Tim Schwartmann

latka-eisvogel

FIFA: Zwei Königsblaue qualifizieren sich für zweiten FUT Champions Cup

Zwei Knappen lösten am vergangenen Wochenende erfolgreich ihr Ticket für den zweiten FUT Champions Cup in der laufenden Spielzeit: Tim "Tim Latka" Schwartmann und Philipp "Eisvogel" Schermer. Die FIFA-Profis vertreten den FC Schalke 04 Esports auf dem internationalen Parkett. Der Austragungsort des Turniers ist derzeit noch unbekannt.

FIFA_Tim-Latka_Idealz

Jetzt bewerben: FIFA-Turnier der Generationen

Kinder und Jugendliche werden hellhörig, wenn es um das Thema Esport geht. Dass der elektronische Sport jedoch nicht nur eine jüngere Generation begeistern kann, sondern durchaus auch die Senioren vom Schalker Walking Football-Projekt, beweist der FC Schalke 04 mit einer tollen, gemeinsamen Aktion: Am Mittwoch (12.12.) veranstaltet Königsblau ein FIFA-Turnier der Generationen.

S04_Boot_Camp_Day_2-14

FIFA: Schwartmann steht im Halbfinale des Licensed Qualifier Events

Vier FIFA-Profis waren für den FC Schalke 04 Esports am Samstag und Sonntag (3./ 4.11.) in einem Licensed Qualifier Event der FIFA 19 Global Series angetreten: Tim "Tim Latka" Schwartmann auf der Xbox One sowie Michael "Deos" Haan, Philipp "Eisvogel" Schermer und Lukas "Idealz" Schmandt auf der PlayStation 4. Der 20-jährige Schwartmann setzte sich gegen die starke Konkurrenz durch und spielte sich erfolgreich bis ins Halbfinale der Online-Qualifikation. Dort trifft "Tim Latka" auf Michael "MegaBit98" Bittner von Fußball-Bundesligist Werder Bremen. Die Halbfinalbegegnungen finden im Dezember statt.

Weekend-League-Oct-2

FIFA 19: Knappen überzeugen in der Weekend League

Mit dem Beginn der Weekend League fiel auch der Startschuss für die FIFA 19-Saison: Seit zwei Wochen messen sich die FIFA-Profis der Knappen online in der Fußballsimulation mit Kontrahenten aus aller Welt. Lukas "Idealz" Schmandt und Tim "Tim Latka" Schwartmann starteten jeweils mit 29 Siegen aus 30 Begegnungen in die Saison. Neuzugang Philipp "Eisvogel" Schermer knüpfte an die hervorragenden Leistungen der vergangenen Spielzeit an: Der 19-Jährige blieb bislang ungeschlagen.

_D6I4314

S04 Esports und Schalke hilft! bündeln Kräfte

Der FC Schalke 04 öffnet sich einem Thema, dem in der Öffentlichkeit bislang nur wenig Beachtung geschenkt wird: Gemeinsam mit dem Behinderten- und Rehabilitationssportverband Nordrhein-Westfalen e. V. (BRSNW) thematisieren die Knappen die Teilhabemöglichkeiten von Menschen mit Behinderung am elektronischen Sport. Der Startschuss für die Zusammenarbeit fiel auf der diesjährigen REHACARE, die vom 26. - 29. September in der Messe Düsseldorf stattfand.

Schalke 04_effect_Vertragsunterzeichnung

effect ist offizieller Partner des FC Schalke 04 Esports

effect ist offizieller Partner von Königsblau: Deutschlands Energy Drink Nummer eins aus dem Hause MBG ist der erste Partner, der sich mit einem langfristigen Sponsoring-Engagement ausschließlich auf die E-Sport-Aktivitäten des FC Schalke 04 konzentriert. Vereinbart ist zunächst eine Vertragslaufzeit von zwei Jahren.

Thomas Bach_Esports Forum_IOC Media

S04 nimmt teil am Esports Forum des Internationalen Olympischen Komitees

Das Esports Forum wird vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) und der Globalen Vereinigung Internationaler Sportverbände (GAISF) organisiert und bringt führende Persönlichkeiten aus der Sportindustrie zusammen mit Vertretern der Olympischen Bewegung, um die zahlreichen Möglichkeiten für Engagement und Interaktion zu diskutieren. Tim Reichert, Chief Gaming Officer des FC Schalke 04 und FIFA-Profi Tim Schwartmann, vertreten die Knappen beim Esports Forum.

EA SPORTS FIFA 18 Global Series Playoffs Amsterdam_S04 Esports

FIFA 18 Global Series Playoffs Amsterdam: Road to FIFA eWorld Cup

Die besten FIFA-Spieler der Welt treffen sich dieser Tage in Amsterdam, um die Qualifikation für den FIFA eWorld Cup auszuspielen. Für Königsblau geht Tim "Tim Latka" Schwartmann an den Start. Der 19-Jährige hatte sich zuvor mit einer bemerkenswerten Leistung beim FUT Champions Cup in Manchester für den bedeutenden Wettbewerb qualifiziert.  

S04 Esports FIFA Team

FIFA eClub World Cup: Schwartmann und Schmandt erfolgreich qualifiziert

Vom 20. bis zum 22. April wurde die Online-Qualifikation für den FIFA eClub World Cup (FeCWC) ausgetragen. Für den FC Schalke 04 Esports traten Lukas „Idealz“ Schmandt auf der PlayStation 4 und Tim „Tim Latka“ Schwartmann auf der Xbox One an.

MEISTER

Schwartmann gewinnt NGL Championship und wird erster Meister

Am Donnerstagabend (20.4.) fand das Finale der National Gaming League (NGL) statt. In der Endrunde des prestigeträchtigen Wettbewerbs standen sich die FIFA-Profis Tim „Tim Latka“ Schwartmann vom FC Schalke 04 Esports und Dani „AFC Ajax Dani“ Hagebeuk von Ajax Amsterdam gegenüber. Mit einer bemerkenswerten Leistung sicherte sich der Schalker den Titel: erster Meister der NGL Championship.