Auswärtsinfo: Testspiel beim VfB Lübeck

Zehn Tage nach dem Sieg in Rostock geht es für Mannschaft und Fans der Königsblauen erneut in den Norden: Am Donnerstag (7.10.) um 18 Uhr tritt der S04 zum Testspiel beim traditionsreichen Nord-Regionalligisten VfB Lübeck an. Für alle anreisenden Schalker hat das Team Fanbelange einige Infos zusammengestellt.

Blick ins Stadion an der Lohmühle

Stadion und Tickets

Das Stadion an der Lohmühle ist eine ausgesprochen traditionsreiche Spielstätte und wurde schon 1929 eröffnet. Wie alle Stadien diesen Alters wurde es mehrfach erneuert und erweitert, zuletzt 1996 durch den Bau der Haupttribüne und 2000 der Flutlichtanlage. Heute verfügt das Stadion nach ein paar weiteren Umbaumaßnahmen und Anpassung an behördliche Auflagen noch über 15.292 Plätze.

Die S04-Fans sind im Stehplatzblock A und im Sitzplatzblock G1 untergebracht. Der reguläre Ticketverkauf läuft auch weiterhin über den Online-Shop (https://tickets.vfb-luebeck.de) des VfB, die Vorverkaufsstellen und die Geschäftsstelle (Di. bis Do., 8 bis 16 Uhr).

Darüber hinaus öffnet am Spieltag die Gästekasse Schalter 23-30, es sind noch mehr als ausreichend Tickets vorhanden.

Anreise

PKW: Man nimmt die Abfahrt Lübeck-Zentrum, biegt rechts ab und fährt bis zum Lohmühlenteller. Dort geht es über die dritte Ausfahrt in die Straße „Bei der Lohmühle“ und dann nach etwa 130 Metern links zwischen Hansehalle und Tankstelle in die Straße „An der Hansehalle“.

Bahn: Vom Hauptbahnhof verkehren verschiedene Buslinien in die Nähe des Stadions.

  • Mit der Buslinie 10 (Richtung Sereetz – Am Rugenberg) sind es zehn Minuten bis zur Haltestelle „Georg-Kerschensteiner-Straße“, zzgl. fünf Minuten Fußweg über das Schulgelände.
  • Mit der Buslinie 3 (Richtung Sereetzer Weg) neun Minuten bis zur Haltestelle „An der Hansehalle“. Von dort sind es zwei Minuten Fußweg an der Hansehalle vorbei in Richtung Stadion.
  • Mit der Buslinie 1 (Richtung Bad Schwartau – ZOB) sind es neun Minuten bis zur Karlstraße zzgl. acht bis zehn Minuten Fußweg.
  • Zu Fuß sind es etwa 30 Minuten.

Corona-Regelungen

Für den Stadionbesuch in den Außenbereichen (Sitz- und Stehplätze) sind nach derzeitigem Stand keine Nachweise erforderlich. Einzig für den Besuch der Innenräume im VIP-Bereich (Logen, Oldesloer Lounge, Skanbo-Business-Lounge) ist ein Nachweis (3 „Gs“ – geimpft, getestet oder genesen) zu erbringen.

Im Stadion herrscht keine generelle Maskenpflicht mehr. Nach Abstimmung mit dem Gesundheitsamt sieht das Hygienekonzept aber weiterhin das Tragen der Mund-Nase-Bedeckung an den Einlasskontrollen und an den Kiosken vor. Auch auf den Toiletten muss weiterhin Maske getragen werden. Empfohlen wird die Maske immer dann, wenn der Abstand zu fremden Personen nicht eingehalten werden kann.

Ansprechpartner

Fanbeauftragter
Thomas Kirschner 0173 | 1904 370

Mannschaftsbetreuer
Marco Sander (Region Lübeck) und Dirk Bredfeldt (Region Hamburg) sind ab16 Uhr als Ansprechpartner im Gästebereich anzutreffen.

Infomobil und Shop-Anhänger sind nicht vor Ort.

Das könnte dich auch interessieren

211022_1860_Stadion

Auswärtsinfo: Pokalspiel beim TSV 1860 München

In der 2. Runde des DFB-Pokals geht es für den S04 am Dienstag (26.10.) ins traditionsreiche Grünwalder Stadion zum TSV 1860 München. Für alle Schalker, die in die bayerische Landeshauptstadt reisen, hat das Team Fanbelange wieder alles Wissenswerte zu Stadion, Anreise und Corona-Regeln zusammengestellt.

190328_Hannover_Stadion

Auswärtsinfo: Ligaspiel bei Hannover 96

Am Freitag (15.10.) geht es für die königsblaue Reisegruppe zweieinhalb Jahre nach dem letzten Gastspiel nach Hannover. Da dort erstmals wieder vor vollem Haus gespielt werden kann, hat das Team Fanbelange ein umfangreiches Infopaket um Anreise, Parken und 2G-Kontrollen zusammengestellt.

210922_Rostock_Stadion

Auswärtsinfo: Ligaspiel bei Hansa Rostock

Beim vierten Liga-Auswärtsspiel der Saison geht es für die Königsblauen nach 14 Jahren wieder ins Ostseestadion. Für die rund 1.000 Schalker, die vor Ort sein können, hat das Team Fanbelange alles Wichtige und Wissenswerte zusammengestellt.

210910_Diskussionsrunde_Tickets

Neuer Ticketshop: Diskussionsrunde mit Fans

Aktuell werden die Tickets für die Heimspiele der Königsblauen aufgrund der reduzierten Zuschauerzahl bekanntlich über ein Anfragesystem vergeben. Schon seit einiger Zeit arbeiten die Verantwortlichen aus dem Bereich Digital und Innovation an einer neuen Version des Ticketshops, die künftig einen komfortableren Kauf von Eintrittskarten ermöglichen soll, wenn das Stadion wieder mehr ausgelastet werden kann.