Bundesliga

_HW62005 Cropped

Fit vorm Tor

Auf Initiative der Clubs der Bundesliga und 2. Bundesliga stand der 28. Spieltag im Zeichen von „Gesundheit und Ernährung“. Unter dem Motto „Fit vorm Tor“ warben die Clubs mit Unterstützung von DFL und DFL Stiftung für eine aktive und gesunde Lebensweise. Auch der FC Schalke 04 war mit von der Partie.

180709_kk

Anmeldungen für die Knappenkids-Fankurve 2018/2019 ab sofort möglich

Endlich geht es wieder los: Die neue Bundesliga-Saison 2018/2019 steht vor der Tür. Und ihr könnt wieder live dabei sein: zusammen mit anderen Knappenkids in der Fankurve des AOK-Familienblocks. Alle Infos zum Angebot und zur Anmeldung findet ihr hier.

180512_sge

Vizemeister mit Heimsieg zum Abschluss

Schalke gewinnt das letzte Heimspiel der Saison: Gegen Eintracht Frankfurt setzten sich die Knappen am Samstag (12.5.) mit 1:0 in der VELTINS-Arena durch. Den Treffer des Tages erzielte Guido Burgstaller per Kopf (26.).

180507_augsburger_jubel

Vizemeister und Champions League gesichert!

Beim letzten Auswärtsspiel am Samstag (5.5.) gegen den FC Augsburg hat sich der FC Schalke 04 die Vizemeisterschaft und die Teilnahme an der Champions League. Beide Tor für Königsblau erzielte Knappenkids-Kapitän Thilo Kehrer.

180430_bmg_caligiuri

S04 erkämpft Unentschieden in Unterzahl

Beim Heimspiel am Samstag (28.04.) gegen Borussia Mönchengladbach teilten beide Mannschaften die Punkte. Nachdem Nabil Bentaleb in der 12. Minute die Rote Karte gesehen und Raffael (32.) die Fohlen in Führung gebracht hatte, glich Daniel Caligiuri (45.) per Elfmeter für die Knappen aus.

S04SGE_1920x1080

Tippt Schalke gegen Frankfurt

Zum Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt am Samstag (12.5., 15.30 Uhr) verlost der Knappenkids-Club drei coole S04-Schals.

180423_koeln_konoplyanka

S04 mit 2:2 in Köln!

Der FC Schalke 04 musste sich am Sonntag (22.4.) mit einem 2:2-Unentschieden beim 1. FC Köln zufrieden geben. Breel Embolo (5.) und Yevhen Konoplyanka (23.) sorgten früh für eine komfortable Führung. Vor dem Seitenwechsel hatte Leonardo Bittencourt (26.) für Köln verkürzt. In der 83. Minute glich Marcel Risse aus.

180417_derby

Derbysieger!

Der FC Schalke 04 hat am Sonntag (15.4.) das Derby gegen Borussia Dortmund mit 2:0 für sich entschieden. Vor 61.786 Zuschauern in der ausverkauften VELTINS-Arena erzielten Yevhen Konoplyanka (50.) und Naldo (82.) die Treffer für die Königsblauen.

180409_hsv_harit

2:3 – S04 unterliegt HSV

Beim Auswärtsspiel am Samstag (7.4.) in Hamburg war für die Königsblauen nach zuletzt sechs Siegen in Folge nichts zu holen. Mit 2:3 mussten sie sich starken Hamburgern geschlagen geben. Die Schalker Treffer erzielten Naldo (9.) und Guido Burgstaller (63.).

1. BundesligaS04 FC Schalke 04 – Sport-Club SC Freiburg

2:0 gegen Freiburg – sechster Sieg in Folge

Beim Heimspiel am Samstag (31.3.) gegen den SC Freiburg gewann der FC Schalke 04 mit 2:0. Es war der sechste Sieg in Folge für den S04, der weiterhin auf Platz 2 in der Tabelle steht. Die Tore erzielten Daniel Caligiuri (63.) und Guido Burgstaller (73.).

180320_jubel_wolfsburg

1:0! S04 besiegt Wölfe!

Beim Auswärtsspiel am Samstag (17.3.) gegen den VfL Wolfsburg gewann der FC Schalke 04 mit 1:0! Der Siegtreffer kurz vor Schluss fiel durch ein Eigentor von Robin Knoche (86.).

1. BundesligaFSV Mainz 05 – FC Schalke 04

1:0 in Mainz – Traumtor sichert Auswärtssieg!

