Erfolge

Trotz seiner jungen Historie erzählen bereits einige beachtliche Leistungen und Erfolge die Geschichte des FC Schalke 04 Esports - sowohl im kompetitiven Strategiespiel League of Legends als auch in den Fußballsimulationen FIFA und Pro Evolution Soccer.

League of Legends

  • 2020
    • 1. Platz Prime League Pro Division
      (Spring Playoffs)
    • 1. Platz Prime League Pro Division
      (Spring Split)
  • 2019
    • 3. Platz League of Legends EU Championship
      (Summer Regionals)
    • 3. Platz League of Legends EU Championship
      (Summer Playoffs)
    • 4. Platz League of Legends EU Championship
      (Summer Split)
    • 2. Platz ESL Meisterschaft
      (Division 1)
    • 2. Platz Summoner’s Inn League
      (Season 3)
    • 2. Platz ESL Meisterschaft
      (Division 2) 
    • 3. Platz Summoner’s Inn League
      (Season 2)
  • 2018
    • 2. Platz EU League of Legends Championship Series
      (Summer Regionals)
    • 2. Platz EU League of Legends Championship Series
      (Summer Playoffs)
    • 3. Platz EU League of Legends Championship Series
      (Summer Split) 
  • 2017
    • 2. Platz EU Challenger Series
      (Summer Playoffs)
    • 2. Platz EU Challenger Series
      (Summer Split)
    • 3. Platz EU Challenger Series
      (Spring Playoffs)
    • 1. Platz EU Challenger Series
      (Spring Split)

FIFA

  • 2019
    • 6. Platz Virtual Bundesliga Club Championship 
  • 2018
    • 1. Platz National Gaming League Championship (NGL) 
  • 2017
    • 1. Platz Electronic Sports League (ESL)
    • 1. Platz Virtuelle Bundesliga (VBL)
    • 1. Platz Europameisterschaft
    • 2. Platz Weltmeisterschaft

Pro Evolution Soccer

  • 2019
    • 1. Platz PES League

Wir wollen langfristig an den großen League of Legends Turnieren teilnehmen. Dabei setzen wir bewusst auf professionelle Strukturen und ein starkes Team hinter dem Team.

Tim Reichert, Chief Gaming Officer beim FC Schalke 04 Esports

Das könnte dich auch interessieren

MeroMen

MeroMen: „Hoffe wieder auf Live-Spieltage in Barcelona“

Nach einer erfolgreichen Saison in der eFootball.Pro von KONAMI und der im Juli ausgetragenen UEFA eEuro 2021 befinden sich unsere PES-Profis aktuell in der Sommerpause. Wir haben mit MeroMen über das Aus in der Gruppenphase mit dem deutschen eNationalteam bei der eEuro und Erwartungen an die kommende Saison in der eFootball.Pro gesprochen.

FIFA 21 Pro Club Summer Cup

Pro Club Summer Cup: S04 Esports spielt gemeinsam mit Fans

Am 3. und 4. August steht ein besonderes FIFA-Turnier auf dem Programm. Beim Pro Club Summer Cup duellieren sich die Königsblauen mit anderen Vereinen aus der 1. und 2. Fußball-Bundesliga im Modus 11 vs. 11. Das S04 Esports-Team um Tim Latka, Juli und Joe wird dabei von acht Supportern aus der Schalker Community komplettiert.

S04 LoL LEC Announcement

S04 erzielt Erlös in Höhe von 26,5 Millionen Euro mit Verkauf des LEC-Startplatzes

Die Königsblauen haben den Entschluss gefasst, ihren Startplatz in der League of Legends European Championship (LEC) gewinnbringend zu veräußern. Durch den Verkauf ihrer LEC-Teilnahmeberechtigung an die Schweizer Esport-Organisation Team BDS erzielen die Knappen einen beachtlichen Erlös in Höhe von 26,5 Millionen Euro. Der Übergang der Lizenzrechte tritt mit der Frühjahrssaison 2022 in Kraft. Damit verabschieden sich die Knappen nach vier Jahren aus dem europäischen League-of-Legends-Spitzenwettbewerb. Die Entscheidung über die Fortführung der Engagements in den Fußballsimulationen FIFA und PES sowie in der League-of-Legends-Prime-League steht noch aus.