Moderner und fanfreundlicher: Arena-Fanshop neu eröffnet

Pünktlich zum Start der Rückrunde erstrahlt der Fanshop in der VELTINS-Arena in einem neuen Glanz. Die Gestaltung des königsblauen Einkaufparadieses, das zuletzt gegen Hannover 96 erstmals seine neuen Pforten öffnete, besticht durch eine moderne Optik in den traditionellen Vereinsfarben der Knappen.

Im Mittelpunkt der Umbaumaßnahme – der ersten seit der Eröffnung des Stadions im Sommer 2001 – standen die Optimierung der Laufwege sowie eine Gestaltung gemäß des Markenauftritts des FC Schalke 04. Durch eine bessere Nutzung des vorhandenen Raumes, eine Zusammenlegung der Kassen und neue Warenträger für mehr Übersicht finden sich Anhänger künftig noch besser zurecht als zuvor. Durch den Einsatz zahlreicher Motive aus dem Vereinsleben und eine neue Lichtanlage mit moderner LED-Technik werden Besucher bereits beim Betreten des neuen Arena-Shops vom blau-weißen Mythos gefesselt.

Der Arena-Fanshop lädt an Spieltagen stets zweieinhalb Stunden vor dem Anpfiff zum Stöbern im blau-weißen Sortiment ein. Auch während der Partien kann nach Herzenslust eingekauft werden. Das neue Einkaufsparadies im Schalker Wohnzimmer schließt jeweils 60 Minuten nach Schlusspfiff.

Anzeige
Anzeige
Anzeige