Tim Reichert: Wollen auch im Esport erfolgreiche Nachwuchsförderung leisten

Der ISPO ist Deutschlands erste Digitalkonferenz für das Sportbusiness. Im Fokus des abwechslungsreichen Bühnenprogramms stand in diesem Jahr unter anderem auch der elektronische Sport.

Die digitale Transformation verändert auch die Sportbranche. Der ISPO begleitet diesen Wandel seit der Gründung des ISPO Digitize Summit im Sommer 2018 – der ersten Digitalkonferenz für das Sportbusiness. 2019 geht der ISPO Digitize Summit in die zweite Runde. Unter den renommierten Sprechern befand sich auch Tim Reichert, Chief Gaming Officer der Knappen, der auf dem Kongress über die Vorreiterrolle des FC Schalke 04 im Esport sprach und die Bedeutung der Nachhaltigkeit des eigenen Engagements noch einmal hervorhob: „Als erster Fußball-Bundesligist setzt sich der FC Schalke 04 auch in League of Legends für die Nachwuchsförderung ein. Unser Ziel ist es, die erfolgreiche Arbeit unserer Knappenschmiede auf den Esport zu übertragen. Denn auch im elektronischen Sport wollen wir an den Werten festhalten, die unser Verein seit Jahren lebt.“

Neben renommierten Keynote-Sprechern, praktischen Workshops und Expertendiskussionen bot der ISPO mit der Electronic Sports Competition eine neue Plattform für die Esport und Gaming Community in München. Bei einem Showmatch am Freitag (5.7.) konnten die zahlreichen Besucher der ES_COM by ISPO Digitize die Begegnung zwischen dem League of Legends Academy-Team des S04 und SK Gaming Prime live vor Ort verfolgen.

Das könnte dich auch interessieren

S04 LoL LEC Announcement

EMMA wird Sleep Expert Cooperation Partner von S04 Esports

Für die neue Saison in der League of Legends European Championship geht Schalke 04 Esports neue Wege, um an die erfolgreichen letzten beiden Spielzeiten in der LEC anzuknüpfen und zum dritten Mal in Folge in die Playoffs einzuziehen. Die Königsblauen schlossen eine Kooperation mit dem Matratzenhersteller EMMA, der ab sofort als Sleep Expert Cooperation Partner dafür sorgt, dass unsere blau-weißen LEC-Profis das Maximum aus ihrem Schlaf herausholen und gut erholt noch bessere Match-Performances zeigen.

EU Masters S04 Evolution

EU Masters: S04 Evolution mit Top 16-Platzierung

Das League of Legends Academy Team der Königsblauen hat die EU Masters in den Top 16 abgeschlossen. Wir blicken zurück auf die Leistung von S04 Evolution beim größten semi-professionellen League of Legends-Event Europas.

EU Masters S04 Evolution

EU Masters: Alle Teilnehmer und Gruppen der Play-Ins im Überblick

Mit den EU Masters 2021 startet die nächste Auflage des größten semi-professionellen League of Legends-Event Europas. Unser Academy Team hat sich durch die Top 3-Platzierung im Spring Split der Prime League zum dritten Mal in Folge qualifiziert. Ab dem 29. März messen sich die Königsblauen mit einigen der talentiertesten LoL-Spieler unseres Kontinents.

S04 LoL Prime League Announcement

Prime League: S04 Evolution qualifiziert sich erneut für die EU Masters

Mit der Top 3-Platzierung im Prime League Spring Split sicherte sich unser Academy Team zum dritten Mal in Folge einen Spot für das größte semi-professionelle League of Legends-Event Europas. In den Prime League Playoffs gewannen die Schalker sowohl gegen SK Gaming als auch gegen die Unicorns of Love. Erst im Lower Bracket-Finale gegen BIG mussten sich die Königsblauen geschlagen geben.