Spielabsage

U23, U19, U17 und weitere Partien der Knappenschmiede abgesagt

Die U19 muss weiter auf den Start in die Rückrunde warten. Eine Woche nach der Spielabsage bei Bayer Leverkusen musste nun auch das für Samstag (9.12.) angesetzte Meisterschaftsspiel gegen den MSV Duisburg abgesagt werden. Wenig später wurde auch das Heimspiel der U23 am Sonntag (10.12) gegen die TSG Sprockhövel abgesetzt.

171207_u17_thiaw

U17 im direkten Duell um Platz zwei

Wenn die königsblaue U17 am Sonntag (10.12., 11 Uhr) bei Bayer Leverkusen antritt, ist es zum einen der zweite Spieltag der Rückrunde, zum anderen das Duell des Tabellenzweiten gegen den –dritten. Damit könnte die Partie richtungsweisend für den weiteren Verlauf der Rückserie sein.

171202_u17_aydin

U17 mit torlosem Remis gegen Bochum

Torlos endete das kleine Derby zwischen den U17-Mannschaften des S04 und des VfL Bochum am Samstagmittag (2.12.). In einem phasenweise packenden und sehr intensiven Duell bei recht dichtem Nebel vermochte es keines der beiden Teams, seine Chancen in Zählbares umzumünzen.

171130_u17_gudra

U17: Spiel voller Emotionen und Leidenschaft

Derbytime in der B-Junioren Bundesliga West: Zum Auftakt der Rückrunde empfängt die Schalker U17 bereits am Samstag (2.12., 11 Uhr) den VfL Bochum. Dabei geht es für die Knappen darum, nach zwei sieglosen Partien wieder zurück in die Erfolgsspur zu finden und die drei Zähler auf Schalke zu behalten.

171125_u17_seturski

2:2-Remis: U17 kehrt mit einem Punkt aus Bielefeld zurück

Punkteteilung für die U17: Am Samstag (25.11.) gastierte der S04 bei Arminia Bielefeld – und traf dort auf einen sehr strukturierten, zweikampfstarken Kontrahenten, der zwei Mal in Führung ging. Diese konnte Schalke jeweils durch Rene Biskup (Elfmeter) und Jan Bachmann egalisieren. „Ein gerechtes Ergebnis“, befand Chef-Trainer Frank Fahrenhorst nach dem Abpfiff.

171123_u17_gudra

U17: Gegen Bielefeld eigenes Spiel durchdrücken

Die U17 gastiert bei Arminia Bielefeld: Am Samstag (25.11., 11 Uhr) tritt der S04 bei den Ostwestfalen an, die sich im Mittelfeld der Tabelle bewegen. Nach der ersten Saisonniederlage gegen Preußen Münster (1:2) gilt es für Königsblau wieder zu punkten. Chef-Trainer Frank Fahrenhorst erwartet „eine schwierige Aufgabe“.

171119_u17_seturski

U17 unterliegt Preußen Münster mit 1:2

Erste Saisonniederlage für die königsblaue U17. Das Team von Chef-Trainer Frank Fahrenhorst unterlag am Samstag (18.11.) auf dem Kunstrasen an der Schalker Geschäftsstelle überraschend Aufsteiger Preußen Münster mit 1:2. Nach einem frühen 0:1-Rückstand kassierten die Knappen den zweiten Treffer durch einen Strafstoß zu Beginn des zweiten Durchgangs und konnten erst fünf Minuten vor dem Abpfiff durch ein Eigentor der Preußen verkürzen.

U17-Köln

U17: Kompakt gegen Preußen Münster agieren

Heimspiel für die königsblaue U17: Das Team von Chef-Trainer Frank Fahrenhorst empfängt bereits am Samstag (18.11., 13 Uhr) Preußen Münster. Dabei möchten die Knappen in der Erfolgsspur bleiben und ihre Siegesserie ausbauen.

U17 gewinnt 2:0 bei Alemannia Aachen

Es war mehr ein Pflichtsieg als eine Kür. Die königsblaue U17 gewann am Samstag (4.11.) mit 2:0 bei Alemannia Aachen. Die Treffer für die Knappen erzielten Malick Thiaw und Jimmy Kaparos. Damit bleibt der S04 weiterhin auf Platz zwei in der Junioren Bundesliga.

U17 – Fortuna Düsseldorf

U17: Dominant zum nächsten Auswärtserfolg

Für die königsblaue U17 geht es erneut mit einem Samstagsspiel (4.11., 11 Uhr) weiter. Das Team von Chef-Trainer Frank Fahrenhorst tritt in Stolberg bei Alemannia Aachen an. Ähnlich wie in den vergangenen beiden Spielen wünscht sich der Coach von seinem Team einen dominanten Auftritt.