Schalker Kreisel

Seit mehr als 50 Jahren ist der Schalker Kreisel ein Stück königsblaues Kulturgut. Exklusive Interviews und Fotoshootings mit Spielern, Fans und Prominenten, große Reportagen, seltene Einblicke durchs Schlüsselloch: Auf rund 130 Seiten taucht das Redaktionsteam mit den Lesern tief in den Knappen-Kosmos ein.

Schalker Kreisel

Die rund 160.000 Mitglieder des S04 erhalten das offizielle Vereinsmagazin mehrmals pro Saison als Printausgabe direkt in ihre Briefkästen sowie parallel auf dem digitalen Weg. Neben den Printmagazinen erscheinen regelmäßig weitere Ausgaben exklusiv in der Schalker Kreisel App sowie als Desktop-Version für den PC.

Digitaler Kreisel – so einfach geht’s:

Voraussetzungen sind die S04-Mitgliedschaft sowie die einfache Anmeldung auf store.schalke04.de

App

Der kürzeste Weg führt über die Schalke 04 App und den Navigationspunkt „Schalker Kreisel“, wo Königsblaue eine kurze Beschreibung sowie die Links zu den Stores (App Store | Google Play Store) finden. Dort kann die App direkt aufs Smartphone oder Tablet heruntergeladen werden.

Der Login erfolgt mit Benutzernamen und Passwort. Beim Benutzernamen handelt es sich in der Regel um die E-Mail-Adresse, also dieselben Zugangsdaten, die auch auf store.schalke04.de verwendet werden.

Sollte das Passwort nicht mehr auffindbar sein, hilft die Funktion „Passwort vergessen“, um sich ein neues zuzulegen.

Alternativ zur Schalke 04 App können Fans die Schalker Kreisel App direkt im jeweiligen App Store ansteuern. Einfach in der Suche „Schalker Kreisel“ eingeben, downloaden und: loslesen!

Desktop

Alternativ kann der Schalker Kreisel auch am Desktop gelesen werden. Für den Login mit Benutzernamen plus Passwort gilt derselbe Schritt wie bei der App – und schon kann geblättert werden.

Technische Probleme? Sende uns eine E-Mail an digital@schalke04.de für schnelle Hilfe.

Kontakt

Info

Wenn es in einem Haushalt zwei oder mehr Vereinsmitglieder gibt, können diese auf die Mehrfachlieferung verzichten. Wer diese Umstellung wünscht, wendet sich an den Mitgliederservice.

Cover-Galerie und Webausgaben

Cover anklicken, um Webausgabe zu öffnen
Hinweis: Webausgaben sind erst ab der Saison 2018/2019 verfügbar.