Anne Theke mit den Schalker Zeugwarten

Zum Auftakt der beliebten Veranstaltungsreihe „Anne Theke“ im Jahr 2018 stehen nicht aktuelle oder ehemalige Spieler der Königsblauen im Mittelpunkt, sondern zwei Schalker, die eher im Hintergrund aktiv sind. Am Montag, den 19. Februar 2018, um 19.04 Uhr begrüßt die Abteilung Fanbelange im Tabakladen auf der Schalker Meile die S04-Zeugwarte Enrico Heil und Holger Blumenstein.

Welcher Spieler bringt immer das schmutzigste Trikot mit? Wer hat die extravagantesten Schuhe? Für wen musstet ihr schon einmal als Kummerkasten fungieren? All diese und noch viele weitere Fragen können die beiden in kleiner Runde mit 12 Fans bei Currywurst und Kaltgetränken beantworten. Näher dran als Heil und Blumenstein ist wohl niemand über all die Jahre an der Schalker Mannschaft und ihren Aktiven gewesen.

Enrico Heil kann mit Fug und Recht als Schalker Urgestein bezeichnet werden. In diesem Jahr wird der gebürtige Pforzheimer sein 20-jähriges Dienstjubiläum feiern. In dieser Zeit hat er vier Vizemeisterschaften, drei Pokalsiege, Triumphe und Tränen miterlebt. Bei hunderten von Spielen und Reisen haben sich Tausende Geschichten und Anekdoten angesammelt, von denen er zumindest einen kleinen Teil zum Besten geben wird. Holger Blumenstein ist zwar offiziell erst seit 2012 im Amt, doch war er auch davor schon auf Schalke hautnah dabei. Er ist schon längst ebenfalls zum guten Geist der Mannschaft und in der Kabine geworden.

Um sich für eine Teilnahme an der Talkrunde zu bewerben, muss jeder interessierte Schalker mindestens eine Frage an einen der beiden Zeugwarte per E-Mail an fanbelange@schalke04.de (Stichwort „Anne Theke“) schicken. Bewerbungsschluss ist am Freitag, den 26. Januar, um 15.04 Uhr. Die ausgewählten Teilnehmer werden rechtzeitig benachrichtigt, die Teilnahme an der Veranstaltung ist selbstverständlich kostenlos.

FC Schalke 04

Ernst-Kuzorra-Weg 1
45891 Gelsenkirchen

E-Mail: fanbelange@schalke04.de

Das könnte dich auch interessieren

181019_Kabinengespräch_Heidel

Jetzt bewerben: Kabinengespräch mit Christian Heidel

Es ist schon eine gute Tradition, dass Christian Heidel nach der ersten Phase der Saison wieder einige Anhänger der Königsblauen zum Kabinengespräch einlädt. Schalkes Vorstand Sport und Kommunikation stellt sich am Donnerstag, den 8. November, der Diskussion mit den Fans.

181017_Stadion_Petersburg

Jetzt Plätze im Mannschaftsflieger nach St. Petersburg buchen!

Am Sonntag, den 18. November, bestreiten die Königsblauen auf Einladung des Hauptsponsors Gazprom ein Freundschaftsspiel bei Zenit St. Petersburg. Bei dieser Reise nach Russland haben nun S04-Fans die Möglichkeit, das Team im Mannschaftsflieger zu begleiten.

181017_benidorm1

Schalke 04 bezieht vom 4. bis 12. Januar 2019 Trainingslager in Benidorm

Zum dritten Mal in Folge geht es für den Lizenzspielerkader der Königsblauen zu Jahresbeginn an die Costa Blanca: Von Freitag, den 4. Januar 2019, bis zum Samstag, den 12. Januar 2019, absolviert der FC Schalke 04 sein Wintertrainingslager im spanischen Benidorm. Das Domizil der Mannschaft von Chef-Trainer Domenico Tedesco ist erneut der Hotelkomplex Melia Villaitana.

Schalke04_47946 Cropped

„90 Minuten – Die Ü55-Edition“: Der Pokalsieg 1972

Im Sommer 1972 kämpften sich die Knappen ins Endspiel des DFB-Pokals vor. Königsblau fuhr mit dem 5:0-Sieg gegen den 1. FC Kaiserslautern den zweiten Pokalsieg der Vereinsgeschichte ein. Einige Wochen zuvor kam es zu einem legendären Halbfinalspiel gegen den 1. FC Köln. Insgesamt 21 Mal standen die Schalker und Kölner Profis am Elfmeterpunkt. Bei der Veranstaltung „90 Minuten – die Ü55-Edition“, die am 29. Oktober im Schalker Museum stattfindet und sich speziell an alle Schalker über 55 Jahre richtet, lassen königsblaue Legenden die turbulente Pokalsaison Revue passieren.