Auswärtsinfo: Bundesligaspiel beim 1. FC Köln

Beim vorletzten Auswärtsspiel der Saison treten die Königsblauen die kurze Reise an den Rhein an - am Sonntag (22.4.) geht es nach Köln, Anpfiff im RheinEnergieStadion ist um 18 Uhr. Für alle Schalker, die das Team in die Domstadt begleiten, hat die Abteilung Fanbelange wieder alles Wissenswerte zusammengestellt.

Stadion

Das im Kölner Stadtteil Müngersdorf liegende RheinEnergieStadion fasst 50.000 Fans, der Gästebereich liegt in der Nordost-Ecke des Stadions. Am Spieltag werden rund 5.500 Schalker in Köln erwartet, das Stadion öffnet um 16 Uhr.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Südkurve des Stadions den Kölner-Fans vorbehalten ist und dieser Bereich, allein schon aus Gründen des Respekts, von S04-Fans gemieden werden sollte. Auswärtsfans hinter der Nordkurve werden in Gelsenkirchen schließlich auch nicht gerne gesehen.

Durch den Ordnungsdienst werden Alkoholkontrollen durchgeführt. Zuschauern mit einem Alkoholpegel von mehr als 1,1 Promille oder Ausfallerscheinungen wird der Einlass ins RheinEnergieStadion verwehrt. Im Stadion wird nur alkoholfreies Bier ausgeschenkt.

Tickets und Anwesenheitskontrolle

Das Gästeticketkontingent ist restlos vergriffen. Die Anwesenheitskontrollen für benachrichtigte Personen finden im Bereich der Kassenhäuser 11 und 12 direkt neben dem Gästeingang statt.

Anreiseempfehlungen

PKW und Bus: Das RheinEnergieStadion ist über die Autobahn A1 (Ausfahrt 103, Köln-Lövenich) zu erreichen, das Stadion sowie die Parkplätze sind entsprechend ausgeschildert. Zur Vermeidung von Konflikten wird dringend darum gebeten, nicht die ausgeschilderten Busparkplätze P6-P8 für Heimfans im Süden anzufahren! Am Stadion steht der gebührenpflichtige Parkplatz P4 für die mit PKW (7 Euro), Neunsitzern (14 Euro) sowie mit Reisebussen (20 Euro) anreisenden Gästefans zur Verfügung.

Adresse für das Navigationsgerät:
Aachener Str. 800
50933 Köln
GoogleMaps-Koordinaten

Bahn: Es wird von der Bahn kein Entlastungszug von Gelsenkirchen nach Köln eingesetzt. Zudem gibt es aufgrund einer Baustelle zwischen Düsseldorf und Köln Einschränkungen bei einzelnen RE-Verbindungen, diese sind in der Fahrplanauskunft auf bahn.de eingearbeitet. Vom Bahnhof Köln Messe/Deutz verkehrt die Straßenbahnlinie 1 Richtung Weiden durchgehend zum RheinEnergieStadion.

Tifo-Material

Fahnen dürfen mitgebracht werden, wenn deren Stock nicht aus Holz hergestellt, nicht länger als 1 m und sein Durchmesser nicht größer als 2 cm ist. Zaunfahnen/Fanclubbanner dürfen am vorderen Zaun aufgehängt werden, die hinter dem Zaun liegende Entfluchtungsfläche muss frei bleiben.

Sonstiges

Am Einlass zum Gästeblock besteht keine Abgabemöglichkeit für Taschen und Rucksäcke, diese sollten also im Auto oder Bus gelassen werden. Im Stadion kann bar oder per ec-Karte mit Bargeldfunktion (Geldkarte) bezahlt werden.

