Kickerturniere

Tischkickerturniere in der VELTINS-Arena gehören fest in unser Repertoire. Jährlich werden mehrere kleine und große Turniere durchgeführt. Unsere Event-Unit richtet sich ganz nach den Wünschen der Kunden. So können Turniere ganz individuell angepasst werden.

WM Turniere am Tischkicker

Mit der Fachmesse für Automobil-Werkstätten „Anpviff“ am 6. und 7. Mai 2006 stellte die VELTINS-Arena zum wiederholten Male ihre Multifunktionalität unter Beweis und präsentierte sich als Messestandort.

Bei dieser Messe für Fachbesucher, die von PV Autoteile veranstaltet wurde, präsentierten sich an den beiden Tagen auf 14.000 Quadratmetern über 160 Aussteller.

Gleichzeitig verwandelte der FC Schalke 04 die VELTINS-Arena zum Austragungsort des größten Kicker-Turniers der Welt. Am 7. Mai startete das Tischkicker-Turnier, an dem insgesamt 1.564 Spieler teilnahmen. In 1.600 Spielpaarungen über acht Stunden Spielzeit verteilt, wurde der Sieger des weltgrößten Kicker-Turniers ermittelt.

Organisiert und umgesetzt wurde das Turnier durch S04-Event, die Event-Marketing-Abteilung des FC Schalke 04. Eigens für dieses Event wurde der Innenraum mit 64 Spielgeräten ausgestattet. Die Umwandlung in die „Tischkicker-Arena“ war nahezu perfekt.

Der Anlass für diesen Weltrekordversuch war eine Messe des Fahrzeug Komplettdienstleisters PV Autoteile. Der Mitrekordhalter nutzte diese Veranstaltung im Innenraum der Arena für eine umfassende Vorstellung seiner Produkte und Dienstleitungen.

Daneben wurden Qualitätsprodukte und bekannte Marken für den Ersatzteilbedarf im Kfz- und Nutzfahrzeugbereich präsentiert. Führende Unternehmen der Branche stellten hierbei ihre Neuheiten, Themen und Trends vor. Zudem wurden neben Teilen und Zubehör auch Lösungen und Komponenten für die Werkstatteinrichtung präsentiert.

PVA-Kicker-Weltrekord

Mit der Fachmesse für Automobil-Werkstätten „Anpfiff“ am 6. und 7. Mai 2006 stellte die VELTINS-Arena zum wiederholten Male ihre Multifunktionalität unter Beweis und präsentierte sich als Messestandort.

Gleichzeitig verwandelte der FC Schalke 04 die VELTINS-Arena zum Austragungsort des größten Kicker-Turniers der Welt. Am 7. Mai startete das Tischkicker-Turnier, an dem insgesamt 1.564 Spieler teilnahmen. In 1.600 Spielpaarungen über acht Stunden Spielzeit verteilt, wurde der Sieger des weltgrößten Kicker-Turniers ermittelt.

Organisiert und umgesetzt wurde das Turnier durch S04 Event-Unit.

VELTINS Kicker Cup

Es war schon spät am Abend, als unter dem Videowürfel mitten in der Arena, ein Kickertisch aufgebaut wurde. Im Anstoßkreis fand an diesem Freitagabend das große Finale des VELTINS Kicker Cup 2008 statt.

Aus gut 2.000 Mannschaften, die sich seit Februar 2008 in einer spannenden Vorrunde miteinander gemessen haben, konnten sich 128 Teams für das Finale auf Schalke qualifizieren.

Mit viel Konzentration und sportlichem Ehrgeiz wurden 222 Spiele an 16 Spieltischen ausgetragen, bis schließlich die Finalisten feststanden. Diese packenden Duelle wurden dann direkt unter dem Videowürfel inmitten der VELTINS-Arena ausgetragen.

Auf dem riesigen Arena-Videowürfel konnten die Zuschauer das Finale verfolgen. Die Spieler des Siegerteams durften nicht nur in der VELTINS-Arena den Pokal in die Höhe stemmen, sie konnten sich zudem über einen attraktiven Preis freuen.