20180807_U23_Eintracht_Rheine

U23 mit 2:0-Sieg im ersten Heimspiel

Die U23 konnte am Freitagabend (17.8.) gegen den FC Eintracht Rheine einen 2:0-Sieg vor heimischer Kulisse einfahren. Im zweiten Pflichtspiel der Saison trafen Philip Fontein und Sandro Plechaty für Königsblau.

180811_u23_zahn

U23: Mutig spielen und sich weiterentwickeln

Nach dem erfolgreichen Start in die Oberliga Westfalen mit dem 4:1-Auswärtserfolg bei Westfalia Herne empfängt die königsblaue U23 bereits am Freitagabend (17.8., 19 Uhr) Eintracht Rheine.

180811_u23_jubel

U23: Sieg zum Auftakt bei Westfalia Herne

Auftaktsieg für Königsblau: Die U23 gewann das Eröffnungspiel der Oberliga Westfalen bei Westfalia Herne am Samstag (11.8.) mit 4:1. Die Treffer im Stadion Schloss Strünkede erzielten Nassim Boujellab (2), Haji Wright und Philip Fontein.

180809_U23_Timotheou

U23 mit besonderem Auftakt bei Westfalia Herne

Mit einem besonderen Eröffnungsspiel startet die U23 am Samstag (11.8., 15 Uhr) in die Oberliga Westfalen: Zum Saisonauftakt empfängt der SC Westfalia Herne die Knappen im Stadion am Schloss Strünkede.

180710_u23_spielplan

U23 startet bei Westfalia Herne

Für die königsblaue U23 beginnt die neue Saison in knapp fünf Wochen. Der S04 tritt im Eröffnungsspiel der Oberliga Westfalen am Samstag (11.8.) bei Westfalia Herne an.

180526_u23_sprockhoevel

U23 zum Abschluss zu Gast in Sprockhövel

Letztes Saisonspiel für die U23: Am Sonntag (27.5., 15 Uhr) gastiert der S04 bei der TSG Sprockhövel und möchte dort die Saison mit einem Erfolg abschließen. Das letzte Duell der beiden Teams liegt erst drei Wochen zurück – damals gewann Schalke mit 2:0.

180521_u23_jubel

U23 gewinnt letztes Heimspiel der Saison mit 6:0

Nächstes Erfolgserlebnis für die königsblaue U23: Das Team von Chef-Trainer Onur Cinel konnte das letzte Heimspiel der aktuellen Saison gegen den TuS Ennepetal mit 6:0 für sich entscheiden. Die Treffer für den S04 erzielten Andrejs Ciganiks (2), Arnold Budimbu, Patryk Dragon, Shkemb Miftari und Marius Schley.

180412_u23_zahn

U23: Wiedergutmachung gegen TuS Ennepetal

Letztes Heimspiel der königsblauen U23: Das Team von Chef-Trainer Onur Cinel empfängt am Pfingstmontag (21.5., 15 Uhr) den TuS Ennepetal. Das Hinspiel konnten die Gäste mit 4:0 deutlich für sich entscheiden, so dass der S04 sich fürs Rückspiel einiges vorgenommen hat.

180308_u23_budimbu

U23 siegt in Dortmund

Auswärtssieg beim Tabellenführer: Am Sonntag (13.5.) setzte sich die U23 beim ASC Dortmund hochverdient mit 1:0 durch. Arnold Budimbu markierte den Treffer des Tages wenige Minuten vor Abpfiff. Nach der Führung gab es drei Platzverweise, davon zwei für Königsblau: Erdinc Karakas (Rot) und Joshua Bitter (Gelb-Rot) mussten vorzeitig den Platz verlassen.

180511_u23_alawie

U23: Bei Mannschaft des Jahres dominant auftreten

Duell beim Spitzenreiter: Die königsblaue U23 tritt am Sonntag (13.5., 15 Uhr) beim ASC Dortmund an, der aktuell die Tabelle in der Oberliga Westfalen anführt.

