David Wagner: Immer weiter machen