Vizemeister und Champions League gesichert!

Beim letzten Auswärtsspiel am Samstag (5.5.) gegen den FC Augsburg hat sich der FC Schalke 04 die Vizemeisterschaft und die Teilnahme an der Champions League. Beide Tor für Königsblau erzielte Knappenkids-Kapitän Thilo Kehrer.

Die Schalker

Für Nabil Bentaleb, der nach seiner Roten Karte gegen Borussia Mönchengladbach für zwei Partien gesperrt wurde, rückte Weston McKennie ins Team. Darüber hinaus nahm Chef-Trainer Domenico Tedesco gegenüber dem 1:1-Unentschieden gegen die Fohlen noch eine weitere Veränderung an seiner Startelf vor. Anstelle von Amine Harit begann Franco Di Santo. Erstmals seit seiner Rückkehr in der Winterpause stand Abdul Rahman Baba im Kader. Der ghanaische Nationalspieler, der nach seiner Verletzung sein Trainingspensum zuletzt permanent gesteigert hatte, kam an seiner alten Wirkungsstätte aber nicht zum Einsatz.

Die Augsburger

Augsburgs Trainer Manuel Baum wechselte nach dem 2:2 in Berlin auf zwei Positionen: Torwart Hitz kehrte für Luthe zwischen die Pfosten zurück. Außerdem rückte Baier für Moravek in die Startelf.

Die Höhepunkte

04. Minute – Chance für Augsburg! Puh, das ging fast in die Hose! Finnbogason schließt aus spitzem Winkel ab. Sein Ball kullert über die Linie und springt vom linken Innenpfosten ins Feld. Riesenchance für Augsburg!

23. Minute – TOOOOR für Schalke! Knappenkids-Kapitän Thilo Kehrer mit dem Führungstreffer! Er befördert die scharfe Hereingabe von Guido Burgstaller aus kurzer Distanz artistisch mit dem Außenrist ins Netz.

27. Minute – Tor für Augsburg! Philipp Max mit dem Ausgleich. Der Ex-Schalker und Sohn von Eurofighter Martin Max taucht nach einem schnell ausgeführten Freistoß von Daniel Baier vor Ralf Fährmann auf und schließt erfolgreich ab.

32. Minute – Chance für Schalke! Aus spitzem Winkel setzt Yevhen Konoplyanka den Ball an den Innenpfosten. Der Abpraller landet vor den Füßen von Franco Di Santo, der FCA-Schlussmann Marwin Hitz aber nicht überwinden kann.

34. Minute – TOOOOR für Schalke! Nachdem Thilo Kehrer einen Eckstoß von Daniel Caligiuri mit dem Kopf verlängert hatte, fälscht Alfred Finnbogason unglücklich zum 2:1 für Königsblau in die eigenen Maschen ab.

59. Minute – Chance für Schalke! Yevhen Konoplyanka hat eine gute Möglichkeit, schafft es aus kurzer Distanz aber nicht, FCA-Keeper Marwin Hitz zu bezwingen.

90. (+3) Minute – Chance für Schalke! Der eingewechselte Cedric Teuchert taucht noch einmal gefährlich vor dem Augsburger Gehäuse auf. Aber der Keeper der Fuggerstädter schafft es abermals, zu parieren.

Schlusspfiff

Der FC Schalke 04 steht als Vizemeister und Champions-League-Teilnehmer fest. Direkt nach der Partie versammelte Domenico Tedesco seine Mannschaft im Mittelkreis und klatschte jeden einzelnen Spieler ab. Anschließend bedankte sich das Team bei den mitgereisten Fans für den einmal mehr überragenden Support.

Zum Abschluss der Saison treffen die Knappen am Samstag (12.5.) auf Eintracht Frankfurt. Das Duell in der ausverkauften VELTINS-Arena wird um 15.30 Uhr angepfiffen.

Das könnte dich auch interessieren

Weihnachtssingen_2019_Künstler_SPO_HD_Störer

Seid dabei beim Weihnachtssingen auf Schalke!

Am Samstag, den 14. Dezember 2019 findet in der Schalker VELTINS-Arena bereits zum vierten Mal das große Weihnachtssingen statt. Dann verwandelt sich das Stadion in einen überdimensionalen Konzertsaal, in dem über 30.000 Menschen gemeinsam Weihnachtslieder singen.

wunschbox2

Die blau-weiße Wunschbox

Künftig erfüllt Schalke hilft! noch mehr Herzenswünsche: Ab dem Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf am Samstag (9.11.) finden Schalker vor dem Mitglieds-Eck die blau-weiße Wunschbox.

653257087SH175_FC_Schalke_0-copy

Frankfurt und Freiburg: Ticketinfo für AOK Familienblock und Fans mit Behinderung

Für die am Donnerstag (26.9.) terminierten Bundesliga-Heimspiele gegen Eintracht Frankfurt und den SC Freiburg beginnt am 15. Oktober um 9 Uhr der Mitgliederverkauf von Tickets für den AOK Familienblock. Menschen mit Behinderung (Behinderungsgrad mindestens 70) können sich ab diesem Tag ebenfalls die ersten Eintrittskarten sichern. Tags darauf ab 9 Uhr können auch Nicht-Mitglieder oben genannte Sonderkarten erwerben.

Kinderbetreuung am Spieltag

Ab sofort: Kinderbetreuung für alle Schalke-Mitglieder buchbar

Mit dem AOK Familienblock haben auch die jüngsten Anhänger des S04 eine eigene Fankurve in der VELTINS-Arena. Und genau in diesem Block gibt es ein besonderes Angebot: Eine Kinderbetreuung für alle, die zwischen sechs und zwölf Jahre alt sind. Diese Kinderbetreuung kann ab sofort von allen Schalker Vereinsmitgliedern gebucht werden und ist nicht mehr an eine Knappenkids-Mitgliedschaft geknüpft.