlässt den FC Schalke 04 und schließt sich den Giants Düsseldorf aus der 1. Regionalliga West an. Auch Leon Friederici wird in der kommenden Saison nicht für die Knappen auflaufen.

180605_Alexander_Osipovitch

Alexander Osipovitch wird neuer Jugendkoordinator

Alexander Osipovitch wird neuer Jugendkoordinator der Basketballabteilung des FC Schalke 04. Der 36-Jährige folgt auf Heiko Skiba und wird ab sofort die sportliche Leitung der S04 Basketball Academy übernehmen.

171203_Weichsel_Jump

Lennart Weichsel verlässt den S04

Der nächste Abgang der Basketballer des FC Schalke 04 steht fest. Lennart Weichsel wird die Knappen nach drei erfolgreichen Jahren verlassen.

180112_Adam_Touray

Adam Touray wird erster Neuzugang beim S04

Nun steht auch der erste Neuzugang für die Saison 2018/2019 fest. Adam Touray wechselt von den ETB Wohnbau Baskets aus Essen zum FC Schalke 04.

180529_Szewczyk_Carney

Thomas Szewczyk verlängert – Carney bleibt an Board

Die erste Vertragsverlängerung für die Saison 2018/2019 ist perfekt. Thomas Szewczyk wird auch in der kommenden Spielzeit das königsblaue Trikot tragen und bleibt dem FC Schalke 04 erhalten. Zudem wird auch Patrick Carney seinen Vertrag bis 2019 erfüllen und für die Knappen in der ProA auflaufen.

180210_Wilder_Auszeit

Raphael Wilder verlängert beim S04 bis 2019

Raphael Wilder bleibt weiterhin Headcoach der Basketballer des FC Schalke 04 und verlängert seinen auslaufenden Vertrag um ein weiteres Jahr bis 2019. Der Erfolgscoach führte die Königsblauen bereits von der Regionalliga bis in die 2. Basketball-Bundesliga ProA und wird auch in der kommenden Saison in der Coaching-Zone stehen. Anschließend plant er seine Karriere an der Seitenlinie zu beenden. Die Personalplanungen für die kommende Spielzeit laufen derweil bereits auf Hochtouren.

JHV_2018_Vorstand

Jahreshauptversammlung wählt neuen Abteilungsvorstand

Am 14.05.2018 fand die Jahreshauptversammlung der Basketballabteilung des FC Schalke 04 statt. Neben den Berichten des Vorstands, standen in diesem Jahr auch turnusmäßig Vorstandswahlen auf der Tagesordnung. Der neue Vorstand besteht für die kommenden zwei Jahre aus Tobias Steinert (Abteilungsleiter), Jan Fleischmann (Stellvertretender Abteilungsleiter), Marcel Witt (Vorstand Sport/Jugend) und Simon Schneider (Vorstand Marketing).

180514_Humba_Elchingen

Die Basketballer des FC Schalke 04 steigen in die ProA auf

In der Saison 2017/2018 zogen die Basketballer des FC Schalke 04 sensationell bis in das Halbfinale der 2. Basketball-Bundesliga ProB ein. Nachdem man sich dort dem späteren Meister aus Elchingen geschlagen geben musste, rückte der Traum vom Aufstieg in die ProA zunächst in weite Ferne. Da die Scanplus Baskets Elchingen jedoch keinen Lizenzantrag für die ProA eingereicht haben, fällt das sportliche Aufstiegsrecht nun an die Königsblauen. Zweiter nomineller Aufsteiger wäre Elchingens Finalgegner, die ROSTOCK SEAWOLVES.

180428_Gulley_Layup

Niederlage nach großem Kampf in Elchingen

Es war angerichtet an diesem Samstag: Die Halbfinalserie zwischen dem FC Schalke 04 und den ScanPlus Baskets Elchingen ging in das entscheidende dritte Spie in der Brühlhalle in Elchingen. Eine packende und bis zum letzten Viertel spannende Partie endete mit 67:78 für die Hausherren und besiegelte das Aus für die Schalker im Halbfinale der diesjährigen Playoffs in der 2. Basketball-Bundesliga ProB. Dennoch überwiegt nach dieser Niederlage der Stolz auf das Erreichte in dieser erfolgreichen Saison.

DSC_6015

Die Entscheidung um den Einzug in das Playoffs-Finale fällt in Elchingen

An diesem Samstag, dem 28.04.2018, ist ab 19:00 Uhr für Hochspannung in der Brühlhalle in Elchingen gesorgt. Im Spiel 3 der Halbfinalserie gegen die ScanPlus Baskets Elchingen treten dann die Basketballer des FC Schalke 04 im Ulmer Umland an und wollen mit einem Sieg zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte den Einzug in das Playoffs-Finale der 2. Basketball-Bundesliga ProB perfekt machen.

