Jetzt anmelden: Inklusionsfahrt nach Frankfurt

In dieser Saison führt der S04 wieder eine Inklusionsfahrt für Schalker mit Behinderung durch. Ziel der Tour, mit einem speziellen für Rollstühle geeigneten Reisebus, ist am Sonntag, den 11. November, das Spiel bei Eintracht Frankfurt. Anstoß ist um 18 Uhr.

Die Fahrt beginnt am Morgen des Spieltags auf dem Schalker Vereinsgelände. Nach der Ankunft in Frankfurt gibt es ein gemeinsames Mittagessen und anschließend folgt ein Besuch des Museums von Eintracht Frankfurt. Das Spiel wird auf jeweils passenden Plätzen in der Commerzbank Arena verfolgt. Im Anschluss geht es zurück nach Gelsenkirchen.

Der Fahrpreis inklusive aller Eintritte beträgt 19,04 Euro, die Anmeldung erfolgt unter Angabe der Art der Behinderung und eventueller Betreuer oder Begleiter beim Behinderten-Fanbeauftragten Sven Graner per E-Mail an [email protected].