Übersicht
190261
0 Spielminuten
0 Spiele
0 Startelfeinsätze

Verteidiger

Jonas carls

27
Geburtsdatum 25.03.1997
Nationalität deutsch
Auf Schalke seit 01.07.2017
Klärende Aktionen 0
Geblockte Schüsse 0
Abgefangene Bälle 0
Tackles gesamt
Erfolgsquote 0 %
Zweikämpfe
Erfolgsquote 0 %
Luftzweikämpfe
Erfolgsquote 0 %
Pässe
Erfolgsquote 0 %
Pässe 0
Erfolgreiche Pässe 0
Pässe pro 90 Min. 0
Lange Pässe
Erfolgsquote 0 %
Passrichtung %
Passquote nach Bereich %
Erfolgreiche Pässe geg. Hälfte 0
Erfolgreiche Pässe eigene Hälfte 0
Flanken aus dem Spiel 0
Erfolgreiche Flanken aus dem Spiel 0
Torvorlagen 0
Torschussvorlagen 0
Chancenverwertung 0 %
Min./Tor 0
Tore mit links 0
Tore mit rechts 0
Kopfballtore 0
Anderes Körperteil -
Tore von innerhalb des Strafraums 0
Tore von außerhalb des Strafraums 0
Tore nach ruhenden Bällen 0
Fouls 0
Gefoult worden 0
Gelbe Karten 0
Platzverweise 0
Klärende Aktionen 0
Geblockte Schüsse 0
Abgefangene Bälle 0
Tackles gesamt
Erfolgsquote 0 %
Zweikämpfe
Erfolgsquote 0 %
Luftzweikämpfe
Erfolgsquote 0 %
Pässe
Erfolgsquote 0 %
Pässe 0
Erfolgreiche Pässe 0
Pässe pro 90 Min. 0
Lange Pässe
Erfolgsquote 0 %
Passrichtung %
Passquote nach Bereich %
Erfolgreiche Pässe geg. Hälfte 0
Erfolgreiche Pässe eigene Hälfte 0
Flanken aus dem Spiel 0
Erfolgreiche Flanken aus dem Spiel 0
Torvorlagen 0
Torschussvorlagen 0
Chancenverwertung 0 %
Min./Tor 0
Tore mit links 0
Tore mit rechts 0
Kopfballtore 0
Anderes Körperteil -
Tore von innerhalb des Strafraums 0
Tore von außerhalb des Strafraums 0
Tore nach ruhenden Bällen 0
Fouls 0
Gefoult worden 0
Gelbe Karten 0
Platzverweise 0

Überragende Fans!

Jonas Carls über den FC Schalke 04
Position Verteidiger
Geburtsort Haan
Gewicht 70 kg
Größe 1,79 m
Schussfuß links
Schuhgröße 43
Hobbys Fußball, Sport allgemein, Zeit mit Freunden verbringen
Familienstand ledig
Bisherige Vereine 2003-2005 1. FC Wülfrath, 2006-2016 Bayer Leverkusen, 2016-2017 1. FC Nürnberg
Erstes BL-Spiel für Schalke 20.04.2019


Über die U23 in die Bundesliga

Jonas Carls kam am 25. März 1997 in Haan auf die Welt. Das Fußballspielen erlernte er beim 1. FC Wülfrath, 2005 folgte der Wechsel zu Bayer Leverkusen. Bei den Rheinländern spielte er bis zur U19 und absolvierte sechs Partien in der UEFA Youth League. 2016 schloss sich der Linksverteidiger der Zweiten Mannschaft des 1. FC Nürnberg an, ein Jahr später folgte der Wechsel in die U23 der Königsblauen, für die er insgesamt 53 Partien in der Oberliga Westfalen bestritt.

Der Sprung in den Profikader des S04 gelang Carls erstmals beim DFB-Pokal-Spiel gegen Werder Bremen (0:2) am 3. April 2019. Zweieinhalb Wochen später kam er in der Bundesliga-Partie gegen 1899 Hoffenheim (2:5) erstmals zum Einsatz – und das über die komplette Spielzeit. Im Mai 2019 unterschrieb der Blondschopf einen Profivertrag bei den Knappen.


Galerie: Jonas Carls in Bildern


Sach ma, Jonas Carls!

Mein Vorbild als Kind war … der Brasilianer Kaká. Ihn habe ich sehr bewundert.

Wäre ich kein Fußballer geworden, dann … hieße meine Jobbezeichnung heute Immobilienmakler.

Ich würde gerne für einen Tag tauschen mit … David Beckham. Er war ein überragender Fußballer, der noch heute eine gigantische Ausstrahlung hat.

Mein Lieblingsort auf der Welt ist … ein malerischer Strand auf den Malediven.

Schlechte Laune vertreibe ich mit … Zocken an der PlayStation.

Wenn ich einen Wunsch frei hätte, dann … würde ich die ganze Welt bereisen.

Wenn ich in der Zeit zurückreisen könnte, dann … würde ich gerne das Mittelalter erleben.

Ich kenne niemanden, der besser als ich … darüber nachdenken kann, was das wohl sein könnte. Das müssen meine Mitspieler beurteilen.


Die 04 aktuellsten News zu Jonas Carls

firo :  05.10.2019Fu§ball, 2019/20201.Bundesliga:FC Schalke 04 – 1.FC Kšln , Koeln

Fast historische Punktausbeute und ein gewohntes Remis

Nach sieben Spielen haben die Königsblauen bereits 14 Punkte auf dem Konto – das gab es schon seit 19 Jahren nicht mehr. Dass der 14. Zähler dabei ausgerechnet gegen den 1. FC Köln (5.10.) eingefahren wurde, war keine große Überraschung. schalke04.de blickt auf die Zahlen des Spieltags.

Rabbi Matondo

Rabbi Matondo und Jonas Carls reisen aus Mittersill ab

Zwei Spieler werden am Donnerstag (1.8.) das Trainingslager in Mittersill verlassen. Rabbi Matondo hatte sich vor etwas mehr als einer Woche im Testspiel gegen den FC Twente verletzt. Aufgrund einer verzögerten Wundheilung nach einer Riss-Platzwunde auf dem Fußrücken konnte der Waliser noch nicht wieder ins Training einsteigen.

Jonas Carls

S04 muss vorerst auf Jonas Carls verzichten

Jonas Carls hat am Montag (29.7.) im Testspiel gegen den FC Bologna eine Bänderdehnung und eine Knochenprellung im linken Fuß erlitten. Das ergab eine MRT-Untersuchung in Mittersill am Tag nach der Partie. Der 22-Jährige steht Chef-Trainer David Wagner damit vorerst nicht zur Verfügung.

Jonas Carls

Jonas Carls: Jeden Tag lernen, jede Sekunde genießen

In der vergangenen Saison war Jonas Carls Leistungsträger in der U23 der Königsblauen, zudem durfte er bereits etwas Bundesligaluft schnuppern. Vor wenigen Wochen wurde das Engagement des Linksverteidigers mit einem Profivertrag belohnt. Im Interview mit schalke04.de spricht der 22-Jährige über den Sprung aus der Oberliga in die Bundesliga, seine bisherige sportliche Laufbahn, hart umkämpfte Duelle mit den Knappen in der Jugend und seine Ziele für die kommenden Monate.