effect ist offizieller Partner des FC Schalke 04 Esports

effect ist offizieller Partner von Königsblau: Deutschlands Energy Drink Nummer eins aus dem Hause MBG ist der erste Partner, der sich mit einem langfristigen Sponsoring-Engagement ausschließlich auf die E-Sport-Aktivitäten des FC Schalke 04 konzentriert. Vereinbart ist zunächst eine Vertragslaufzeit von zwei Jahren.

Die MBG GROUP ist eine der erfolgreichsten Unternehmensgruppen im Bereich Getränkeherstellung und -entwicklung in Deutschland und Inhaber vieler bekannter Marken. Seit der Einführung im Oktober 2002 hat effect sich auf dem internationalen Energy Drink-Markt etabliert. Die klassischen Inhaltsstoffe – Koffein, Taurin, Inosit und Glucoronolacton versprechen eine Verbesserung der kognitiven Fähigkeiten, sorgen für eine bessere Konzentration und vermindern Müdigkeitserscheinungen. Genau diese Eigenschaften sind im professionellen Gaming gefragt.

„Mit dem Spitzenverein FC Schalke 04 können wir unsere Rolle als Sponsor im E-Sport noch weiter ausbauen. effect® und die Knappen passen perfekt zusammen. Die Spieler bringen immer Spitzenleistungen und wir sorgen dafür, dass sie energiegeladen und konzentriert bleiben“, erklärt Andreas W. Herb, CEO bei MBG International Premium Brands GmbH.

Unsere Spieler müssen kontinuierlich ein Höchstmaß an Konzentration aufbringen, um im digitalen Spitzensport mithalten zu können.

Tim Reichert, Chief Gaming Officer

Tim Reichert, Chief Gaming Officer des S04 Esports ergänzt: „Wir freuen uns, mit effect unseren ersten offiziellen Partner im Esport vorstellen zu können. Unsere Spieler müssen kontinuierlich ein Höchstmaß an Konzentration aufbringen, um im digitalen Spitzensport mithalten zu können. Mit seiner einzigartigen Zusammensetzung unterstützt effect sie dabei. Auf höchstem Niveau entscheiden Nuancen über Sieg oder Niederlage.“

Das könnte dich auch interessieren

_HW96803

"Visionär": Schalker Esport-Engagement beeindruckt Wirtschaftsjunioren

Zum 13. "Visionär" der Wirtschaftsjunioren Nord Westfalen fanden am Donnerstag (12.9.) mehr als 200 Gäste in der VELTINS-Arena zusammen, um sich über das umfangreiche Engagement der Königsblauen im elektronischen Sport zu informieren.

P1099400.00_00_26_03.Standbild001

FC Schalke 04 Esports verkündet Zusammenarbeit mit Backforce

Der FC Schalke 04 Esports erweitert sein Sponsoring-Portfolio um einen starken Neuzugang: Die Königsblauen haben mit Backforce eine langfristig angelegte Partnerschaft vereinbart. Hinter Backforce steht der Europamarktführer für professionelle Sitzlösungen am Arbeitsplatz, der renommierte Bürostuhlersteller Interstuhl. Die Zusammenarbeit mit dem familiengeführten Unternehmen aus Baden-Württemberg ist zunächst bis zum 30. Juni 2022 datiert.

Gaming-Sport-Camp_Announce

Jetzt anmelden: FC Schalke 04 (E)Sport-Camp

Das erste Freizeitangebot für Kinder und Jugendliche im Alter von zwölf bis 14 Jahren, das elektronischen und klassischen Sport miteinander vereint: Vom 21. bis zum 24. Oktober wird die VELTINS-Arena täglich von 10 bis 17 Uhr zum Austragungsort für das offizielle FC Schalke 04 (E)Sport-Camp.

Tim Reichert

Tim Reichert: Entscheidend sind unsere Fans

Am Dienstag (27.8.) veröffentlichte der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) ein Gutachten, dass die Anerkennung von Esport als Sportart ablehnt. Tim Reichert, Chief Gaming Officer der Königsblauen, erklärt die Bedeutung des Gutachtens für das eigene Engagement im Esport.