Benjamin Goller

180505_u19_jubel

U19 beschließt herausragende Saison mit Sieg

Mit elf Zählern Vorsprung auf den BVB ist die königsblaue U19 Westdeutscher Meister und trifft im Halbfinale um die Deutsche Meisterschaft auf die TSG 1899 Hoffenheim. Ihr letztes Meisterschaftsspiel in der A-Junioren Bundesliga West gewannen die Knappen am Samstag (5.5.) mit 5:3 bei Arminia Bielefeld. Die Treffer für den S04 erzielten Nassim Boujellab, Benjamin Goller, Jannis Kübler, Ahmed Kutucu und Florian Krüger.

180417_u19_goller

U19 zieht ins Westfalenpokal-Halbfinale ein

Klarer Sieg bei Arminia Bielefeld: Am Dienstagabend (17.4.) setzte sich die U19 mit 5:0 bei den Ostwestfalen durch und zieht damit als Titelverteidiger ins Halbfinale des Westfalenpokals ein. Florian Krüger (2), Jason Ceka, Benjamin Goller und Phil Beckhoff besorgten die königsblauen Treffer.

180414_u19_jubel

U19: Verdienter Heimsieg gegen Fortuna Köln

Die königsblaue U19 hat am Samstag (14.4.) ihr Heimspiel gegen Tabellenschlusslicht Fortuna Köln mit 3:0 für sich entschieden und einen großen Schritt in Richtung Qualifikation für die Endrunde um die Deutsche Meisterschaft gemacht. Die Treffer für Schalke erzielten Benjamin Goller, Florian Krüger und Umut Yildiz.

180408_goller

Starke Leistung! U19 mit 7:0 bei RWO

Ein rundum gelungener Sonntag (8.4.) für die U19: In Oberhausen siegte der S04 gegen RWO klar und deutlich mit 7:0 – ein Ergebnis, das auch den Spielverlauf ziemlich exakt widerspiegelt. Chef-Trainer Norbert Elgert zeigte sich äußerst angetan vom Schaffen seiner Mannen: „Eine herausragende Teamleistung.“

U19 schlägt Oberligisten SpVg. Schonnebeck mit 4:0

Erfolgreicher Nachmittag für die königsblaue U19: Das Team von Chef-Trainer Norbert Elgert bezwang am Sonntag (30.7.) den Oberligisten SpVg. Schonnebeck mit 4:0. Die Treffer für den S04 erzielten Phil Beckhoff, Benjamin Goller (2) und Umut Yildiz.

U19: Sieg im ersten Testspiel gegen Hannover

Für die königsblaue U19 neigt sich das Trainingslager in Billerbeck dem Ende entgegen. Dienstag (18.7.) kehrt das Team zurück nach Gelsenkirchen. Den Sonntag (16.7.) nutzte die Mannschaft für den ersten Test in dieser Saison gegen Hannover 96, den sie mit 2:1 für sich entscheiden konnte. Die Treffer für den S04 erzielten Benjamin Goller (55.) und Justin Neiß (64.).