CORSAIR offizieller Peripherie-Partner des FC Schalke 04 Esports

Internationaler Neuzugang im Sponsoring-Portfolio der Knappen: CORSAIR wird offizieller Peripherie-Partner des FC Schalke 04 Esports. Vereinbart ist zunächst eine Vertragslaufzeit bis Dezember 2019. Der US-amerikanische Anbieter von PC-Hardware wird künftig auf dem Esport-Trikot der Knappen zu sehen sein.

Tim Reichert, Chief Gaming Officer des FC Schalke 04 Esports, zur neuen Partnerschaft der Knappen: „Wir freuen uns, CORSAIR als unseren offiziellen Partner für PC-Peripherie und -Hardware in der Schalke 04 Esports-Familie willkommen zu heißen. CORSAIR ist seit vielen Jahren einer der Hauptakteure im Bereich des Gaming. Von der Erfahrung, die sie in über zwei Jahrzehnten aufbauen konnten, werden unsere Spieler profitieren. Um unter den bestmöglichen Voraussetzungen und auf höchstem Niveau spielen zu können, ist die perfekte Ausrüstung für unsere Esport-Profis unerlässlich.“

Mit technologischen Innovationen geht das US-amerikanische Unternehmen gleichermaßen auf die Bedürfnisse von Wettkampf- wie auch Gelegenheitsspielern ein. Als führender Anbieter leistungsstarker PC-Peripherie und -Komponenten wird CORSAIR die Esport-Profis der Knappen mit High-Performance-Produkten unterstützen, die speziell auf die Bedürfnisse der Spieler zugeschnitten sind.

Lauren Premo, Director Gaming Marketing bei CORSAIR unterstreicht: „CORSAIR ist von der Partnerschaft mit Schalke 04 begeistert. Mit einem Verein, der bereits seit 114 Jahren besteht, bringt Schalke 04 ein nahezu konkurrenzloses Maß an Stabilität in den Esport. Bei der Suche nach vielversprechenden Partnern, mussten wir die großartige Chance, mit dem S04 zusammenarbeiten zu können, selbstverständlich nutzen. Eine so traditionsreiche Marke mit Hardware und Peripheriegeräten auf höchstem Niveau zu unterstützen, macht uns besonders stolz. Die aktuellen Erfolge des LoL-Teams im EU LCS Summersplit sprechen für sich und wir freuen uns darauf mit S04 Esports in Deutschland Großes bewegen zu können.“

Tags

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

S04 LoL LEC Announcement

EMMA wird Sleep Expert Cooperation Partner von S04 Esports

Für die neue Saison in der League of Legends European Championship geht Schalke 04 Esports neue Wege, um an die erfolgreichen letzten beiden Spielzeiten in der LEC anzuknüpfen und zum dritten Mal in Folge in die Playoffs einzuziehen. Die Königsblauen schlossen eine Kooperation mit dem Matratzenhersteller EMMA, der ab sofort als Sleep Expert Cooperation Partner dafür sorgt, dass unsere blau-weißen LEC-Profis das Maximum aus ihrem Schlaf herausholen und gut erholt noch bessere Match-Performances zeigen.

Tim Latka AOK NordWest

Home Office: 04 Übungen gegen Rückenschmerzen mit der AOK NordWest

Egal, ob im Home Office oder beim Zocken am Schreibtisch: Das geht in den Rücken! Gemeinsam mit unserem Partner AOK NordWest zeigen wir euch deshalb #NULLFEAR Übungen, mit denen ihr Rückenbeschwerden vorbeugen könnt.

Merry Christmas

Schalke 04 Esports wünscht ein frohes Weihnachtsfest

Ein ereignisreiches und besonderes Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu. Unsere Schalke 04 Esports-Geschäftsführung in Person von Tim Reichert und Claudio Kasper blickt zurück auf sportliche Erfolge, soziales Engagement und bemerkenswerte Entscheidungen.

Schalkebank Gamingroom

Schalkebank Gaming Room: Königsblaue Träume werden wahr

Gemeinsam mit der VR-Bank Westmünsterland hat Schalke 04 Esports den „Schalkebank Gaming Room“ auf dem Vereinsgelände der Königsblauen gestaltet. Hier werden die Schalker FIFA- und PES-Profis von nun an unter optimalen Bedingungen trainieren, Saisonspiele bestreiten und Content produzieren. Wir stellen den neuen, innovativen Gaming Room vor.