Tischtennis

fznor

WTTV TOP 32 der Jungen15

Nach dem vierten Platz bei den unter 13-Jährigen konnte sich Johann Magnus Mahl nun auch bei den Jungen15 für die nächste Runde qualifizieren. Diese steht dann in zwei Wochen auf dem Plan. Doch bereits in der kommenden Woche wartet das WTTV TOP 24 der Jungen13 auf Mahl und Maximilian Mann.

Lukas Karmann Rangliste

Schalker Nachwuchs überzeugt beim ersten WTTV Ranglisten-Wochenende

Am ersten Wochenende der Top32 Turniere des WTTV hatte der S04 gleich drei Nachwuchstalente am Start. Lukas Karmann vertrat die Königsblauen spielte bei der Jungen18 um die Qualifikation zum Top24, Maximilian Mann und Johann Magnus Mahl waren in der Jungen13 Klasse qualifiziert.

Neue Trainerlizenzen

Entwicklung auf allen Ebenen: Neue Trainerlizenzen und Fortbildung im Vereinsmanagement

Neben dem wachsenden sportlichen Erfolg und den guten Entwicklungen im Nachwuchsbereich, setzt die königsblaue Tischtennisabteilung auch auf Aus- und Fortbildung in weiteren Bereichen. So freuen sich die Schalker über drei neue Trainerlizenzen im Tischtennis.

Bezirksendrangliste 2019 Nachwuchs

TOP 16 / TOP 12 Ranglistenturnier des Nachwuchs in Münster

Durch die guten Ergebnisse in der Vorwoche waren zahlreiche Schalker für die Endranglisten des Bezirks Münster qualifiziert. Maximilian Mann und David Westhoff waren für die Konkurrenzen der A- und B-Schüler nominiert, Johann Magnus Mahl und Niklas Fichtner für die A-Schüler und Jungen, Sebastian Tiecke und Lukas Karmann für die Jungen sowie Lisa Wonsak bei den Mädchen.

Bezirksvorrangliste 2019 Jungen

Bezirksvorrangliste der Jugend in Lüdinghausen

Am vergangenen Wochenende fanden in Lüdinghausen die Vorranglisten (Top 32 bzw. 24) der Jugend im Bezirk Münster statt. Die Tischtennis-Abteilung wurde dort von 9 Jugendlichen vertreten, die zum Teil sogar in mehreren Altersklassen starten durften.

Team

Saisonrückblick: 1. Herren wird Vizemeister in der Landesliga

Die Schalker mussten lange Jahre auf Tischtennis auf Westdeutscher Ebene verzichten. Nach dem dominanten Aufstieg in der Bezirksliga im letzten Jahr, überzeugte Königsblau nun auch als Zweitplatzierter in der Landesliga. In der Gruppe 5 konnten sich die Knappen mit 39:5 Punkten (18 Siege, 3 Unentschieden und 1 Niederlage) den Titel des Vizemeisters sichern. Am Ende steht das Team dennoch mit leeren Händen da. Die Verantwortlichen der Schalker Tischtennisabteilung sind trotzdem zufrieden.

Knappenschmiede meets Tischtennis – U12

Knappenschmiede meets Tischtennis

Seit vergangenem Oktober kooperieren die Sportabteilungen Basketball, Handball, Leichtathletik und Tischtennis mit der Knappenschmiede unter dem Projektnamen „Knappenschmiede meets Sportabteilungen“. Dabei besuchen die Teams des Grundlagen- und Aufbaubereichs jeden Monat eine Sportart.

Mitgliederversammlung 2018

Mitgliederversammlung 2019

Ende Februar fand die Mitgliederversammlung der Tischtennisabteilung des FC Schalke 04 statt. Neben den Berichten über das Sportjahr 2018 und zwei kleineren Änderungen der Abteilungsordnung, sah die Tagesordnung vor allem Neuwahlen auf vier von fünf Posten des Abteilungsvorstands vor. Dabei setzten die Mitglieder auf Kontinuität.

Kooperation WTTV

Kooperation WTTV

Seit vergangenem Sommer kooperiert die königsblaue Tischtennisabteilung mit dem Westdeutschen Tischtennis Verband e.V. Dabei sind die Schalker "Partnerverein des Leistungssports". Die Kooperation beinhaltet einen kleinen Stützpunkt in Gelsenkirchen und ein Individualtraining für Top-Talent Johann Mahl