Im und im Umfeld des RheinEnergieStadion gilt von drei Stunden vor Spielbeginn bis drei Stunden nach Spielende ein durch das Ordnungsamt der Stadt Köln verhängtes Verbot, welches das Mitführen von Glasflaschen, Gläsern und Getränkedosen untersagt. Für Besucher stehen Behältnisse zur Entsorgung bereit. Das Glasverbot erstreckt sich auch auf die im Bereich um das Stadion gelegenen Gastronomiebetriebe und Kioske. Diesen wurde der Verkauf von Glasflaschen und Getränkedosen sowie der Ausschank in Gläsern untersagt.

Ebenfalls gilt ein (grundsätzliches) Verzehrverbot für Speisen und Getränke in allen Fahrzeugen der Kölner Verkehrsbetriebe AG.

Aufgrund der bestehenden Rivalität sollten Schalker generell vorsichtig sein, offen mit S04-Kleidung durch Köln zu ziehen. Dies gilt insbesondere für den Innenstadtbereich rund um den Zülpicher Platz, Barbarossaplatz und Rudolfsplatz sowie ganz besonders für die Kneipen rund um Müngersdorf und die Ecke Militärring/Junkersdorfer Str.

Ansprechpartner vor Ort (am Spieltag telefonisch erreichbar)

Fanbeauftragte
Daniel Koslowski: 0173 | 1904 490
Sven Graner: 0173 | 1904 651
Facebook: facebook.com/s04fanbelange
Twitter: twitter.com/s04fanbelange

Fanprojekt
Markus Mau: 0177 | 7533593
Hendrik Jochheim: 0179 | 9002990

Infomobil
0176 | 1904 1121

Weitere Infos

Lageplan der Parkplätze

Stadionordnung

Das könnte dich auch interessieren

181017_Stadion_Petersburg

Jetzt Plätze im Mannschaftsflieger nach St. Petersburg buchen!

Am Sonntag, den 18. November, bestreiten die Königsblauen auf Einladung des Hauptsponsors Gazprom ein Freundschaftsspiel bei Zenit St. Petersburg. Bei dieser Reise nach Russland haben nun S04-Fans die Möglichkeit, das Team im Mannschaftsflieger zu begleiten.

181017_benidorm1

Schalke 04 bezieht vom 4. bis 12. Januar 2019 Trainingslager in Benidorm

Zum dritten Mal in Folge geht es für den Lizenzspielerkader der Königsblauen zu Jahresbeginn an die Costa Blanca: Von Freitag, den 4. Januar 2019, bis zum Samstag, den 12. Januar 2019, absolviert der FC Schalke 04 sein Wintertrainingslager im spanischen Benidorm. Das Domizil der Mannschaft von Chef-Trainer Domenico Tedesco ist erneut der Hotelkomplex Melia Villaitana.

Schalke04_47946 Cropped

„90 Minuten – Die Ü55-Edition“: Der Pokalsieg 1972

Im Sommer 1972 kämpften sich die Knappen ins Endspiel des DFB-Pokals vor. Königsblau fuhr mit dem 5:0-Sieg gegen den 1. FC Kaiserslautern den zweiten Pokalsieg der Vereinsgeschichte ein. Einige Wochen zuvor kam es zu einem legendären Halbfinalspiel gegen den 1. FC Köln. Insgesamt 21 Mal standen die Schalker und Kölner Profis am Elfmeterpunkt. Bei der Veranstaltung „90 Minuten – die Ü55-Edition“, die am 29. Oktober im Schalker Museum stattfindet und sich speziell an alle Schalker über 55 Jahre richtet, lassen königsblaue Legenden die turbulente Pokalsaison Revue passieren.

Eurofighter-Schal, Fans

Noch Plätze im Mannschaftsflieger nach Istanbul verfügbar

Und gehen die Schalker auf die Reise, wünsch ich mir nur, dabei zu sein … Möglich ist dies für alle interessierten Fans zum Champions-League-Spiel bei Galatasaray Istanbul am 24. Oktober. Denn im Mannschaftsflieger sind noch Plätze verfügbar, die jetzt gebucht werden können.