League of Legends European Championship: Die Spieltage im Juli

Nach einer dreiwöchigen Unterbrechung wird der Summer Split der LEC fortgesetzt. Im Juli treffen die Knappen unter anderem Team Vitality. Die Begegnung mit der französischen Esport-Organisation findet am Freitag (19.7.) statt.

Mit der vergangenen Frühjahrssaison wandelte Riot Games die Liga zum Franchise und gab dem League of Legends-Wettbewerb damit eine neue Identität: Zehn Teams bilden seither die League of Legends European Championship (LEC). Darunter die Königsblauen, die sich nicht nur mit einer überaus erfolgreichen Spielserie sowie einer umfangreichen Bewerbung empfohlen haben: Auch der nachhaltige Einsatz der Knappen, die sich unermüdlich im Esport engagieren, fand großen Zuspruch und wurde entsprechend honoriert. Nach einer dreiwöchigen Unterbrechung wird der Summer Split der LEC am Freitag (12.7.) fortgesetzt. Im Juli treffen die Knappen unter anderem Team Vitality. Die Begegnung mit der französischen Esport-Organisation findet am Freitag (19.7.) statt.

7. Spieltag
Freitag, 12. Juli 2019 (18 Uhr)
Rogue – FC Schalke 04

8. Spieltag
Samstag, 13. Juli 2019 (20 Uhr)
FC Schalke 04 – G2 Esports

9. Spieltag
Freitag, 19. Juli 2019 (19 Uhr)
Team Vitality – FC Schalke 04

10. Spieltag
Samstag, 20. Juli 2019 (17 Uhr)
Excel – Esports – FC Schalke 04

11. Spieltag
Freitag, 26. Juli 2019 (18 Uhr)
FC Schalke 04 – SK Gaming

12. Spieltag
Samstag, 27. Juli 2019 (19 Uhr)
FC Schalke 04 – Splyce

Das könnte dich auch interessieren

48612024723_51830650e7_k

LEC: Königsblau bezwingt Vitality und zieht ins Viertelfinale ein

Die Sommersaison 2019 der League of Legends European Championship (LEC) neigt sich ihrem Ende. Ehe die Spielzeit jedoch offiziell am 8. September mit dem Finale der LEC 2019 Summer Play-offs in Athen, Griechenland abgeschlossen wird, treffen die sechs besten Teams der regulären Spielzeit noch einmal aufeinander, um die Teilnahme an der Endrunde untereinander auszuspielen. Auch Königsblau, das die Saison auf dem vierten Tabellenrang beenden konnte, kämpft um den Finaleinzug.

48497444881_b5bd6185a0_k

LEC: Knappen qualifizieren sich frühzeitig für Play-offs

In der League of Legends European Championship (LEC) zieht Königsblau frühzeitig in die Summer Play-offs ein. Die Knappen dominierten die Begegnung mit Misfits Gaming und gingen als Sieger aus der Partie hervor.

48448223281_610b7cb9ee_k

LEC: Königsblau feiert Sieg über Origen und verteidigt Platz vier

In der League of Legends European Championship (LEC) hatte Königsblau am Freitag (2.8.) das Nachsehen in der Begegnung mit Rekordmeister Fnatic. Tags darauf erzielten die Schalker einen wichtigen Punkt im Wettbewerb um die Play-offs: Das Team von Head Coach Dylan "Dylan Falco" Falco verteidigte gegen Origen Tabellenrang vier.

48381262057_cac21b755e_k

LEC: Königsblau bezwingt SK Gaming, Niederlage gegen Splyce

In der League of Legends European Championship (LEC) gelang den Knappen am Freitag (26.7.) ein wichtiger Sieg über SK Gaming. Tags darauf unterlag das Team von Head Coach Dylan "Dylan Falco" Falco der US-amerikanischen Esport-Organisation Splyce.