PES2019: Knappen kämpfen im National Final

Seit September messen sich die Pro Evolution Soccer-Profis der Knappen in der virtuellen Liga von Spielehersteller KONAMI. Am 17. November treffen sich die Athleten zum deutschen Finale in Stuttgart. Für die Königsblauen an der Konsole: Mike "EL_Matador" Linden und Matthias "GoooL" Winkler.

Neben kleineren Änderungen an der Liga setzt KONAMI in dieser Saison vor allem auf hochwertige Live-Wettbewerbe. Die PES League feierte Premiere in Essen, es folgten Stationen in Heilbronn, Stuttgart, Berlin und Ludwigshafen mit jeweils maximal 64 Spielern. Begleitend dazu veranstaltete der japanische Spielehersteller zehn Online-Konkurrenzen, deren Ergebnisse in die Rangliste einflossen. Das war für Mike „EL_Matador“ Linden letztlich jedoch nicht entscheidend, denn der Schalker sicherte sich durch seinen Turniersieg in Ludwigshafen das direkte Ticket fürs Finale. Auch Teamkollege Matthias „GoooL“ Winkler gelang die Qualifikation. Platz vier im Ranking sicherte ihm die Teilnahme an dem Wettbewerb. Beide Knappen kämpfen am 17. November im National Final in Stuttgart um den Einzug ins Regional Final im Dezember.

Neben den Königsblauen tritt auch der ehemalige Schalker und Deutscher PES 2016 Meister Lennart „Lennao“ Albrecht an. Über das Ranking qualifizierte sich zudem Mehrab „MeroMen“ Esmailian. Neben insgesamt acht qualifizierten Spielern wird das Teilnehmerfeld durch vier über GameStop vergebene Wild Cards ergänzt.

Das könnte dich auch interessieren

Merry Christmas

Schalke 04 Esports wünscht ein frohes Weihnachtsfest

Ein ereignisreiches und besonderes Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu. Unsere Schalke 04 Esports-Geschäftsführung in Person von Tim Reichert und Claudio Kasper blickt zurück auf sportliche Erfolge, soziales Engagement und bemerkenswerte Entscheidungen.

PES 2021 Team

eFootball.Pro: Schalke 04 Esports startet erfolgreich in die neue Saison

Zum Saisonauftakt in der eFootball.Pro bekam es das neu aufgestellte PES-Team der Königsblauen mit dem FC Arsenal London zu tun. Gemeinsam mit unserem Spieler Mehrab „MeroMen“ Esmailian blicken wir zurück auf den 1. Spieltag, der insgesamt vielversprechend für die Schalker verlief.

PES 2021 Team

PES-Neuzugang Urma: „Traum in Erfüllung gegangen“

Mit Adrian „Urma“ Urma (links im Bild) hat Schalke 04 Esports einen internationalen Zugang im neu aufgestellten PES Team. Der 23-jährige Rumäne zockt das virtuelle Fußballspiel unseres Partners KONAMI seit seinem neunten Lebensjahr und erreichte mit seinem Heimatland bei der eEuro 2020 das Halbfinale. Jetzt will er mit den Königsblauen hoch hinaus. Vor dem Start in die neue Saison der eFootball.Pro am 12. Dezember haben wir mit unserem neuen Spieler über seinen Wechsel zu S04 und seine Ziele gesprochen.

PES 2021 Team

Team Announcement: Der neue PES 2021 Kader von S04 Esports

Neu aufgestellt startet das PES-Team der Königsblauen in die Saison. Zwei Vertragsverlängerungen, zwei Abgänge und ein internationaler Neuzugang: Hier stellen wir das dreiköpfige Team vor, das für Schalke in der anstehenden Saison im eFootball.Pro-Wettbewerb von Konami um den Titel kämpfen wird.