Auswärtsinfo: Bundesligaspiel beim SC Paderborn 07

Nach der ersten Länderspielpause der Saison geht es für die Königsblauen am Sonntag (15.9.) zum Aufsteiger SC Paderborn 07. Für alle Schalker, die in Ostwestfalen dabei sein können, hat die Abteilung Fanbelange alles Wissenswerte zusammengestellt.

Stadion

Die Benteler-Arena hat eine Kapazität von 15.000 Plätzen (davon 9.200 Stehplätze), als Gästebereich sind die Blöcke E und F (Stehplatz Nordtribüne) sowie G und H (Sitzplatz Osttribüne) ausgewiesen. Die Stadionöffnung erfolgt 90 Minuten vor dem Anpfiff um 16.30 Uhr.

Durch die besondere Bauweise des Stadions erfolgt die Befüllung aller Blöcke ganz ähnlich wie in De Grolsch Veste in Enschede über Treppen von vorne. Die Aufgänge sowie die gelb markierten Stufen sind jederzeit freizuhalten, weshalb der Ordnungsdienst angehalten ist, bei Zuwiderhandlungen einzugreifen und die Fluchtwege zu räumen.

Tickets und Anwesenheitskontrolle

Das Stadion ist restlos ausverkauft, von einer Anreise ohne Eintrittskarte wird deshalb explizit abgeraten. Die Anwesenheitskontrolle erfolgt am Stadion ab 16 Uhr bei bei den S04-Volunteers, die im Bereich der Gästekassen anzutreffen sind. Zudem begleiten Volunteers den Entlastungszug von Gelsenkirchen nach Paderborn (Fahrzeiten siehe unten) und stehen auch dort für die Anwesenheitskontrolle zur Verfügung. Die Kollegen laufen durch den Zug, sodass alle auf ihren Plätzen verweilen können.

Anreiseempfehlungen

PKW: Die A33 an der Ausfahrt Paderborn-Elsen verlassen und auf die B1 Richtung Detmold/Bad Lippspringe abbiegen. Den Kreisverkehr passieren und über die Ausfahrt Benteler-Arena erreicht man den Parkplatz P1.

Anschrift fürs Navigationsgerät:
Wilfried-Finke-Allee 1 (Paderborner Str. 89)
33104 Paderborn
GoogleMaps-Koordinaten

Alternative Parkplätze PKW: Sollte der Parkplatz P1 voll sein, erfolgt die Weiterleitung zum Park&Ride-Parkplatz Nixdorf, Riemekestraße 160, 33106 Paderborn, GoogleMaps-Koordinaten). Dort besteht ein Shuttleservice zwischen Parkplatz und Arena, dieser fährt alle fünf Minuten.

Busse: Reisebusse nutzen ebenfalls die Anfahrtsbeschreibung für PKW und werden vom Ordnungsdienst auf den Busparkplatz in unmittelbarer Nähe zum Gästeblock weitergeleitet.

Bahn: Von Gelsenkirchen nach Paderborn und zurück verkehrt ein Entlastungszug, der bis zu 1.000 Schalkern Platz bietet und deshalb sicherlich die komfortabelste Bahn-Anreise aus dem Ruhrgebiet darstellt.

Fahrzeiten:

14.24 Uhr Abfahrt Gelsenkirchen  Hbf, Gleis 8
16.04 Ankunft Paderborn Hbf, Gleis 1

21.06 Abfahrt Paderborn Hbf, Gleis 1
22.42 Ankunft Gelsenkirchen Hbf, Gleis 5
Für den Zug wird eine Fahrkarte wie „Schöner Tag NRW“ oder ähnlich benötigt.

Vom Hauptbahnhof verkehren regelmäßig Shuttlebusse zum Stadion.

Tifo-Material

Erlaubt sind kleine Schwenkfahnen bis 2,00 Meter Stocklänge sowie Zaunfahnen. Das Anbringen der Zaunfahnen ist im hinteren Bereich an den vorgesehenen Befestigungen, sowie an der werbefreien Brüstung im Block erlaubt. Hingegen dürfen an die Wellenbrecher und an die Blocktrennwände keine Zaunfahnen oder Banner angebracht werden.

Sonstiges

Rucksäcke und Taschen dürfen nicht mit ins Stadion genommen werden, am Gäste-Eingang besteht allerdings eine Abgabemöglichkeit. An den Verpflegungsständen kann ausschließlich mit Bargeld bezahlt werden, eigene Snacks oder Getränke dürfen nicht mitgebracht werden. Es wird im Gästeblock leider nur alkoholfreies Bier ausgeschenkt.

Personen mit eindeutig rechts- oder linksradikal zuzuordnender Kleidung erhalten keinen Zutritt zum Stadion. Gleiches gilt für Anhänger, die stark alkoholisiert sind. Sollten diese doch hineingelangt sein, wird der SC Paderborn 07 nach Kenntnisnahme von seinem Hausrecht Gebrauch machen und diese Personen des Stadions verweisen.

Kameras für den privaten Gebrauch (Pocketkameras) sind gestattet, allerdings keine Spiegelreflex- oder Kameras mit Wechselobjektiven.

Powerbanks/Zusatzakkus sind in der Benteler-Arena nicht erlaubt und müssen am Eingang abgegeben werden.

Ansprechpartner

Fanbeauftragte
Thomas Kirschner: 0173 | 1904 370 (begleitet den Entlastungszug)
Sven Graner: 0173 | 1904 651
Mitja Müller: 0173 | 1904 747

Fanprojekt
Hendrik Jochheim : 0179 | 9002 990

Mannschaftsbetreuer
Thorsten Kirstein (Bielefeld/Paderborn), Uwe Berndt (Kassel/Göttingen) und Markus Hildebrand (Sauerland) sind vor Ort und stehen im Bereich des Gästeeingangs als Ansprechpartner zur Verfügung.

Infomobil
Volker Apfelbaum, SFCV: 0176 | 1904 1121

Weitere Infos

Stadionordnung

Fanbrief der Polizei Paderborn