Nachwuchs

S04 neues Trikot 20213

Vorschau auf den ersten Spieltag

Nach knapp 10 Monaten ohne Tischtennis und ohne Wettkampf geht es am Wochenende endlich wieder los. Der FC Schalke 04 geht dabei mit zahlreichen Mannschaften an den Start, die jeweils mit unterschiedlichen Zielsetzungen in die neue Saison starten.

Johann Mahl Trainingsbild

Mahl beim Qualifikationsturnier zum DTTB-Top48

Beim Qualifikationsturnier des WTTV zum Top48 des DTTB erreichte Johann Mahl den 6. Platz in der Konkurrenz der Jungen15. Nach 7 Spielen und mehr als 9 Stunden in der Halle konnte er am Ende mit der Platzierung zufrieden sein.

S04 neues Trikot 20213

Bezirksmeisterschaften 2020

Am letzten Wochenende vor der Corona-bedingten Unterbrechung ging es für zahlreiche Schalker bei den Bezirksmeisterschaften 2020 nochmal darum die Qualifikation zu den Westdeutschen Meisterschaften zu erreichen. In 4 der 6 Wettkampfklassen kämpften Königsblaue um das Ticket zum ranghöchsten Turnier in NRW. Mit 1x Gold, 2x Silber und 1x Bronze im Gepäck kehrten die königsblauen Akteure heim.

Ball, Tisch, Fahne Standard

Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs

Die Corona-Krise und das damit verbundene Kontaktverbot hatte zu einem deutschlandweiten Trainings- und Sportverbot in allen Vereinen geführt. Auch der FC Schalke 04 war davon betroffen und musste den Trainings- und Spielbetrieb aller Abteilungen und Mannschaften mit dem 15. März 2020 aussetzen.

4. Herren in Altendorf-Ulfkotte

Spieltagsrückschau: 18. Spieltag der Saison 2019 / 2020

Das Landesliga-Team um Kapitän Dirk Wonsak scheint zurzeit unaufhaltsam zu sein. Die Schalker punkteten in der Fremde bei Post SV Langendreer deutlich. Auch die 1. Jungen entführte zwei Punkte aus Menden und übernahm sogar die Tabellenführung. Die vierte Mannschaft der Herren konnte beim Remis bei Altendorf-Ulfkotte einen wichtigen Punkt im Abstiegskampf sammeln.

Bild 1. Damen 02-2020

Spieltagsrückschau: 16. Spieltag der Saison 2019 / 2020

Während das Herren-Landesliga Team den 9:2 Erfolg aus dem Topspiel der Vorwoche mit dem gleichen Ergebnis bestätigen konnte, spielten 1. Jungen und 1. Damen Remis. Für die NRW-Liga Jungs schmilzt damit die Chance auf Platz Eins, die Damen holten sich einen wichtigen Punkt für den Klassenerhalt. Die Herren IV hat in kurioser Aufstellung einen extrem wichtigen Sieg im Abstiegskampf einfahren können und landete damit vorerst auf einem Nichtabstiegsplatz.

Bild 1. Herren gegen Herten

Spieltagsrückschau: 15. Spieltag der Saison 2019 / 2020

Während die erste Herren mit großen Schritten Richtung Verbandsliga marschiert, musste das NRW-Liga Team der Jungen ein schmerzhaftes Unentschieden hinnehmen. Neben Siegen der 1. Damen und 2. Herren, ist auch die Drittvertretung der Schalker Herren auf bestem Wege zur Meisterschaft in der Kreisliga 2.

Jonas Wand Archiv I

Jonas Wand holt sich den Titel des Landesmeisters

Seit Jahren spielt der königsblaue Nachwuchsspieler nicht nur in blau-weiß für Schalke Tischtennis, sondern auch aktiv für BS Münster im Behinderten-Tischtennis. Und das äußerst erfolgreich. Er gilt über die Landesgrenzen hinaus als Talent in seiner Wettkampf-Konkurrenz. Das bewies er nun auch bei den Landesmeisterschaften.

Johann Magnus Mahl WDEM Jungen15

Westdeutsche Meisterschaften Jugend 15

Obwohl Johann Magnus Mahl bereits im Achtelfinale der Bezirksmeisterschaften gescheitert war, bekam er einen Verfügungsplatz. Dank seines jungen Alters und zuletzt starker Entwicklung bekam er die Gelegenheit an den Westdeutschen Einzelmeisterschaften der Jungen unter 15 teilzunehmen und sich zu präsentieren. Mahl nutzte seine Chance und spielte ein tolles Turnier.

Szymon Polaczek VHT

Spieltagsrückschau: 13. Spieltag der Saison 2019 / 2020

Das Spieltagswochenende verlief ohne die beiden Top-Mannschaften der ersten Herren und Jungen. Über ein erfolgreiches Wochenende konnten sich die Schalker trotzdem freuen. Die jeweiligen Zweitvertretungen punkteten doppelt. Auch das Damen-Team konnte einen Sieg einfahren.