Hallenwettkämpfe 2017/2018

20180208_DHM_Halle

Deutsche Hochschulmeisterschaften Halle 2018
André und Kathi sprinteten in Frankfurt

Die Deutschen Hochschulmeisterschaften in der Halle werden jährlich in Frankfurt ausgetragen. Nachdem im letzten Jahr Timo Krampen über 200 m am Start war, nahmen in diesem Jahr mit André Zschunke und Katharina Kühn schon zwei Schalker Athleten die Reise auf sich, um sich mit den besten deutschen Studierenden zu messen.

20180205_NRW_Daniel_Lea

NRW-Hallenmeisterschaften in Dortmund
Schalker holen sechs Medaillen

Die NRW-Hallenmeisterschaften waren für viele unserer Athleten das Highlight der Hallensaison. Für Lea, Daniel und Toni war es eine Generalprobe vor ihren Deutschen Meisterschaften und somit ebenfalls eine wichtige Wettkampfstation. Umso erfreulicher war die Tatsache, dass sich unsere Athletinnen und Athleten in Bestform präsentierten und insgesamt sechs Medaillen erkämpfen konnten.

20180129_Alex_Toni_Dortmund

Hallensportfest in Dortmund
Toni mit DM-Norm

Die Hallensaison ist in vollem Gange. Während die U20 am Sonntag in Bielefeld um Medaillen kämpfte, sorgte in Dortmund vor allem unser Nachwuchs für Furore.

20180129_WestfalenU20

Westfalenmeisterschaften U20 in Bielefeld
Silber und Bronze für Daniel und Nils

Bei den Westfälischen Meisterschaften der U20 ging nur ein dezimiertes Schalker Team an den Start. Vor allem im Sprintbereich mussten wir an diesem Tag auf einige Athleten krankheitsbedingt verzichten. Unsere fünf Starterinnen und Starter gaben dennoch ihr bestes und zeigten, dass die Schalker Leichtathleten schon jetzt in fast allen Altersklassen konkurrenzfähig sind.