Schalke 04 Evolution: Neues Jahr, neue Talente

Das League of Legends Academy Team der Königsblauen startet mit einem komplett neuen Kader in den Spring Split der Prime League. Das Ziel für S04 Evolution ist klar: Es soll an das extrem erfolgreiche Jahr 2020 angeknüpft werden.

Drei Finalteilnahmen und ein Titel in 2020

Im zurückliegenden Jahr zeigten die mittlerweile ehemaligen königsblauen LoL-Talente regelmäßig starke Performances. Das Team um Jungler Lukas „Lurox“ Thoma erreichte 2020 in allen drei Splits das Finale. Im Spring Split kürten sich die Schalker zum allerersten Meister der damals neu gegründeten Prime League – die größte League of Legends-Liga im deutschsprachigen Raum. In den beiden folgenden Splits im Sommer und im Winter mussten sich die Blau-Weißen erst im Endspiel gegen mousesports geschlagen geben.

Jeder im Team ist bis in die Haarspitzen motiviert. Wir sind bereit, zu zeigen, was wir draufhaben, und freuen uns auf den Start der Prime League.

S04 Evolution Coach nRated

Ex-Profi nRated coacht neuen Kader

Zum neuen Jahr gab es im Academy Team nun einen Kaderumbruch. Das alte Roster mit Lurox, Sleeping, Sertuss, Innaxe und Nukes verließ S04. Die Königsblauen geben fünf neuen Spielern die Chance, sich zu beweisen und ihr LoL-Talent zu zeigen. Coach des neuen S04 Evolution-Teams ist der ehemalige Profispieler Christoph „nRated“ Seitz, der früher unter anderem für Fnatic und SK Gaming aktiv war. „Ich bin unglaublich glücklich, jetzt bei Schalke 04 Esports zu sein“, so nRated: „Jeder im Team ist bis in die Haarspitzen motiviert. Wir sind bereit, zu zeigen, was wir draufhaben, und freuen uns auf den Start der Prime League.“

Das neue S04 Evolution Roster besteht aus den Talenten Pavle „Yoppa“ Kostić (Top Lane/zuvor Vitality.Bee), Patrick „Obsess“ Engelmann (Jungle/zuvor mousesports), Ilias „Nuclearint“ Bizriken (Mid Lane/zuvor Flayn eSports), Leander „Kynetic“ Sydekum (ADC/zuvor Flayn eSports) und Barış „Tolerant“ Çepnioğlu (Support/zuvor Galatasaray Esports). „Ich bin stolz, ab sofort für S04 Evolution anzutreten“, sagt Top Laner Yoppa, der sich in der Szene unter anderem durch seine Zeit bei Giants Gaming und den MAD Lions einen Namen gemacht hat.

Gleich drei Matches in der Debütwoche

Bereits am heutigen Dienstag, 19. Januar, gibt das neu aufgestellte Academy Team der Blau-Weißen sein Debüt. Zum Saisonstart in der Prime League bekommen es Yoppa und Co. um 22 Uhr mit E wie Einfach E-Sports zu tun. Schon am Mittwoch (20 Uhr) und Donnerstag (21 Uhr) folgen dann die nächsten Matches. Gegner sind das Academy Team der Unicorns of Love und GamerLegion.

Das neue Team von Schalke 04 Evolution

  • Head Coach: Christoph „nRated“ Seitz
  • Top Lane: Pavle „Yoppa“ Kostić
  • Jungle: Patrick „Obsess“ Engelmann
  • Mid Lane: Ilias „Nuclearint“ Bizriken
  • ADC: Leander „Kynetic“ Sydekum
  • Support: Barış „Tolerant“ Çepnioğlu

Das könnte dich auch interessieren

S04 LoL LEC Announcement

S04 erzielt Erlös in Höhe von 26,5 Millionen Euro mit Verkauf des LEC-Startplatzes

Die Königsblauen haben den Entschluss gefasst, ihren Startplatz in der League of Legends European Championship (LEC) gewinnbringend zu veräußern. Durch den Verkauf ihrer LEC-Teilnahmeberechtigung an die Schweizer Esport-Organisation Team BDS erzielen die Knappen einen beachtlichen Erlös in Höhe von 26,5 Millionen Euro. Der Übergang der Lizenzrechte tritt mit der Frühjahrssaison 2022 in Kraft. Damit verabschieden sich die Knappen nach vier Jahren aus dem europäischen League-of-Legends-Spitzenwettbewerb. Die Entscheidung über die Fortführung der Engagements in den Fußballsimulationen FIFA und PES sowie in der League-of-Legends-Prime-League steht noch aus.

S04 LoL LEC Announcement

LEC: So lief der Saisonstart mit neuem Roster

Nach zuletzt zwei Playoffs-Qualifikationen in Folge ist das League of Legends-Team von Schalke 04 Esports selbstbewusst in die neue LEC-Saison gestartet. Das neu aufgestellte Roster der Königsblauen zeigte in den ersten Matches des Summer Splits direkt, dass auch in der neuen Spielzeit mit S04 Esports zu rechnen ist. Wir blicken zurück auf den Saisonauftakt in der LEC.

S04 LoL LEC Announcement

EMMA wird Sleep Expert Cooperation Partner von S04 Esports

Für die neue Saison in der League of Legends European Championship geht Schalke 04 Esports neue Wege, um an die erfolgreichen letzten beiden Spielzeiten in der LEC anzuknüpfen und zum dritten Mal in Folge in die Playoffs einzuziehen. Die Königsblauen schlossen eine Kooperation mit dem Matratzenhersteller EMMA, der ab sofort als Sleep Expert Cooperation Partner dafür sorgt, dass unsere blau-weißen LEC-Profis das Maximum aus ihrem Schlaf herausholen und gut erholt noch bessere Match-Performances zeigen.

EU Masters S04 Evolution

EU Masters: S04 Evolution mit Top 16-Platzierung

Das League of Legends Academy Team der Königsblauen hat die EU Masters in den Top 16 abgeschlossen. Wir blicken zurück auf die Leistung von S04 Evolution beim größten semi-professionellen League of Legends-Event Europas.