Salif Sane

191104_sane

Salif Sané erfolgreich operiert

Sämtliche Bänder im linken Knie blieben verschont, dem FC Schalke 04 wird er dennoch einige Zeit fehlen: Nach seiner beim 3:2-Auswärtssieg beim FC Augsburg erlittenen Verletzung wurde Salif Sané am späten Montagnachmittag (4.11.) in der Hessingpark-Clinic in Augsburg operiert.

Salif Sané gegen Neymar

Salif Sané spielt 1:1 gegen Brasilien - Kein Sieger im Schalker U21-Duell

Mit Salif Sané, Markus Schubert und Juan Miranda waren am Donnerstag (10.10.) drei Knappen für ihre Heimatverbände am Ball. Rabbi Matondo und Levent Mercan blieb hingehen nur die Zuschauerrolle. schalke04.de fasst die Partien mit königsblauer Beteiligung zusammen.

firo :  05.10.2019Fu§ball, 2019/20201.Bundesliga:FC Schalke 04 – 1.FC Kšln , Koeln

Fast historische Punktausbeute und ein gewohntes Remis

Nach sieben Spielen haben die Königsblauen bereits 14 Punkte auf dem Konto – das gab es schon seit 19 Jahren nicht mehr. Dass der 14. Zähler dabei ausgerechnet gegen den 1. FC Köln (5.10.) eingefahren wurde, war keine große Überraschung. schalke04.de blickt auf die Zahlen des Spieltags.

190806_sane

Afrika-Cup-Finalist Salif Sané zurück im Training

Wenige Tage vor dem ersten Pflichtspiel der neuen Saison bei der SV Drochtersen/Assel am Samstag (10.8., 15.30 Uhr) ist auch der letzte königsblaue Profi zurück auf Schalke. Salif Sané, der mit dem Senegal in der Sommerpause das Finale des Afrika-Cups erreicht hatte, nahm am Dienstag (6.8.) an den Einheiten mit den Königsblauen teil – und trainierte zum Teil mit dem Team, zum Teil individuell.

Salif Sané Senegal

Salif Sané unterliegt mit Senegal im Afrika-Cup-Finale

Unglücklicher Abend für Salif Sané und den Senegal: Die Mannschaft um den Schalker Abwehrspieler verlor am Freitagabend (19.7.) im Finale des Afrika-Cups gegen Algerien knapp mit 0:1 und muss damit weiter auf ihren ersten Titel bei dem Kontinentalturnier warten.

Salif Sané

Salif Sané mit Senegal im Afrika-Cup-Finale

Salif Sané hat sich am Sonntag (14.7.) mit der senegalesischen Nationalmannschaft für das Finale des Afrika-Cups 2019 qualifiziert. Die „Löwen der Teranga“ setzten sich in Kairo mit 1:0 gegen Tunesien durch.

Salif Sané

Salif Sané feiert Comeback beim Halbfinal-Einzug

Gleich doppelten Grund zur Freude hatte am Mittwoch (10.7.) Salif Sané: Der Verteidiger der Königsblauen zog mit dem Senegal dank eines 1:0-Erfolges gegen Benin ins Halbfinale des Afrika-Cups ein und ist seinem Traum vom Sieg bei dem Kontinentalturnier wieder ein Stück nähergekommen. Zudem feierte der 28-Jährige nach rund zweiwöchiger Verletzungspause sein Comeback.

Salif Sané

Große Freude bei Salif Sané: Senegal erreicht Viertelfinale

Der Traum vom Gewinn des Afrika-Cups lebt bei Salif Sané weiter. Dank eines 1:0-Sieges gegen Außenseiter Uganda in der Runde der letzten 16 ist der Senegal am Freitag (5.7.) ins Viertelfinale des Kontinentalturniers eingezogen.

Salif Sané

Salif Sané bei Senegals Auftaktsieg verletzt ausgewechselt

Über den 2:0-Auftakterfolg beim Afrika-Cup gegen Tansania konnte sich Salif Sané nur bedingt freuen. Der Innenverteidiger der Königsblauen stand zwar in der Startelf des Senegals, musste aber bereits nach 24 Minuten ausgewechselt werden. Kurz zuvor war er nach einem Kopfballduell unglücklich aufgekommen und klagte danach über Schmerzen im Knöchel. Eine genaue Diagnose steht noch aus.

Salif Sané

Salif Sané: Ich soll eine Medaille zum Training auf Schalke mitbringen

Während viele Knappen derzeit im Urlaub weilen, nimmt Salif Sané mit dem Senegal am Afrika-Cup teil. Im Interview mit schalke04.de spricht der Innenverteidiger vor dem Turnierstart über die Chancen seiner Mannschaft, gesammelte Erfahrungen bei der Weltmeisterschaft 2018 und Nachrichten seiner königsblauen Mitspieler.

Salif Sané

Erfolgreiche Generalprobe für Salif Sané

Der Senegal ist für den Afrika-Cup gerüstet. Im letzten Testspiel vor dem Start des Kontinentalturniers feierte die Mannschaft um Salif Sané am Sonntag (16.6.) einen 1:0-Sieg gegen Nigeria. Schalkes Verteidiger stand bei der Partie, die unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgetragen wurde, in der Startelf der Westafrikaner. Das einzige Tor des Tages im ägyptischen Ismailia erzielte Idrissa Gueye in der 20. Minute.

Salif Sané

Salif Sané spielt um Afrikas Fußballkrone

Der Afrika-Cup wird in diesem Jahr erstmals im Sommer ausgetragen. Bei dem Turnier, das vom 21. Juni bis zum 19. Juli in Ägypten stattfindet, geht mit Salif Sané auch ein Knappe an den Start.