Am Freitag (9.3.) setzten sich die Knappen mit 1:0 beim 1. FSV Mainz durch und fuhren damit den 04. Sieg in Folge ein. Den Siegtreffer erzielte Daniel Caligiuri mit einem Traumtor (55.).

180219_bundesliga_hoffenheim

Wichtige drei Punkte gegen Hoffenheim

Das Heimspiel am Samstag (17.2.) gegen die TSG 1899 Hoffenheim gewann der FC Schalke 04 in der VELTINS-Arena mit 2:1. Thilo Kehrer (11.) und Breel Embolo (28.) hießen die Torschützen für Königsblau.

180212_disanto_bayern

Starker Auftritt ohne Punkte bei den Bayern!

Eine couragierte Leistung zeigte der FC Schalke 04 am Samstag (10.2.) beim Auswärtsspiel gegen den Tabellenführer FC Bayern München. Leider nahmen die Königsblauen nichts Zählbares mit zurück nach Gelsenkirchen und verloren mit 1:2. Die Tore für die Bayern erzielten Robert Lewandowski und Thomas Müller. Für die Schalker traf Franco Di Santo.

Gelsenkirchen, 03.02.2018, firo, Fu§ball, 1.Bundesliga, Saison 2017/2018, FC Schalke 04 – Werder Bremen,

1:2 gegen Bremen – Schalke kassiert Gegentor in letzter Sekunde!

Beim Heimspiel am Samstag (3.2.) gegen Werder Bremen zog der FC Schalke 04 in einem spannenden Spiel mit 1:2 den Kürzeren und steht jetzt in einer ganz engen Tabelle auf dem fünften Platz. Den Führungstreffer für Königsblau in der VELTINS-Arena erzielte Yevhen Konoplyanka (24.). Für Werder Bremen trafen Max Kruse (79.) zum Ausgleich und Zlatko Junuzovic (90+3) zur Führung für Werder.

180129_s04vfb

Auswärtssieg! Schalke mit 2:0 in Stuttgart

Die Königsblauen haben den ersten Sieg der Rückrunde gefeiert: Dank eines Doppelpacks von Naldo (14.) und Harit (19.) siegte Schalke mit 2:0 verdient beim VfB Stuttgart. In der zweiten Hälfte brauchten die Gäste die Führung über die Zeit und hatten ihrerseits sogar noch mehrere Chancen auf einen deutlicheren Erfolg.

firo :    21.01.2018Fu§ball,  Saison 2017/20181.Bundesliga:FC Schalke 04 – Hannover 96

1:1 - spätes Gegentor bedeutet Unentschieden gegen Hannover 96

Beim Heimspiel am Sonntag (21.1.) gegen Hannover 96 sah der FC Schalke 04 lange wie der Sieger aus. Am Ende reichte es lediglich zu einem Unentschieden. Das Tor für Königsblau erzielte Winter-Neuzugang Marko Pjaca (16.). Für Hannover 96 traf Niclas Füllkrug (86.) kurz vor Schluss zum 1:1-Endstand.

180113_meyer_rbl

1:3 – S04 kehrt ohne Punkte aus Leipzig zurück

Zum Rückrundenauftakt am Samstag (13.1.) in Leipzig mussten sich die Königsblauen mit 1:3 geschlagen geben. Den zwischenzeitlichen Ausgleich für den S04 erzielte Naldo (55.). Die Tore für die Leipziger erzielten Naby Keita (41.), Timo Werner (69.) und Bruma (71.). Ralf Fährmann hielt einen Elfmeter (37.).

171218_sge

Schalke mit dem 2:2 kurz vor Schluss!

Was für ein Finish: Beim Auswärtsspiel bei Eintracht Frankfurt am Samstag (16.12.) lag der S04 nach Treffern von Luka Jovic (2.) und Sebastian Haller (65.) mit 0:2 hintern. Doch dann traf erst Breel Embolo (82.) und in der Nachspielzeit, in der allerletzten Sekunde auch noch Naldo. Wahnsinn!

171214_augsburg_harit

3:2 gegen Augsburg – Schalke jetzt Zweiter!

Beim Heimspiel am Mittwoch (13.12.) gegen den FC Augsburg gewann der FC Schalke 04 in einem spannenden Spiel und steht jetzt auf dem zweiten Tabellenplatz. Die Tore für Königsblau in der VELTINS-Arena erzielten Franco Di Santo (44.), Guido Burgstaller (47.) und Daniel Caligiuri per Foulelfmeter (81.).