100.000 Fans auf Schalker Saisoneröffnung

Auch in diesem Jahr besuchten wieder 100.000 Knappen die Schalker Saisoneröffnung. Mittendrin: die Spieler, Trainer und Verantwortlichen des FC Schalke 04 Esports.

Schon lange vor der offiziellen Begrüßung um 11.04 Uhr fanden sich die ersten Fans der Knappen auf dem Schalker Vereinsgelände ein. Um 11:30 Uhr lud die Mannschaft von Trainer Domenico Tedesco zu einer öffentlichen Trainingseinheit in der VELTINS-Arena ein. Unter tosendem Applaus empfingen tausende Anhänger des FC Schalke 04 die Lizenzspieler der Knappen, während Spieler um Spieler vorgestellt wurde. Ebenfalls auf dem Rasen: Tim „Tim Latka“ Schwartmann. Der 20-jährige FIFA-Profi des FC Schalke 04 Esports schaute sich die Vorstellung der Mannschaft aus nächster Nähe an – und nutzte den Moment für ein Selfie mit dem Team.

Der Präsentation der königsblauen Lizenzspieler in der VELTINS-Arena folgte die offizielle Vorstellung des Teams des S04 Esports auf der Hauptbühne vor der Tausend-Freunde-Mauer. Die Leauge of Legends-Spieler des S04 ließen es sich nicht nehmen und waren trotz eines Ligaspiels am Vorabend extra aus Berlin angereist, um den Schalke-Tag gemeinsam mit ihren Fans zu verbringen – mitgebracht hatte das Team um Elias „Upset“ Lipp neben zahlreichen Autogrammkarten auch einen Doppelsieg in der europäischen League of Legends Championship Series. Wieder war es Tim Schwartmann, der die Gunst der Stunde nutzte und den denkwürdigen Moment mit einem Gruppen-Selfie festhielt.

Auch am Nachmittag gab es kaum Zeit zum Verschnaufen. Spieler, Trainer und Verantwortliche suchten die Nähe zu den Anhängern und machten Fotos, schrieben Autogramme. Zeit für eine gemeinsame Partie FIFA, Pro Evolution Soccer oder League of Legends blieb natürlich auch.

Das könnte dich auch interessieren

S04 LoL LEC Announcement

EMMA wird Sleep Expert Cooperation Partner von S04 Esports

Für die neue Saison in der League of Legends European Championship geht Schalke 04 Esports neue Wege, um an die erfolgreichen letzten beiden Spielzeiten in der LEC anzuknüpfen und zum dritten Mal in Folge in die Playoffs einzuziehen. Die Königsblauen schlossen eine Kooperation mit dem Matratzenhersteller EMMA, der ab sofort als Sleep Expert Cooperation Partner dafür sorgt, dass unsere blau-weißen LEC-Profis das Maximum aus ihrem Schlaf herausholen und gut erholt noch bessere Match-Performances zeigen.

Tim Latka AOK NordWest

Home Office: 04 Übungen gegen Rückenschmerzen mit der AOK NordWest

Egal, ob im Home Office oder beim Zocken am Schreibtisch: Das geht in den Rücken! Gemeinsam mit unserem Partner AOK NordWest zeigen wir euch deshalb #NULLFEAR Übungen, mit denen ihr Rückenbeschwerden vorbeugen könnt.

Merry Christmas

Schalke 04 Esports wünscht ein frohes Weihnachtsfest

Ein ereignisreiches und besonderes Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu. Unsere Schalke 04 Esports-Geschäftsführung in Person von Tim Reichert und Claudio Kasper blickt zurück auf sportliche Erfolge, soziales Engagement und bemerkenswerte Entscheidungen.

Schalkebank Gamingroom

Schalkebank Gaming Room: Königsblaue Träume werden wahr

Gemeinsam mit der VR-Bank Westmünsterland hat Schalke 04 Esports den „Schalkebank Gaming Room“ auf dem Vereinsgelände der Königsblauen gestaltet. Hier werden die Schalker FIFA- und PES-Profis von nun an unter optimalen Bedingungen trainieren, Saisonspiele bestreiten und Content produzieren. Wir stellen den neuen, innovativen Gaming Room vor.