Lesung in der Arena: Wochenendrebellen

Jason ist 14 Jahre alt, Groundhopper, Autist und wurde 2017 mit seinem Vater, als bisher jüngster Gewinner, mit dem renommierten Grimme Online Award für ihr Projekt „Wochenendrebell“ ausgezeichnet. Am Freitag, den 7. Februar, um 19.04 Uhr, stellen sie ihr Projekt im Pressekonferenzraum der VELTINS-Arena vor.

Seit mittlerweile sechs Jahren sind die beiden auf der Suche nach einem Lieblingsfußballverein für den Sohnemann, doch der benötigt zur Entscheidungsfindung eine fundiertere Erfahrungsgrundlage und bittet seinen Dad daher 2011, sich zunächst erst einmal alle Vereine live anschauen zu können.

So bereisen die beiden die Stadien von Aue bis nach Kiel und von Mailand bis nach Glasgow und erleben – auch bedingt durch Jasons Regeln und seinen ganz besonderen Blickwinkel aufs Leben – eine Vielzahl an skurrilen und amüsanten Abenteuern.

Gemeinsam haben Sie ihre Erlebnisse ins Buchformat gebracht und mit „Wir Wochenendrebellen“ ein lesenswertes Buch über Fußball, Autismus, Groundhopping, Erziehung und Elternliebe geschrieben.

Nach ihren Lesungen in Berlin im Haus der Fußballkulturen, ihrem Heimspiel in Kassel, Auftritten in Theatern und auf Punkrock-Festivals präsentieren sie ihr Buch in Kooperation mit der Abteilung Fanbelange. Der Eintritt zu allen Wochenendrebellen-Lesungen ist frei, die Anmeldung über das Anmeldeformular ist aber erforderlich.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Seite teilen