effect ist offizieller Partner des FC Schalke 04 Esports

effect ist offizieller Partner von Königsblau: Deutschlands Energy Drink Nummer eins aus dem Hause MBG ist der erste Partner, der sich mit einem langfristigen Sponsoring-Engagement ausschließlich auf die E-Sport-Aktivitäten des FC Schalke 04 konzentriert. Vereinbart ist zunächst eine Vertragslaufzeit von zwei Jahren.

Die MBG GROUP ist eine der erfolgreichsten Unternehmensgruppen im Bereich Getränkeherstellung und -entwicklung in Deutschland und Inhaber vieler bekannter Marken. Seit der Einführung im Oktober 2002 hat effect sich auf dem internationalen Energy Drink-Markt etabliert. Die klassischen Inhaltsstoffe – Koffein, Taurin, Inosit und Glucoronolacton versprechen eine Verbesserung der kognitiven Fähigkeiten, sorgen für eine bessere Konzentration und vermindern Müdigkeitserscheinungen. Genau diese Eigenschaften sind im professionellen Gaming gefragt.

„Mit dem Spitzenverein FC Schalke 04 können wir unsere Rolle als Sponsor im E-Sport noch weiter ausbauen. effect® und die Knappen passen perfekt zusammen. Die Spieler bringen immer Spitzenleistungen und wir sorgen dafür, dass sie energiegeladen und konzentriert bleiben“, erklärt Andreas W. Herb, CEO bei MBG International Premium Brands GmbH.

Unsere Spieler müssen kontinuierlich ein Höchstmaß an Konzentration aufbringen, um im digitalen Spitzensport mithalten zu können.

Tim Reichert, Chief Gaming Officer

Tim Reichert, Chief Gaming Officer des S04 Esports ergänzt: „Wir freuen uns, mit effect unseren ersten offiziellen Partner im Esport vorstellen zu können. Unsere Spieler müssen kontinuierlich ein Höchstmaß an Konzentration aufbringen, um im digitalen Spitzensport mithalten zu können. Mit seiner einzigartigen Zusammensetzung unterstützt effect sie dabei. Auf höchstem Niveau entscheiden Nuancen über Sieg oder Niederlage.“

Das könnte dich auch interessieren

S04-Corsair-Header

CORSAIR offizieller Peripherie-Partner des FC Schalke 04 Esports

Internationaler Neuzugang im Sponsoring-Portfolio der Knappen: CORSAIR wird offizieller Peripherie-Partner des FC Schalke 04 Esports. Vereinbart ist zunächst eine Vertragslaufzeit bis Dezember 2019. Der US-amerikanische Anbieter von PC-Hardware wird künftig auf dem Esport-Trikot der Knappen zu sehen sein.

fbeautyoffrem

100.000 Fans auf Schalker Saisoneröffnung

Auch in diesem Jahr besuchten wieder 100.000 Knappen die Schalker Saisoneröffnung. Mittendrin: die Spieler, Trainer und Verantwortlichen des FC Schalke 04 Esports.

Thomas Bach_Esports Forum_IOC Media

S04 nimmt teil am Esports Forum des Internationalen Olympischen Komitees

Das Esports Forum wird vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) und der Globalen Vereinigung Internationaler Sportverbände (GAISF) organisiert und bringt führende Persönlichkeiten aus der Sportindustrie zusammen mit Vertretern der Olympischen Bewegung, um die zahlreichen Möglichkeiten für Engagement und Interaktion zu diskutieren. Tim Reichert, Chief Gaming Officer des FC Schalke 04 und FIFA-Profi Tim Schwartmann, vertreten die Knappen beim Esports Forum.

180604_konami-1440×810

KONAMI wird neuer Partner des FC Schalke 04

Internationaler Neuzugang im Sponsoring-Portfolio: Der FC Schalke 04 kooperiert ab der neuen Saison 2018/2019 langfristig mit KONAMI. Der japanische Spielehersteller wird offizieller Esport-Partner der Königsblauen und erweitert damit sein Lizenzabkommen für die weltberühmte Fußballsimulation Pro Evolution Soccer (PES).