Ergebnisse der fünften Kalenderwoche

In der vergangenen Woche trafen die Königsblauen in der Prime League auf mouseports (28.1.) und auf OP innogy eSport (30.1.). Mit zwei souveränen Siegen gelang es den Knappen, ihre Tabellenführung zu behaupten und weiter auszubauen. In der League of Legends European Championship (LEC) trafen die Schalker am Wochenende auf Fnatic (31.1.) und die MAD Lions (1.2.).

Prime League: Königsblau baut Tabellenführung aus

Mit einem Sieg über mousesports am Dienstag (28.1.) und über OP innogy eSport am Donnerstag (30.1.) bauten die Königsblauen ihre Siegesserie weiter aus und behaupteten die Tabellenführung in der Prime League: Nach vier Spieltagen steht das Team von Head Coach Chris „MoSiTing“ Würger ungeschlagen an der Spitze des nationalen League of Legends-Wettbewerbs. In Spielwoche drei treffen die Knappen in der Prime Leauge auf EURONICS Gaming (4.2.) und SK Gaming Prime (6.2.).

LEC: Knappen weiter ohne zählbaren Erfolg

Auch in der zweiten Woche der Frühjahrssaison bleiben die Königsblauen ohne zählbaren Erfolg in der League of Legends European Championship (LEC). Nach einer Niederlage gegen Fnatic am Freitag (31.1.) gelang es den Knappen am Samstag (1.2.) nicht, sich für ihre Bemühungen in der Begegnung mit den MAD Lions zu belohnen. Nach vier Spieltagen stehen die Schalker vorläufig auf Tabellenrang neun der LEC. In Woche drei treffen die Knappen in der LEC auf Misfits Gaming (7.2.) und SK Gaming (8.2.).

Das könnte dich auch interessieren

GAMINGLOGO_small_logo_wallpaper

Jetzt anmelden: FC Schalke 04 Gaming and Sports Camp vom 14. bis zum 17. April

Vom 14. bis zum 17. April wird die VELTINS-Arena erneut täglich von 10 bis 17 Uhr zum Austragungsort für das FC Schalke 04 Gaming and Sports Camp. Das viertägige Freizeitangebot richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von zwölf bis 14 Jahren. Die Teilnahmegebühr beträgt 190,40 Euro. Anfragen für das begrenzte Kontingent sind ab sofort und bis zum 3. April 2020 möglich.

49539458401_15c077802f_o

Ergebnisse der siebten Kalenderwoche

In der vergangenen Woche trafen die Königsblauen in der Prime League auf die Unicorns of Love (11.2.) und auf Berlin International Gaming (13.2.). In der League of Legends European Championship (LEC) traten die Schalker am Wochenende auf Rogue (14.2.) und G2 Esports (15.2.). Die FIFA-Profis der Knappen traten in der VBL Club Championship gegen den 1. FSV Mainz 05 an.

Prime League_Teams

Prime League: Königsblau feiert Sieg über mousesports und behauptet Tabellenführung

Mit einem Sieg über mousesports am Dienstag (28.1.) konnte Königsblau die Tabellenführung in der Prime League behaupten: Nach drei Spieltagen steht das Team von Head Coach Chris "MoSiTing" Würger ungeschlagen an der Spitze des nationalen League of Legends-Wettbewerbs.

49436231361_c1f3367e3e_o

LEC: Königsblau ohne zählbaren Erfolg in Spielwoche eins

Am Freitag (24.1.) startete die League of Legends European Championship (LEC) in die Frühjahrssaison. Die Knappen trafen zunächst auf Excel Esports. Tags darauf trat Königsblau gegen Origen an.