Tabelle

BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA

Saison 2019/2020

PlatzVereinGSNPkt.+-Diff.HeimGastLast 10Serie
1  vspace=NINERS Chemnitz24231462274189338113-010-110-021
2 vspace=Eisbären Bremerhaven23185362033180922410-18-48-22
3  vspace=Science City Jena241683219941999-510-36-56-43
4 vspace=MLP Academics Heidelberg2514112820151987286-68-54-6-1
5  vspace=RÖMERSTROM Gladiators Trier2413112620031931728-45-75-5-2
6  vspace=Bayer Giants Leverkusen2413112619661998-3210-23-95-51
7  vspace=Nürnberg Falcons BC25151026206920591011-24-86-41
8  vspace=Uni Baskets Paderborn2312112420302001298-44-75-51
9  vspace=VfL Kirchheim Knights2512132420452102-577-55-85-5-1
10  vspace=Phoenix Hagen2311122219501901494-67-67-32
11  vspace=Tigers Tübingen2411132219411954-137-54-84-61
12 vspace=ROSTOCK SEAWOLVES2511142219751998-238-53-95-5-1
13  vspace=wiha Panthers Schwenningen2511142219631983-206-65-87-3-1
14  vspace=Artland Dragons248161618761978-1026-62-105-5-1
15  vspace=PS Karlsruhe LIONS247171419162013-974-93-83-7-3
16  vspace=FC Schalke 04 Basketball257181419192049-1303-94-93-7-3
17 vspace=TEAM EHINGEN URSPRING 25421818542168-3141-113-100-10-11

*Nürnberg wurden 4 Punkte aufgrund eines Lizenzverstoßes abgezogen

Regelungen

Hauptrunde

Für einen Sieg in der Hauptrunde gibt es zwei Wertungspunkte. Bei einer 20:0-Wertung für den Gegner am grünen Tisch, wird der verschuldenden Mannschaft zuzüglich ein Wertungspunkt abgezogen.

Bei Punktegleichheit zählt zuerst der direkte Vergleich der beiden Mannschaften.

Playoffs

Die Teams auf den Plätzen 1 – 8 der ProA spielen am Ende der Hauptrunde im Playoff-Modus den Meister der ProA aus. Die Teams auf den Plätzen 1 – 4 starten zudem mit einem Heimspiel in die Playoffs. Sowohl der Meister, als auch der Vizemeister der ProA steigen in die easyCredit BBL auf.

Abstieg

Die Teams auf den Plätzen 16 – 17 steigen in die BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB ab.