eFootball.Pro-Liga: Knappen unterliegen in Last Chance Group

Am Sonntag (19.5.) wurde das Finale der eFootball.Pro-Liga ausgespielt. Tags zuvor traten die Knappen in einer "Last Chance Group" an, um das letzte verbleibende Ticket für die Endrunde zu lösen.

Ehe am Sonntag (19.5.) das große Finale der eFootball.Pro-Liga stattfand, wurde tags zuvor in einer „Last Chance Group“ der letzte verbleibende Startplatz in der Endrunde ausgespielt. Neben den Knappen traten der FC Nantes sowie der Boavista FC an. Königsblau, vertreten durch Mike „EL_Matador“ Linden und Mehrab „MeroMen“ Esmailian, traf zunächst auf das Team vom FC Nantes. Trotz zahlreicher Torchancen unterlagen die Schalker den Franzosen (2:0) und trennten sich gegen den Boavista FC mit einem Unentschieden (0:0). Der FC Nantes konnte sich gegen die starke Konkurrenz durchsetzen und qualifizierte sich damit erfolgreich für das große Finale der eFootball.Pro-Liga.

Das könnte dich auch interessieren