EU LCS: Königsblau weiter auf Erfolgskurs

Sieben Siege aus acht Begegnungen: Das ist die bemerkenswerte Bilanz des LoL-Teams der Knappen. Mit jeweils einem Sieg über ROCCAT und Tabellenführer Misfits Gaming bleibt der S04 Esports in der siebten Woche des Summer Split 2018 erneut ungeschlagen - und weiter auf Erfolgskurs.

In der ersten Partie der siebten Spielwoche trafen erfolgshungrige Schalker auf ROCCAT. Den Hanseaten verbuchten in der laufenden Saison sechs Siege aus vierzehn Begegnungen. „ROCCAT möchte in die Playoffs einziehen und wird alles dafür geben, dieses Ziel zu erreichen. Wir werden konzentriert und fokussiert sein,“ hatte Strategic Coach André Guilhoto vor der Partie gewarnt – und sollte recht behalten.

Die Zuschauer vor Ort in den Berliner Studios des Spieleherstellers Riot Games sahen eine Schalker Mannschaft, die sich die warnenden Worte ihres Strategic Coach zu Herz genommen hatte. Königsblau spielte konzentriert und dominierte die Anfangsphase der Partie. Maurice „Amazing“ Stückenschneider war es, der durch eine beachtliche Einzelaktion einen entscheidenden Teil zum königsblauen Erfolg beitrug. Nach 40 Minuten beendete Blau-Weiß das Spiel. Mit diesem Erfolgserlebnis gingen die Knappen in der zweiten Partie der Woche sieben.

Am Samstag (4.8.) mussten sich die Knappen im Rückspiel gegen Tabellenführer Misfits Gaming behaupten. Die Anfangsphase im zweiten Spiel der siebten Woche war geprägt von einem häufigen Wechsel der Vorherrschaft. Die Knappen erkämpften sich eine Führung, Misfits kam zurück. Nach knapp 30 Minuten wendete sich jedoch das Blatt zugunsten von Blau-Weiß. Starke individuelle Leistungen und eine herausragende Teamarbeit bescheren dem FC Schalke 04 Esports den siebten Sieg aus acht Spielen. Das Team von Strategic Coach, André Guilhoto klettert damit vorerst auf Tabellenrang drei.

Bereits am Freitag (10.8.) und Samstag (11.8.) müssen sich die Schalker wieder beweisen, denn dann warten mit Team Vitalitiy und Giants Gaming bereits die nächsten Gegner auf das Team von Guilhoto.

Das könnte dich auch interessieren

Thank-you_DLIM-website

League of Legends: David Lim wechselt zu Excel Esports

Die Knappen geben den Abgang von David "DLim" Lim bekannt. Der 24-Jährige (*11. September 1994) wechselt zu Excel Esports und übernimmt dort das Amt des Head Coach. Hinsichtlich der Modalitäten haben beide Organisationen Stillschweigen vereinbart.

Trick_Welcome-Website (1)

League of Legends: Knappen verpflichten Kang-Yun "Trick" Kim

Königsblauer Neuzugang: Der FC Schalke 04 Esports verpflichtet Kang-Yun "Trick" Kim. Der 23-jährige Jungler (*11. Juli 1995) erweitert den Kader der Knappen für die League of Legends European Championship (LEC).

S04 Esports_League of Legends_EU LCS_Week 8

League of Legends: Stückenschneider verlässt FC Schalke 04 Esports

Die Königsblauen stellen sich in der sportlichen Führung ihres League of Legends Academy Teams neu auf: Der 25-jährige Maurice Stückenschneider verlässt Königsblau mit sofortiger Wirkung. Der FC Schalke 04 Esports und Maurice Stückenschneider stimmten überein, den Vertrag des gebürtigen Bocholters vorzeitig aufzulösen.

S04-Evolution

ESL Meisterschaft: League of Legends Academy-Team feiert Aufstieg

Die ESL Meisterschaft ist der Wettbewerb für die besten Spieler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. In den Disziplinen Counter-Strike: Global Offensive, PUBG und League of Legends werden pro Jahr vier Titel vergeben, welche jeweils offline auf den großen Finalspielen ausgespielt werden. Am Mittwoch (3.4.) und Donnerstag (4.4.) spielte das League of Legends Academy-Team der Knappen um den Aufstieg in die erste Division der ESL Meisterschaft - mit Erfolg.