180421_Szewczyk_Drive

S04 erzwingt ein drittes Spiel gegen Elchingen

Die Halbfinalserie der 2. Basketball-Bundesliga ProB zwischen dem FC Schalke 04 und den ScanPlus Baskets Elchingen war an diesem Samstagabend zu Gast auf Schalke. Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen in der Halle an der Mühlbachstraße erlebten die Fans auf den vollbesetzten Rängen eine packende Playoffpartie, welche die Königsblauen mit 73:65 für sich entscheiden konnten und so ein drittes Spiel in diesem Halbfinale erzwangen.

DSC_5292

Das Halbfinale gegen Elchingen geht in das zweite Spiel

An diesem Samstag, dem 21.04.2018, geht die Halbfinalserie zwischen den Basketballern des FC Schalke 04 und den ScanPlus Baskets Elchingen um 19:30 Uhr in das zweite Spiel. Während die Königsblauen aus der Vorwoche in Elchingen vor heimischem Publikum in der Halle an der Mühlbachstraße in die Erfolgsspur in dieser Serie finden möchten, könnten die Elchinger mit einem Auswärtssieg auf Schalke bereits vorzeitig in das Playoffs-Finale einziehen.

180414_Sperber_Post

Das erste Spiel der Halbfinalserie geht an Elchingen

Die Playoffs 2017/18 der 2. Basketball-Bundesliga ProB gingen an diesem Samstagabend in das Halbfinale und die Basketballer des FC Schalke 04 traten zum Spiel 1 bei den ScanPlus Baskets Elchingen in der Brühlhalle an. Die Schalker erwischten nicht ihren besten Tag in dieser Saison und verloren gegen starke Elchinger am Ende mit 90:54.

180413_Belger_Beck

Der S04 startet ins Playoffs-Halbfinale gegen Elchingen

An diesem Samstag starten die letzten vier Teams der 2. Basketball-Bundesliga ProB in ihre Halbfinalserien. Während die Basketballer des FC Schalke 04 am kommenden Samstag, dem 14.04.2018 um 19 Uhr, bei den ScanPlus Baskets Elchingen antreten, empfangen die Rostock Seawolves die Iserlohn Kangaroos. S04-Coach Raphael Wilder erwartet eine Mammutaufgabe für seine Mannschaft, reist aber mit seinem Team voller Selbstbewusstsein zum Hauptrundenmeister der Südgruppe.

180410_Bus_innen

Fanfahrt nach Elchingen zu Spiel 1 des Halbfinals

In Zusammenarbeit mit dem Reisedienst Nickel, dem Reisepartner der Basketballabteilung des FC Schalke 04, wird zum Spiel 1 der Halbfinalserie bei den ScanPlus Baskets Elchingen am kommenden Samstag um 19 Uhr in der Elchinger Brühlhalle ein Fanbus eingesetzt. Verbindliche Anmeldungen hierfür sind über den Reisedienst Nickel ab sofort möglich bis Freitag, dem 13.04.2018, um 12:00 Uhr möglich.

180408_Slawson_Pump

Der S04 löst das Halbfinalticket mit einem Heimsieg gegen Wolfenbüttel

Die Entscheidung in der Viertelfinalserie zwischen den Basketballern des FC Schalke 04 und den Herzögen Wolfenbüttel stand in Spiel 3 der Serie auf Schalke an. Vor einem ausverkauften Haus in der Halle an der Mühlbachstraße setzten sich die Königsblauen im dritten Viertel des Spiels entscheidend ab und feierten mit einem 81:69-Heimsieg den Einzug in das Playoffs-Halbfinale, wo die ScanPlus Baskets Elchingen auf den S04 warten.

180406_Gulley_Layup

Die Entscheidung im Viertelfinale gegen Wolfenbüttel fällt in Spiel 3

An diesem Sonntag, dem 08.04.2018, ab 18:00 Uhr ist für Spannung pur in der Halle an der Mühlbachstraße gesorgt: Die Viertelfinalserie zwischen den Basketballern des FC Schalke 04 und den MTV Herzögen Wolfenbüttel geht in das entscheidende Spiel 3. Während für den Verlierer der Partie die Sommerpause eingeläutet wird, zieht der Gewinner in das Halbfinale der diesjährigen Playoffs der 2. Basketball-Bundesliga ProB ein und darf weiter vom sportlichen Aufstieg in die ProA träumen.

180403_Gulley_Einlauf

Do or die – Das Viertelfinale geht in das Entscheidungsspiel

Die Basketballer des FC Schalke 04 stehen am kommenden Sonntag ab 18 Uhr vor einer großen Aufgabe: Die Viertelfinalserie gegen die Herzöge Wolfenbüttel geht in das entscheidende Spiel 3 in der Halle an der Mühlbachstraße. Neben den Königsblauen müssen auch die Gießen 46ers Rackelos gegen die Rostock Seawolves und die ScanPlus Baskets Elchingen gegen die VfL SparkassenStars Bochum nachsitzen.