Partner-Events

Seit nun mehr 15 Jahre begeistert die hausinterne Event-Unit des FC Schalke 04 Sponsoren, Partner und Fans. Ein breites Spektrum an Leistungen, Eventmodulen und Erfahrung garantieren Unternehmen unvergessliche Erlebnisse, hohe Aufmerksamkeit und eine positive Identifikation im Umfeld des FC Schalke 04.

Durch das umfangreiche Angebot, der gezielten Beratung und detaillierten Planung können wir unseren Partnern einen individuellen und einzigartigen Auftritt in Verbindung mit der Marke Schalke 04 garantieren.

Alexander Jobst - Vorstand Marketing
Satzungsänderungen 2018

Satzungsänderungen auf der MV 2019

Alle frist- und formgerecht eingereichten Satzungsänderungsanträge waren im Schalker Kreisel, Ausgabe Nr. 13, zum Heimspiel gegen die 1899 TSG Hoffenheim am 20. April abgedruckt, sowohl die zugelassen als auch die nicht zugelassenen.

Ortsschild von Gelsenkirchen

Übernachtungspaket zur Mitgliederversammlung: Ausgeschlafen mitbestimmen

Für Schalker, die eine weite Anreise nach Gelsenkirchen haben, bietet der S04 ein Übernachtungspaket am Wochenende der Mitgliederversammlung an. So möchte der Verein in Zusammenarbeit mit der Stadtmarketing Gesellschaft Gelsenkirchen Mitgliedern helfen, die ihr Recht auf Mitbestimmung wahrnehmen wollen, aber zwei stundenlange Fahrten an einem Tag scheuen.

Weston McKennie

Gold Cup: Weston McKennie steht im vorläufigen Aufgebot der USA

US-Nationaltrainer Gregg Berhalter hat Weston McKennie in seinen vorläufigen Kader für den Gold Cup berufen. Die Kontinentalmeisterschaft Nord- und Mittelamerikas sowie der Karibik wird vom 18. Juni bis zum 18. Juli in den USA, Costa Rica und Jamaika ausgetragen.

kalenderblatt_thon

27. Mai: Knappen tun den Schwarz-Gelben einen großen Gefallen

Viel ist vor dem Schalker Heimspiel gegen Werder Bremen am 27. Mai 1995 spekuliert worden. Vor allem darüber, dass die Blau-Weißen den Nachbarn in Schwarz-Gelb keinen Gefallen tun werden. Die Dortmunder sind nämlich auf die Mithilfe der Knappen angewiesen, wollen sie doch noch Deutscher Meister werden. Aber die Schalker enttäuschen den Revierrivalen nicht und gewinnen 4:2 (2:0).