Amine Harit

191103_nuebel

Alexander Nübel: Haben sehr viel Charakter bewiesen

Ein früher Verletzungsschock, zweimal zurückgelegen – und am Ende doch noch gewonnen. Die Königsblauen haben beim 3:2-Erfolg in Augsburg am Sonntag (3.11.) eine Menge Moral gezeigt, wie auch David Wagner, Alexander Nübel und Amine Harit betonten. schalke04.de hat die Stimmen zum Spiel notiert.

191028_harit

Amine Harit verteidigt Titel als „Spieler des Monats“

Weitere Auszeichnung für Amine Harit: Der Mittelfeldspieler des FC Schalke 04 wurde von den Fans der Königsblauen zum „Spieler des Monats September“ gewählt. 61 Prozent der Stimmen entfielen im von Partner Hagedorn präsentierten Voting auf schalke04.de auf den marokkanischen Nationalspieler. Damit verteidigte der 22-Jährige seinen Titel aus dem Vormonat.

191019_harit

Amine Harit gewinnt Wahl zum "Tor des Monats"

Amine Harits Geniestreich beim 2:1-Erfolg gegen den 1. FSV Mainz 05 ist zum „Tor des Monats September“ gewählt worden.

191018_harit

Amine Harit ist "Spieler des Monats September" der Bundesliga

Nächste Auszeichnung für Amine Harit: Der Mittelfeldspieler des FC Schalke 04 wurde zum „Spieler des Monats September“ der Bundesliga gewählt.

191016_schubert

Schubert hält die Null fest – McKennie verliert Prestige-Duell

Während Markus Schubert und Juan Miranda am Dienstag (15.10.) jeweils drei Punkte ihrer Nationalteams bejubeln durften, verlief der Abend für zwei weitere Knappen weniger erfreulich. schalke04.de fasst die Länderspiele mit königsblauer Beteiligung zusammen.

Weston McKennie

Überragender Auftritt: Weston McKennie erzielt drei Treffer in 13 Minuten

Drei Schalker waren am Freitag (11.10.) international im Einsatz. Die Bilanz: ein Sieg für Weston McKennie, ein Unentschieden für Amine Harit und eine Niederlage für Ahmed Kutucu. Über einen Erfolg konnte sich mit Ozan Kabak zudem ein weiterer Knappe freuen - zum Einsatz kam er aber nicht. schalke04.de fasst die vier Partien zusammen.

Amine Harit

Tor des Monats: Amine Harits Geniestreich nominiert

Die ARD Sportschau hat Amine Harits Siegtreffer gegen den 1. FSV Mainz 05 in den Kandidatenkreis für das „Tor des Monats September“ aufgenommen. Insgesamt stehen fünf Treffer zur Auswahl.

190928_matondo_2

Rabbi Matondo: Ein unbeschreibliches Gefühl

David Wagner war nach dem Sieg in Leipzig stolz auf seine Mannschaft, RB-Coach Julian Nagelsmann ärgerte sich hingegen über viele falsche Entscheidungen seines Teams. Besonders glücklich war Rabbi Matondo. Der Waliser erzielte sein erstes Bundesligator. Amine Harit knipste hingegen im dritten Spiel in Serie. schalke04.de hat die Stimmen zum Geschehen notiert.

Spieler des Monats August: Amine Harit

Amine Harit als „Spieler des Monats“ ausgezeichnet

Die starken Leistungen von Amine Harit in den ersten Begegnungen der noch jungen Saison sind von den Fans honoriert worden. Sie wählten den Mittelfeldmann zum „Spieler des Monats August“. Auf den marokkanischen Nationalspieler entfiel im von Partner Hagedorn präsentierten Voting auf schalke04.de fast die Hälfte aller Stimmen.

Amine Harit

Amine Harit: Das schönste Tor meiner Karriere

Als Amine Harit am Freitag (20.9.) um 22.18 Uhr kunstvoll zum 2:1 in die Maschen traf, kannte der Jubel in der VELTINS-Arena keine Grenzen mehr. „Als ich das Tor erzielt habe, konnte ich mein eigenes Wort nicht mehr verstehen. So laut war es“, beschreibt der Siegtorschütze die Stimmung im Stadion. „Es war einfach fantastisch. Für uns als Mannschaft, aber auch für mich persönlich. Drei Punkte, ein Tor geschossen, einen Treffer vorbereitet – für mich war es ein perfekter Abend.“

190916_harit_mckennie

Amine Harit: Nur wenn an dich geglaubt wird, kannst du dein Bestes geben

Doppelpack erzielt, an zwei weiteren Toren beteiligt gewesen und alles in allem erneut eine starke Leistung gezeigt: Amine Harit hatte einen erheblichen Anteil am 5:1-Erfolg des FC Schalke 04 am Sonntagabend (15.9.) beim SC Paderborn 07.

190911_schubert

Erfolgreicher Länderspielabend für 04 Knappen

Markus Schubert, Juan Miranda, Matija Nastasic und Amine Harit haben mit ihren jeweiligen Nationalmannschaften am Dienstag Siege feiern dürfen, es kamen allerdings nicht alle vier S04-Profis zum Einsatz. schalke04.de fasst die Länderspiele mit königsblauer Beteiligung zusammen.