S04 nimmt als erster Verein an der Eröffnung der gamescom teil

Mit dem FC Schalke 04 beteiligt sich erstmals ein Fußballclub an der offiziellen Eröffnungszeremonie der gamescom. Das weltweit größte Event für Computer- und Videospiele sowie Europas größte Business-Plattform für die Games-Branche wird in diesem Jahr feierlich von Digitalstaatsministerin Dorothee Bär und Bundesverkehrs- und Digitalminister Andreas Scheuer eröffnet.

Im Anschluss werden die deutschen Spitzenpolitiker von den Verantwortlichen des FC Schalke 04 empfangen. Der traditionelle Eröffnungsrundgang über das Messegelände bietet den hochrangigen Gästen die Möglichkeit, sich mit den Königsblauen über die vorbildliche Entwicklung des Esports auf Schalke auszutauschen.

Game, der Verband der deutschen Games-Branche, und die Koelnmesse als Veranstalter der gamescom honorieren auf diese Weise das Esport-Engagement der Knappen, das als Paradebeispiel für die Vereinbarkeit von Tradition und Innovation dient.

„Als erster und bislang einziger Fußball-Bundesligist Teil der offiziellen Eröffnung von Europas größter Computer- und Videospielmesse zu sein, ist eine besondere Auszeichnung für den FC Schalke 04 und unser Engagement im Esport. „Gemeinsam sind wir Games“ – das Leitthema der diesjährigen gamescom stellt die Community in den Mittelpunkt. Wir definieren uns ebenfalls über die Gemeinschaft, die Verbundenheit und Nähe zu unseren Anhängern, nicht nur im Fußball sondern gerade auch im Esport. Wir freuen uns über das hohe Maß an Anerkennung und sehen uns erneut in unserem Engagement bestätigt,“ begrüßt Alexander Jobst, Vorstand Marketing und Kommunikation des FC Schalke 04, die Beteiligung der Knappen.

Die Eröffnungsveranstaltung der gamescom findet am 20. August um 10:30 Uhr im Konrad-Adenauer-Saal des Congress-Centrum Nords statt. Im vergangenen Jahr präsentierten 1.037 Unternehmen aus 56 Ländern ihre Neuheiten. 370.000 Besucher aus 114 Ländern nutzten die gamescom 2018 als Entertainment- und Business-Plattform. Damit ist die gamescom das weltweit größte Event für Computer- und Videospiele sowie Europas größte Business-Plattform für die Games-Branche.

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

S04 LoL LEC Announcement

EMMA wird Sleep Expert Cooperation Partner von S04 Esports

Für die neue Saison in der League of Legends European Championship geht Schalke 04 Esports neue Wege, um an die erfolgreichen letzten beiden Spielzeiten in der LEC anzuknüpfen und zum dritten Mal in Folge in die Playoffs einzuziehen. Die Königsblauen schlossen eine Kooperation mit dem Matratzenhersteller EMMA, der ab sofort als Sleep Expert Cooperation Partner dafür sorgt, dass unsere blau-weißen LEC-Profis das Maximum aus ihrem Schlaf herausholen und gut erholt noch bessere Match-Performances zeigen.

Tim Latka AOK NordWest

Home Office: 04 Übungen gegen Rückenschmerzen mit der AOK NordWest

Egal, ob im Home Office oder beim Zocken am Schreibtisch: Das geht in den Rücken! Gemeinsam mit unserem Partner AOK NordWest zeigen wir euch deshalb #NULLFEAR Übungen, mit denen ihr Rückenbeschwerden vorbeugen könnt.

Merry Christmas

Schalke 04 Esports wünscht ein frohes Weihnachtsfest

Ein ereignisreiches und besonderes Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu. Unsere Schalke 04 Esports-Geschäftsführung in Person von Tim Reichert und Claudio Kasper blickt zurück auf sportliche Erfolge, soziales Engagement und bemerkenswerte Entscheidungen.

Schalkebank Gamingroom

Schalkebank Gaming Room: Königsblaue Träume werden wahr

Gemeinsam mit der VR-Bank Westmünsterland hat Schalke 04 Esports den „Schalkebank Gaming Room“ auf dem Vereinsgelände der Königsblauen gestaltet. Hier werden die Schalker FIFA- und PES-Profis von nun an unter optimalen Bedingungen trainieren, Saisonspiele bestreiten und Content produzieren. Wir stellen den neuen, innovativen Gaming Room vor.