Auswärtsinfo: Bundesligaspiel bei Eintracht Frankfurt

Im letzten Spiel vor der Länderspielpause geht es für die Königsblauen zur ebenfalls in Europa erfolgreichen Eintracht aus Frankfurt, Anstoß ist am Sonntag (11.11.) um 18 Uhr. Für die mitreisenden Schalker hat die Abteilung Fanbelange wie gewohnt alles Wissenswerte zusammengestellt.

Stadion

Der Einlass in die Commerzbank-Arena und die Öffnung der Kassen erfolgt 16 Uhr, für Gästefans sind die Blöcke 17 – 21 vorgesehen. Personen, die sich auf Grund von Alkoholkonsum auffällig verhalten, kann der Einlass verwehrt werden. Im Gästebereich wird, wie im gesamten Stadion, Bier mit Alkohol ausgeschenkt, die Bezahlung von Speisen und Getränken erfolgt bar.

Aufgrund der langen Wege von den Eingängen zum Gästefanbereich werden alle Schalker am Eingang zu Block 20 nochmals kontrolliert. Auch wird es vereinzelte Selektivkontrollen am Blockeingang geben. Diese Kontrollen erfolgen für die übrigen Fans einsehbar.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Nordwestkurve des Stadions den Eintracht-Fans vorbehalten ist und dieser Bereich, allein schon aus Gründen des Respekts, von S04-Fans gemieden werden sollte. Der Ordnungsdienst ist daher aus Sicherheitsgründen angewiesen und berechtigt, Zuschauern mit Farben der Gastmannschaft den Zutritt zu diesem Bereich zu verwehren bzw. sie des Bereichs zu verweisen.

Tickets und Anwesenheitskontrolle

Es sind noch Karten, auch im Gästeblock, für die Partie verfügbar, diese sind ab 16 Uhr an den Eingängen Haupteingang, Gleisdreieck und Radrennbahn erhältlich.

Die Anwesenheitskontrolle für benachrichtige Personen findet in Frankfurt ab 16 Uhr bei den S04-Volunteers an den Bierzeltganituren neben dem Infomobil an den Treppen unterhelb des Gästeeingangs statt.

Anreiseempfehlungen

PKW: Die Anreise aus dem Ruhrgebiet erfolgt über die A3 oder die A45 und A5, im Bereich Frankfurt sollte der Wechselbeschilderung zum Stadion gefolgt und das Navigationsgerät ausgeschaltet werden. Für Gästefans ist der „Waldparkplatz“ vorgesehen, der Weg von den Parkplätzen ins Stadion über die Eingänge E2 und E3 ist entsprechend ausgeschildert. Die Parkgebühr für Autos beträgt 6 Euro, bei Fahrzeugen über 7 Sitzen beträgt die Gebühr 15 Euro.

Busse: Für Gästebusse steht Parkplatz P9 zur Verfügung, dieser ist über die Mörfelder Landstraße zu erreichen. Von dort ist es nur ein kurzer Weg ins Stadion (Eingang E 2, „Altes Radstadion“). Die Parkmöglichkeiten für die Gästebusse sind über die Verkehrsführung entsprechend ausgeschildert. Die Fahrer werden gebeten, der Beschilderung und den Anweisungen der Polizei und Ordnungskräfte vor Ort zu folgen, die Parkgebühr beträgt 15 Euro.

Zug: Vom Frankfurter Hauptbahnhof aus fahren die S-Bahn Linien S7, S8 und S9 zum Bahnhof „Stadion“. Von dort aus sind es ca. 800 Meter über die Flughafenstraße zur Commerzbank-Arena (Eingang E 4, „Wintersporthalle“).

Tifo-Material

Für Gästefans sind Fahnen bis 2 m Stocklänge erlaubt. Fanclubbanner/Zaunfahnen dürfen am vorderen Zaun sowie an den Außenflanken des Gästestehplatzbereichs aufgehängt werden; Werbung darf nicht überhängt werden.

Sonstiges

Die Mitnahme von Fotoapparaten/ Digitalkameras (bis zu einer Größe von 20x12x12cm) zum privaten Gebrauch ist kein Problem. Bei Kameras mit Wechselobjektiv ist insgesamt nur ein Objektiv gestattet. Videokameras sind nicht erlaubt.

Rucksäcke und Taschen können nicht ins Stadion mitgenommen werden, außerdem gibt es keine Abgabemöglichkeit, es wird also darum gebeten, diese im Auto/Bus zu lassen oder am Bahnhof einzuschließen. Bauch-/Gürteltaschen sind grundsätzlich erlaubt.

Mannschaftsbetreuer

Am Spieltag stehen Max Schewitz als Mannschaftsbetreuer für die Region Frankfurt und Marc Gernert für die Region Marburg im Bereich der Eingänge zum Gästeblock als Ansprechpartner zur Verfügung.

Ansprechpartner

Fanbeauftragte
Thomas Kirschner: 0173 |1904 370
Sven Graner: 0173 | 1904 651
Mitja Müller 0173 | 1904 747

Fanprojekt
Markus Mau: 0177 | 7533 593
Friedrich Schellhase: 0159 | 0448 7627

Infomobil  

Volker Apfelbaum, SFCV: 0176 | 19041121

Weitere Infos

Stadionordnung

Infos für Gästefans (eintracht.de)

Fanbrief der Polizei Frankfurt

RMV-Liniennetzplan Frankfurt

Das könnte dich auch interessieren

190516_Rote_Erde_Gästeblock

Auswärtsinfo: U19-Derby im Halbfinale

Am Montag (20.5.) tritt die Schalker U19 im Halbfinal-Rückspiel um die Deutsche A-Junioren-Meisterschaft im Stadion Rote Erde an, Anpfiff ist um 18.45 Uhr. Für alle Schalker, das Team von Norbert Elgert dorthin begleiten wollen, hat die Abteilung Fanbelange alles Wissenswerte zusammengestellt.

U19-Jubel

Tickets und Shuttlebus-Plätze für U19-Auswärtsderby erhältlich

Nach wie vor alles möglich ist für die Schalker U19 nach dem 2:2 im Hinspiel beim Halbfinal-Rückspiel um die Deutsche A-Junioren-Meisterschaft, das am Montag (20.5.) ausgetragen wird. Für die Partie, die um 18.45 Uhr im Stadion Rote Erde angepfiffen wird, sind ab sofort Eintrittskarten und Plätze im Shuttlebus erhältlich.

190514_Stadion_Oberhausen

Heimspiel-Info: U19-Derby in Oberhausen

Am Mittwoch (15.5.) trifft die Schalker U19 im Halbfinal-Hinspiel (Anstoß 18.15 Uhr) um die deutsche A-Jugend-Meisterschaft auf den schwarz-gelben Revier-Rivalen. Das Heimspiel wird im Oberhausener Stadion Niederrhein ausgetragen, für alle dorthin fahrenden S04-Fans hat die Abteilung Fanbelange wie gewohnt Infos zusammengestellt.

190514_Elgert_Buchpräsentation

U19-Trainer als Buchautor: Talk und Lesung mit Norbert Elgert

Wenige Tage nach dem Ende der Bundesliga-Saison laden die Abteilung Fanbelange und das Schalke Museum alle Anhänger zu einem besonderen Abend der Reihe „90 Minuten - ein Abend unter Schalkern“ ein. In der VELTINS-Arena wird es am Mittwoch, den 29. Mai, ab 19.04 Uhr ein Wiedersehen mit Norbert Elgert geben - und das aus aktuellem Anlass: Der U19-Trainer und frischgebackene Westdeutsche Meister hat ein Buch geschrieben.