Trainingszeiten

Die Trainingseinheiten des FC Schalke 04 sind grundsätzlich frei zugänglich und können von Fans besucht werden. Lediglich in Ausnahmefällen behält sich der Verein vor, Einheiten nicht öffentlich abzuhalten. In solchen Fällen informieren die Königsblauen ihre Anhänger rechtzeitig im Trainingsplan. Ein Eintrittsgeld wird nicht erhoben.

Sommerpause

Nach dem 34. Spieltag haben sich Mannschaft und Trainerteam in den Urlaub verabschiedet. Die Vorbereitung auf die Saison 2018/2019 beginnt mit dem ersten öffentlichen Training auf Schalke am Sonntag, 1. Juli. Weitere Details werden rechtzeitig an dieser Stelle veröffentlicht.

Der FC Schalke 04 wünscht allen Mitgliedern, Fans, Partnern und Freunden des geilsten Clubs der Welt eine erholsame Sommerpause.

Info

Es kann vorkommen, dass kurzfristig eine Lauf- oder Krafteinheit stattfindet, die nicht auf dem Trainingsplatz durchgeführt wird.

Am Tag nach einem Spiel findet in der Regel für die am Vortag eingesetzten Profis ein individuelles Regenerationstraining statt. Es ist dann nicht gewährleistet, dass diese Akteure auf dem Platz trainieren.