Club Media

Youtube | Nübel und Harit

Guckst du! Neue Saison, neue Formate auf YouTube

Der offizielle YouTube-Channel des FC Schalke 04 hat in der Sommerpause einen frischen Anstrich bekommen. Ab sofort können sich Fans mehrmals pro Woche auf neue Videos freuen. Dabei gibt es nicht nur Clips vom Trainingsplatz und Einblicke hinter die Kulissen, sondern auch einige unterhaltende Formate.

App

Ab sofort: Neue App der Königsblauen in den Stores verfügbar

Live die Pressekonferenz vor dem nächsten Spiel verfolgen, die eigene Knappenkarte im Vorfeld aufladen und während der Partie aktuelle Statistiken auf dem Smartphone lesen: Die neue offizielle App des FC Schalke 04 macht's möglich.

Relaunch

Runderneuert: schalke04.de wird zur digitalen Medienplattform

Die Homepage der Königsblauen begrüßt User ab sofort mit einer runderneuerten Optik: Der neue Webauftritt von schalke04.de strukturiert den königsblauen Informations-Kosmos noch benutzerfreundlicher. Für seine sechste Überarbeitung seit 1996 hat das Team Club Media der Abteilung Medien, Kommunikation und PR ein Jahr lang viel Energie und Kreativität in das Angebot gesteckt und alle technischen Infrastrukturen komplett neu aufgesetzt.

Marketingvorstand Alexander Jobst.

Alexander Jobst: Fans erhalten noch mehr exklusiven Inhalt

Der königsblaue Kosmos präsentiert sich in einem neuen Gewand. Im Interview mit schalke04.de spricht Marketingvorstand Alexander Jobst über den Relaunch und die damit verbundenen Ziele und Chancen für den Verein.

Dugout

Exklusive Einblicke auf Dugout

Der FC Schalke 04 hat sein Club-Media-Portfolio erweitert und ist ab sofort auch auf Dugout vertreten.

S04 bei digitaler Fan-Ansprache auf CL-Platz

Bei der digitalen Ansprache nationaler und internationaler Fans liegt der FC Schalke 04 laut einer aktuellen Studie auf dem dritten und damit einem Champions-League-Rang.

S04-Kanäle in Mittersill - immer am Puls des Teams

Die Königsblauen beziehen am Montag (1.8.) ihr achttägiges Trainingslager in Mittersill. Ganz nah dran: die königsblauen Club-Media-Kanäle. Ob Website, Schalke TV, die Social-Media-Plattformen rund um Facebook, Twitter, Instagram, Google+, Youtube und Snapchat oder aber via Pageflow – Schalke-Fans werden aus Österreich umfassend mit ausführlichen Berichten, exklusiven Bildern sowie unterhaltsamen und informativen Videoclips versorgt.

Snapchat-Takeover mit Franco Di Santo in China

Takeover-Time zwischen Guangzhou und China! Franco Di Santo hat am Mittwoch (6.7.) den S04-Snapchat-Account „schalke04snaps“ übernommen und nimmt die Schalker User mit auf eine virtuelle Reise hinter die Kulissen des Trainingslagers in China. Durch die Zeitverschiebung (plus sechs Stunden) ist Di Santo bereits seit einigen Stunden auf dem Kanal aktiv, und man kann jetzt schon sagen: Reinschauen lohnt sich. Stichworte: Mäuse, Käse, Knabbern …

S04-Kanäle in China - immer am Puls des Teams

Erstmals schlagen die S04-Profis in der Vorbereitung ihre Zelte in China in der Millionen-Stadt Guangzhou auf. Ganz nah dran: die königsblauen Club-Media-Kanäle. Ob Website, Schalke TV, die Social-Media-Plattformen rund um Facebook, Twitter, Instagram Google+, Youtube und Snapchat oder aber via Pageflow – Schalke-Fans werden aus dem Reich der Mitte umfassend mit ausführlichen Berichten, exklusiven Bildern sowie unterhaltsamen und informativen Videoclips versorgt.

S04-Kanäle in Florida: Umfassend und unterhaltsam

Wenn sich die Profis des S04 in Florida auf die Rückrunde vorbereiten, sind die königsblauen Kanäle mittendrin statt nur dabei. Neben den klassischen Kanälen Website, Schalke TV und den Social-Media-Auftritten bei Facebook, Twitter, Google+, Instagram und YouTube, welche die Fans ständig mit ausführlichen Berichten, exklusiven Bildern sowie unterhaltsamen und informativen Videoclips versorgen, wird das Portfolio erneut erweitert.

S04 jetzt auch bei Snapchat

Der FC Schalke 04 hat sein digitales Kanalportfolio um einen zusätzlichen Dienst erweitert. Ab sofort können Fans den Königsblauen auch bei Snapchat folgen.

Digitale Medien auf dem Vormarsch - Trend geht zu mehr Interaktion

Fans aus aller Welt schicken kurz vor dem Spiel Grüße ans Team, Zuschauer im Stadion nutzen kostenfreies WLAN und zeigen via Twitter ihren Platz, die Ankunft der Mannschaft gibt es als Livestream auf das Smartphone, die Aufstellung der Mannschaft wird als emotionales Video ausgespielt, und während der 90 Minuten erzielt der Hashtag der Partie in der VELTINS-Arena Bestwerte im Netz.