Jetzt bewerben: Kabinengespräch mit Peter Peters

Gegen Ende der laufenden Spielzeit lädt Peter Peters einige Anhänger der Königsblauen zum zweiten Kabinengespräch des Jahres 2019 ein. Schalkes Vorstand Finanzen und Organisation stellt sich am Donnerstag, den 2. Mai, der Diskussion mit den Fans.

Wie sehen die weiteren Pläne fürs Berger Feld aus und für wann ist der Baubeginn des „Tor auf Schalke“ geplant? Worauf basierten die Rekordergebnisse bei den Geschäftszahlen 2018? Wie sieht die Umsatzbasis des S04 fürs Geschäftsjahr 2019 aus und wie wichtig ist die Teilnahme an internationalen Wettbewerben für den Verein? Wie bewertet Peters als 1. DFL-Vizepräsident die Perspektiven für den neuen Fernsehvertrag ab 2021?  Zu diesen und vielen weiteren Fragen kann das S04-Vorstandsmitglied Stellung beziehen.

Die beliebte Gesprächsrunde wird – wie der Name schon sagt – wieder im Allerheiligsten der VELTINS-Arena stattfinden. Der Anpfiff des Austauschs zwischen dem Vorstandsmitglied sowie den Fans erfolgt um 18.04 Uhr.

Um sich für eine Teilnahme zu bewerben, muss jeder Interessierte eine oder mehrere Fragen an Peter Peters, die ihn derzeit beschäftigt, per E-Mail an [email protected] (Stichwort „Kabinengespräch“) schicken. Bewerbungsschluss ist am Mittwoch (10.4.) um 9.04 Uhr. Die ausgewählten Teilnehmer werden dann in der Woche ab dem 15. April benachrichtigt.

Es wird darauf hingewiesen, dass das Kabinengespräch barrierefrei ist, Bewerbungen von Schalkern mit Behinderung sind also ausdrücklich erwünscht.