180502_budimbu

U23-Heimsieg gegen Sprockhövel

Die U23 sichert sich Heimsieg mit Doppelschlag kurz vor Schluss: Gegen die TSG Sprockhövel setzte sich der S04 am Mittwochabend (2.5.) im Schatten der VELTINS-Arena mit 2:0 durch. Sandro Plechaty und Benedikt Zahn trafen an diesem nachgeholten 17. Spieltag für Königsblau.

180430_u23_alawie

U23: Mit Zusammenhalt und Griffigkeit zum Ziel

Nachholspiel in der Oberliga Westfalen: Die königsblaue U23 empfängt am Mittwoch (2.5., 18.30 Uhr) die TSG Sprockhövel auf dem Vereinsgelände und holt damit die Partie aus der Hinrunde nach. Beide Teams werden sich am 27. Mai, dem letzten Spieltag in der Meisterschaft erneut gegenüberstehen.

180428_u23_jubel

U23 belohnt sich und siegt in Herne

Nächster Sieg für die königsblaue U23: Das Team von Chef-Trainer Onur Cinel gewann eine Woche nach dem 3:0-Erfolg beim FC Brünninghausen auch bei Westfalia Herne. Am Samstag (28.4.) reichte ein Treffer von Benedikt Zahn, um die drei Punkte mit nach Gelsenkirchen zu nehmen.

180426_u23_karakas

U23: Räume nutzen und eiskalt sein

Spiel mit Derbycharakter für die U23. Das Team von Chef-Trainer Onur Cinel tritt am Samstag (28.4., 15 Uhr) bei Westfalia Herne an. Dabei möchte die Mannschaft gerne an den sehr erfolgreichen Auftritt beim FC Brünninghausen anknüpfen.

180329_u23_gütersloh_alawie

U23 überzeugt in Brünninghausen - 3:0!

Reaktion gezeigt, drei Punkte geholt: Nach der 0:4-Schlappe unter der Woche in Ennepetal setzte sich die U23 am Sonntag (22.4.) beim FC Brünninghausen mit 3:0 durch. Dabei bestimmten die Königsblauen über die gesamte Spieldauer das Geschehen.

180420_u23_karakas

U23: In Brünninghausen Reaktion zeigen

Vier Tage nach dem enttäuschenden 0:4 im Nachholspiel beim TuS Ennepetal tritt die königsblaue U23 am Sonntag (22.4., 16 Uhr) beim FC Brünninghausen an. Dabei geht es den Knappen vor allem darum, eine Reaktion zu zeigen.

180308_u23_budimbu

U23 verliert in Ennepetal

Klare Niederlage für die U23: Am Mittwochabend (18.4.) wurde der 16. Spieltag beim TuS Ennepetal nachgeholt – und ging für den S04 mit 0:4 verloren, nach zuletzt drei Siegen in Folge. Besonders in der ersten Halbzeit präsentierten sich die Königsblauen schwach.

180417_u23_zahn

U23: In Ennepetal in der Spur bleiben

Englische Woche für die U23: Am Mittwoch (18.4., 19.30 Uhr) gastiert der FC Schalke 04 bei TuS Ennepetal. Dieses Duell wurde bereits zwei Mal witterungsbedingt abgesagt, kann nun aber nachgeholt werden. Nach zuletzt zwei drei Siegen in Folge will die Mannschaft von Chef-Trainer Onur Cinel die Serie nun fortsetzen – wohlwissend, dass es keine leichte Aufgabe werden wird.

180414_u23_jubel

U23 feiert Heimsieg gegen Rot Weiss Ahlen

Verdienter Erfolg für die U23 der Knappen. Das Team von Chef-Trainer Onur Cinel setzte sich am Samstag (14.4.) mit 2:0 gegen Rot Weiss Ahlen durch und fuhr damit den dritten Sieg in Folge ein. Die Treffer für Königsblau erzielten Jonas Carls und Rene Klingenburg.

180412_u23_zahn

U23: Gegen RWA Positivtrend bestätigen

Eine Woche nach dem 2:0-Erfolg bei den Sportfreunden Siegen empfängt die königsblaue U23 am Samstag (14.4., 15 Uhr) Rot Weiss Ahlen. Dabei möchten die Knappen gerne die aufsteigende Formkurve aus den vergangenen Wochen fortsetzen.