Neuzugang für Königsblau: S04 Esports verpflichtet Maurice "Amazing" Stückenschneider

Ein Neuzugang für Königsblau: Der FC Schalke 04 Esports verpflichtet Maurice "Amazing" Stückenschneider. Der 24-jährige (*2. April 1994) Jungler komplettiert den League of Legends-Kader der Knappen.

„Maurice Stückenschneider verfügt über ein hohes Maß an Spielverständnis und Erfahrung. Er übernimmt Verantwortung und ist in seinem Spiel sehr variabel. Wir freuen uns, dass er sich für Schalke entschieden hat“, begrüßt André Guilhotto den 24-jährigen Neuzugang.

Maurice Stückenschneider verfügt über ein hohes Maß an Spielverständnis und Erfahrung.

André Guilhotto

Seine Karriere begann für Stückenschneider im Jahr 2010. Im Jahr 2014 erreichte er mit den Copenhagen Wolves die EU LCS. Trotz einer bemerkenswerten Leistung von Stückenschneider, der mehrfach zum „Most Valuable Player“ gewählt worden war, spielten die Wölfe nur mäßig erfolgreich. Im Sommer 2014 wechselte Stückenschneider zu Team SoloMid. Gemeinsam mit TSM gewann er seine erste Spielzeit in der Championship Series.

Seinen größten Erfolg feierte „Amazing“ bei Origen: die Teilnahme an den „Worlds“, den League of Legends-Weltmeisterschaften – eine Errungenschaft, die vielen Spielern vergönnt bleibt. Der gebürtige Bocholter freut sich auf die sportliche Herausforderung beim FC Schalke 04 Esports: „Ich möchte meinen Teil dazu beitragen, dass wir im kommenden Split erfolgreich sein werden. Ich kann kaum erwarten, dass die Saison losgeht.“

Das könnte dich auch interessieren

LoL_Spieltag_Week9

EU LCS: S04 trifft in Woche neun auf Splyce und H2k

Woche neun im Summer Split 2018 der europäischen LCS: Nach einem Doppelsieg gegen Team Vitality (10.8.) und Giants Gaming (11.8.) in Woche acht wartet mit Splyce am Freitag (17.8.) bereits der nächste Gegner auf Königsblau. Tags darauf (18.8.) treffen die Knappen in der letzten Begegnung der laufenden Spielzeit auf Tabellenschlusslicht H2k .

S04 Esports_League of Legends_EU LCS_Week 8 (2)

EU LCS: Doppelsieg für S04 sichert Königsblau Playoff-Platz

Mit zwei Siegen über Team Vitality und Giants Gaming befinden sich die Knappen weiter auf der Überholspur: Nach Spielwoche acht steht der S04 Esports auf Tabellenrang zwei der europäischen League of Legends Championship Series - einen Platz in den Playoffs hat das Team von Strategic Coach, André Guilhoto bereits sicher.

LoL_Spieltag_Week8

EU LCS: Woche acht des Summer Split 2018

Herausragende sieben Siege aus acht Begegnungen untermauern die Playoff-Ambitionen der Knappen, die derzeit auf Tabellenrang drei der EU LCS stehen. 04 Partien sind noch zu spielen, ehe sich der Summer Split 2018 dem Ende neigt. In Woche acht tritt Königsblau gegen Team Vitality und Giants Gaming an.

LoL_Week 7_FC Schalke 04 Esports_Riot Games

EU LCS: Königsblau weiter auf Erfolgskurs

Sieben Siege aus acht Begegnungen: Das ist die bemerkenswerte Bilanz des LoL-Teams der Knappen. Mit jeweils einem Sieg über ROCCAT und Tabellenführer Misfits Gaming bleibt der S04 Esports in der siebten Woche des Summer Split 2018 erneut ungeschlagen - und weiter auf Erfolgskurs.