Huub Stevens

190418_stevens

Huub Stevens: Mit den Fans im Rücken ein gutes Spiel absolvieren

Nach dem aus fußballerischer Sicht gesehen mageren 1:1 beim 1. FC Nürnberg peilt der FC Schalke 04 gegen die TSG 1899 Hoffenheim am Samstag (20.4., 20.30 Uhr) eine deutlich bessere Leistung an, die mit drei Punkten belohnt werden soll. Hinter dem Personal, auf das Chef-Trainer Huub Stevens im Duell mit den Kraichgauern bauen kann, stehen noch einige Fragezeichen.

190412_burgstaller

Guido Burgstaller: Das war einfach zu wenig

Einen Punkt geholt, aber keine gute Leistung gezeigt. Nach dem 1:1-Unentschieden des S04 beim 1. FC Nürnberg herrschte trotz des am Ende vielleicht ganz wichtigen Zählers Ernüchterung bei den Königsblauen. schalke04.de hat die Stimmen zum Spiel notiert.

Huub Stevens

Huub Stevens: Dann wird es für jeden Gegner schwierig

Nach der bitteren Last-Minute-Niederlage gegen Eintracht Frankfurt steht für die Knappen am Freitag (12.4., 20.30 Uhr) die nächste wichtige Aufgabe an. In der Partie beim 1. FC Nürnberg könnten mehrere Spieler wieder mitwirken, die zuletzt aus unterschiedlichen Gründen gefehlt hatten.

190407_Stambouli

„Zusammen kommen wir aus dieser Situation heraus!“

Unmittelbar nachdem die ewig lange Nachspielzeit durch den Abpfiff beendet worden war, schallten langgezogene „Schalke“-Rufe aus der Nordkurve durch die gesamte VELTINS-Arena. Wenig später wurde die königsblaue Mannschaft mit lautstarken Gesängen und tosendem Applaus in der Kurve empfangen. Um Feierlichkeiten nach einem Heimsieg handelte es sich dabei am Samstag (6.4.) jedoch nicht: Nach der denkbar unglücklichen 1:2-Niederlage gegen Eintracht Frankfurt erhielt das Team Aufmunterung von den Rängen.

Daniel Caligiuri

Daniel Caligiuri: Aus meiner Sicht war es kein Elfmeter

Gäste-Trainer Adi Hütter sprach am Samstag (6.4.) nach dem Abpfiff von einem glücklichen Sieg der Frankfurter, als er während der Pressekonferenz gemeinsam mit Huub Stevens auf die 90+9 Minuten zurückblickte. Zeitgleich beschrieb Daniel Caligiuri in der Mixed Zone die spielentscheidende Situation aus seiner Sicht. Guido Burgstaller äußerte sich ebenfalls zum Geschehen.

Huub Stevens

Huub Stevens: Wenn die Basis stimmt, haben wir eine gute Chance

Mit Eintracht Frankfurt empfängt der FC Schalke 04 am Samstag (6.4.) um 15.30 Uhr eine Mannschaft in der VELTINS-Arena, die wettbewerbsübergreifend seit 14 Pflichtspielen ungeschlagen ist. Huub Stevens weiß um die Schwere der Aufgabe und unterstreicht gleichzeitig, dass die torhungrige Offensive der Hessen nur im Kollektiv verteidigt werden könne.

190403_stevens

Huub Stevens: Die Mannschaft hat alles versucht, sich aber nicht belohnt

Chef-Trainer Huub Stevens war mit der Leistung seiner Mannschaft trotz der 0:2-Niederlage gegen Werder Bremen am Mittwoch (3.4.) im DFB-Pokal nicht unzufrieden, bemängelte aber die spielentscheidenden Fehler. Guido Burgstaller und Alexander Nübel ärgerten sich darüber, dass das Team gute Chancen zur Führung ausließ. schalke04.de hat die Stimmen zum Spiel notiert.

Huub Stevens

Huub Stevens: Das Hier und Jetzt zählt

Werder Bremen ist im Kalenderjahr 2019 noch ungeschlagen. Das will der FC Schalke 04 am Mittwoch (3.4., 20.45 Uhr) ändern und mit einem Erfolg in der VELTINS-Arena ins Halbfinale des DFB-Pokals einziehen. Bei diesem Vorhaben könnte Guido Burgstaller, der zuletzt wegen einer Zahnoperation gefehlt hatte, wieder mitwirken.

190331_nuebel

Alexander Nübel: Gesamte Mannschaft ist der Gewinner

Die Chef-Trainer beider Clubs waren sich nach dem Schlusspfiff am Sonntag (31.3.) einig: Königsblau hatte das Quäntchen Glück auf seiner Seite und zudem einen sicheren Rückhalt zwischen den Pfosten. schalke04.de hat die Aussagen von Huub Stevens und Thomas Doll notiert. Auch Alexander Nübel und Sportvorstand Jochen Schneider äußerten sich zur Partie in Hannover.

190329_stevens

Huub Stevens: Die Jungs geben Gas und tun alles für ein gutes Ergebnis

Nach zwei Wochen Pause ist der FC Schalke 04 wieder in der Bundesliga gefordert. Bei Hannover 96 will Chef-Trainer Huub Stevens am Sonntag (31.3., 15.30 Uhr) seine ersten Punkte nach seiner Rückkehr auf den Trainerstuhl der Knappen feiern. Mit welchem Personal er die Reise nach Niedersachsen antreten wird, kann der 65-Jährige noch nicht sagen.

190323_stevens

Huub Stevens: Einen anderen Weg gibt es nicht

Mit dem Auftritt seiner Mannschaft am Freitag (22.3.) beim Spiel um die Trofeo Antonio Puerta war Huub Stevens nicht unzufrieden. „Es ist schade, dass wir uns für eine ordentliche Leistung nicht belohnt haben“, sagt der Chef-Trainer der Königsblauen, dessen Team sich beim FC Sevilla mit 0:2 geschlagen geben musste.

S04RBL_06

Huub Stevens: Bin enttäuscht, habe aber gute Ansätze gesehen

Mit dem Einsatz seiner Mannschaft war Huub Stevens bei seinem Comeback als Chef-Trainer zufrieden. Deshalb war die Enttäuschung über die 0:1-Niederlage gegen RB Leipzig am Samstag (16.3.) riesengroß. Auch Gäste-Coach Ralf Rangnick erklärte, dass die Knappen eine ordentliche Leistung gezeigt hätten und sein Team das eine oder andere Mal Glück gehabt habe. schalke04.de hat die Aussagen der beiden Fußballlehrer sowie die Statements zum Spiel von Sebastian Rudy und Alexander Nübel notiert.