Bayern München

Jochen Schneider

Jochen Schneider: Der Auftritt in München war indiskutabel

Mit einer deutlichen 0:8-Niederlage beim FC Bayern München sind die Königsblauen am Freitag (18.9.) in die neue Bundesliga-Saison gestartet. Die Enttäuschung über den ernüchternden Auftritt beim Triple-Sieger war bei Mannschaft und Trainerteam deutlich zu spüren. Auch Jochen Schneider, Vorstand Sport und Kommunikation des S04, findet klare Worte für die Leistung der Knappen.

Benjamin Stambouli

Benjamin Stambouli: So ein Ergebnis darf uns nicht passieren

So hatte sich Benjamin Stambouli sein Comeback sicherlich nicht vorgestellt: 328 Tage nach seinem letzten Einsatz in der Bundesliga kassierte der Franzose am Freitag (18.9.) mit seiner Mannschaft eine empfindliche 0:8-Niederlage zum Auftakt der neuen Saison beim amtierenden Triple-Sieger Bayern München.

David Wagner

David Wagner: Als Gruppe keine gute Leistung gezeigt

Die Königsblauen mussten sich am Freitagabend (18.9.) dem FC Bayern München deutlich geschlagen geben. schalke04.de hat die Stimmen zum Spiel notiert.

bayern_01

DurchGEklickt: #FCBS04 in Bildern

Zum Auftakt der Bundesliga-Saison 2020/2021 waren die Knappen am Freitag (18.9.) beim amtierenden Meister Bayern München zu Gast. Eine Galerie zeigt Impressionen vom Eröffnungsspiel in der Allianz-Arena.

bayern_08

Deutliche Niederlage im Bundesliga-Eröffnungsspiel

Der FC Schalke 04 ist mit einer Niederlage in die 58. Bundesliga-Spielzeit gestartet. Beim deutschen Rekordmeister und amtierenden Triple-Sieger Bayern München unterlagen die Königsblauen am Freitag (18.9.) mit 0:8. Gleich drei Treffer gingen auf das Konto von Serge Gnabry, zudem waren Leon Goretzka, Robert Lewandowski, Thomas Müller, Leroy Sané und Jamal Musiala erfolgreich.

Leon Goretzka und Leroy Sané

Wiedersehen auf beiden Seiten

Mit der Partie beim deutschen Rekordmeister Bayern München eröffnen die Königsblauen am Freitag (18.9.) um 20.30 Uhr die 58. Spielzeit der Bundesliga. schalke04.de nennt vor dem Anpfiff einige interessante Zahlen, Daten und Fakten.

David Wagner auf der Pressekonferenz

David Wagner: Wir sind bereit und wollen endlich loslegen!

Mit einem Auswärtsspiel beim amtierenden Deutschen Meister beginnt für den FC Schalke 04 am Freitag (18.9.) um 20.30 Uhr die neue Bundesliga-Saison. David Wagner freut sich auf das Duell mit Bayern München. „Wir sind bereit und wollen nach dem zuletzt abgesetzten DFB-Pokalspiel endlich loslegen“, sagt der Chef-Trainer der Königsblauen.

kompakt_fcbs04_slider

Königsblau kompakt: Alle Infos zu #FCBS04

Zum Auftakt der Bundesliga-Saison 2020/2021 sind die Knappen bei Bayern München gefordert. schalke04.de hat alle relevanten Informationen zum Duell mit dem amtierenden deutschen Meister am Freitag (18.9., 20.30 Uhr) zusammengestellt.

Bayern München – FC Schalke 04

Auftakt beim Meister: S04 trifft im ersten Saisonspiel auf Bayern München

Der FC Schalke 04 bestreitet sein Auftaktspiel der Bundesliga-Saison 2020/2021 beim FC Bayern München. Das Duell mit dem Rekordmeister wird voraussichtlich am 18. September um 20.30 Uhr angepfiffen.

David Wagner

David Wagner: Traurig über das Ergebnis, absolut einverstanden mit der Leistung

Ein Treffer kurz vor der Pause entschied am Dienstag (3.3.) den Pokal-Klassiker zwischen dem FC Schalke 04 und Bayern München. Im Anschluss an die Partie blickten David Wagner und Gäste-Coach Hansi Flick auf der Pressekonferenz gemeinsam auf das Viertelfinale zurück. Parallel dazu äußerten sich Guido Burgstaller und Alessandro Schöpf in der Mixed Zone zum Geschehen.

DFB-Pokal | FC Schalke 04 – FC Bayern

0:1 im Viertelfinale – Engagierter Auftritt, knappe Niederlage

Die DFB-Pokal-Saison 2019/2020 ist für den FC Schalke 04 vorbei. Im Viertelfinale zeigten die Königsblauen am Dienstag (3.3.) gegen Bayern München zwar eine engagierte Leistung, mussten sich am Ende aber trotzdem in der ausverkauften VELTINS-Arena mit 0:1 geschlagen geben. Für den Titelverteidiger traf Joshua Kimmich fünf Minuten vor dem Seitenwechsel zum Sieg.

Amine Harit

#S04FCB in Zahlen: Bereits das zwölfte Duell im DFB-Pokal

Elfmal gab es das Duell zwischen dem FC Schalke 04 und Bayern München bereits in der Historie des DFB-Pokals. Dabei hatte zumeist der deutsche Rekordmeister die Nase vorne (acht Siege). Lediglich zweimal setzten sich die Königsblauen durch. Hinzu kommt das legendäre 6:6 nach Verlängerung aus der Saison 1983/1984. schalke04.de listet vor dem Viertelfinale am Dienstag (3.3.) weitere interessante Zahlen, Daten und Fakten auf.