Salif Sane

Salif Sané

Salif Sané löst Afrika-Cup-Ticket - Drei Knappen jubeln in der Nations League

Ausnahmslos Siege gab es am Sonntag (15.11.) für die Schalker Nationalspieler. Salif Sané spielte in der Afrika-Cup-Qualifikation nur kurz, konnte beim Schlusspfiff aber gleich doppelt jubeln. Frederik Rönnow gewann in der Nations League mit Dänemark, Ozan Kabak mit der Türkei. Der Waliser Rabbi Matondo blieb beim Erfolg seines Heimatverbandes ohne Einsatz. schalke04.de fasst die Länderspiele mit königsblauer Beteiligung zusammen.

Ozan Kabak gegen Luka Modric

Ein Sieg, ein Remis und ein verhinderter Einsatz

Zwei Innenverteidiger der Königsblauen waren am Mittwoch (11.11.) für ihre Heimatverbände am Ball. Dabei feierte Salif Sané mit dem Senegal einen wichtigen Sieg in der Afrika-Cup-Qualifikation. Ozan Kabak war Teil eines torreichen Testspiels. schalke04.de blickt auf die Partien zurück.

Hamza Mendyl

Remis für Mendyl und Boujellab - Sanés Länderspiel kurzfristig abgesetzt

Mit Hamza Mendyl und Nassim Boujellab waren am Dienstag (13.10.) zwei Knappen für die marokkanische Nationalmannschaft am Ball. Salif Sané hatte mit dem Senegal indes kurzfristig einen spielfreien Tag. schalke04.de fasst den Länderspielabend aus königsblauer Sicht zusammen.

Nassim Boujellab

Länderspieldebüt bei internationalem S04-Duell

Einen doppelten Grund zur Freude gab es am Freitagabend (9.10.) für Nassim Boujellab. Der 21-Jährige kam im Freundschaftsspiel in Rabat gegen den Senegal erstmals für die A-Nationalmannschaft Marokkos zum Einsatz und durfte sich zugleich über einen 3:1-Sieg freuen. Auch Hamza Mendyl stand für die „Löwen vom Atlas“ auf dem Feld, auf der Gegenseite lief Salif Sané auf.

201003_baum

Manuel Baum: Gemeinsam aus dieser Situation herausziehen

Nach seiner Premiere als Chef-Trainer der Königsblauen sprach Manuel Baum am Samstag (3.10.) über die 0:4-Niederlage in Leipzig. Auch Salif Sané äußerte sich zum Geschehen. Zudem kam RB-Coach Julian Nagelsmann zu Wort. schalke04.de hat die Aussagen des Trios notiert.

Salif Sané

Salif Sané: Ich vermisse den Platz

Den 3:2-Auswärtssieg am 10. Spieltag beim FC Augsburg haben die Königsblauen teuer bezahlen müssen. Sie gewannen zwar das Spiel, verloren aber mit Salif Sané einen wichtigen Akteur. Der Senegalese hatte sich in der Anfangsphase bei einem unglücklichen Zusammenprall mit Florian Niederlechner einen Korbhenkelriss des Außenmeniskus am linken Knie zugezogen.

191104_sane

Salif Sané erfolgreich operiert

Sämtliche Bänder im linken Knie blieben verschont, dem FC Schalke 04 wird er dennoch einige Zeit fehlen: Nach seiner beim 3:2-Auswärtssieg beim FC Augsburg erlittenen Verletzung wurde Salif Sané am späten Montagnachmittag (4.11.) in der Hessingpark-Clinic in Augsburg operiert.

Salif Sané gegen Neymar

Salif Sané spielt 1:1 gegen Brasilien - Kein Sieger im Schalker U21-Duell

Mit Salif Sané, Markus Schubert und Juan Miranda waren am Donnerstag (10.10.) drei Knappen für ihre Heimatverbände am Ball. Rabbi Matondo und Levent Mercan blieb hingehen nur die Zuschauerrolle. schalke04.de fasst die Partien mit königsblauer Beteiligung zusammen.

firo :  05.10.2019Fu§ball, 2019/20201.Bundesliga:FC Schalke 04 – 1.FC Kšln , Koeln

Fast historische Punktausbeute und ein gewohntes Remis

Nach sieben Spielen haben die Königsblauen bereits 14 Punkte auf dem Konto – das gab es schon seit 19 Jahren nicht mehr. Dass der 14. Zähler dabei ausgerechnet gegen den 1. FC Köln (5.10.) eingefahren wurde, war keine große Überraschung. schalke04.de blickt auf die Zahlen des Spieltags.

190806_sane

Afrika-Cup-Finalist Salif Sané zurück im Training

Wenige Tage vor dem ersten Pflichtspiel der neuen Saison bei der SV Drochtersen/Assel am Samstag (10.8., 15.30 Uhr) ist auch der letzte königsblaue Profi zurück auf Schalke. Salif Sané, der mit dem Senegal in der Sommerpause das Finale des Afrika-Cups erreicht hatte, nahm am Dienstag (6.8.) an den Einheiten mit den Königsblauen teil – und trainierte zum Teil mit dem Team, zum Teil individuell.

Salif Sané Senegal

Salif Sané unterliegt mit Senegal im Afrika-Cup-Finale

Unglücklicher Abend für Salif Sané und den Senegal: Die Mannschaft um den Schalker Abwehrspieler verlor am Freitagabend (19.7.) im Finale des Afrika-Cups gegen Algerien knapp mit 0:1 und muss damit weiter auf ihren ersten Titel bei dem Kontinentalturnier warten.

Salif Sané

Salif Sané mit Senegal im Afrika-Cup-Finale

Salif Sané hat sich am Sonntag (14.7.) mit der senegalesischen Nationalmannschaft für das Finale des Afrika-Cups 2019 qualifiziert. Die „Löwen der Teranga“ setzten sich in Kairo mit 1:0 gegen Tunesien durch.