Arena-Tour

Bei einer Tour durch das nach wie vor modernste Stadion Europas können Besucher das bauliche Wunderwerk aus nächster Nähe besichtigen und erleben.

VELTINS-Arena

Mehr als eine Million Menschen aus aller Welt haben die VELTINS-Arena seit ihrer Eröffnung im Jahr 2001 bereits besichtigt. Die technischen Höhepunkte wie Rasenwanne, Cabrio-Dach oder der große Videowürfel faszinieren die Besucher nach wie vor. Dazu die blau-weiß gestaltete Spielerkabine, Hospitality-Bereiche, Medienzentrum, Stadionkapelle und weitere Orte, die sonst für Fans nicht frei zugänglich sind. *

Vom Oberrang und im Innenraum erleben Besucher auf einer Arena-Tour die Dimensionen des modernsten Stadions auf dem europäischen Kontinent aus zwei völlig verschiedenen Perspektiven. Deshalb gilt: Fotoapparat nicht vergessen!

Arena-Touren dauern etwa 75 Minuten und werden von geschulten Stadionführern geleitet. Im Eintritt inbegriffen ist zudem der Zugang zum Schalke Museum. Start der öffentlichen Arena-Touren ist im Schalke Museum (Treppenhaus 12 / Eingang über WEST 1).

* Vor und nach Großveranstaltungen kann es zu kurzfristigen Einschränkungen kommen.

Arena bei Nacht

Nachtführungen

Die kalten und dunklen Tage stehen vor der Tür. Die beste Zeit, um das königsblaue Wohnzimmer aus einer anderen Perspektive zu erleben. Von November bis Dezember bietet der FC Schalke 04 wieder Nachtführungen in der VELTINS-Arena an. Die Teilnehmer erwartet dabei eine zweieinhalbstündige, unvergessliche, amüsante und informative Zeitreise zurück zu der Wiege des Traditionsvereins.
Ausführliche Infos und Buchungsmöglichkeit

Kontakt

Buchung

Die Arena-Touren können ganz einfach online gebucht werden auf store.schalke04.de

Bitte beachten: Die Teilnahme an Arena-Touren ist aktuell nur mit negativem Test, Impfnachweis oder Genesenennachweis möglich.

Preise

Erwachsene: 9 Euro

Jugendliche bis 21 Jahre: 5 Euro

Exklusive Kleingruppen (bis 17 Personen): 155 Euro

Arena-Tour in Bildern