Familientag im FORT FUN Abenteuerland war ein voller Erfolg

Der FC Schalke 04 und Veltins hatten zum großen Familientag in das FORT FUN Abenteuerland eingeladen. Am 19. August verbrachten rund 3000 Gäste, davon ein Drittel im Schalker Trikot, unter der königsblauen Flagge einen ausgelassenen Tag im Freizeitpark im Sauerland.

Es war ein toller Tag für Groß und Klein. Bei perfektem Wetter und blau-weißem Himmel verbrachten die Schalker Familien einen rundum gelungenen Tag – sie fuhren Achterbahn, sahen sich eine echte Wildwest-Show an und trafen die Schalker Legende Olaf Thon.

Die Knappenkids und ihre Familien waren zahlreich erschienen und konnten beim Eintritt in den Park direkt durch den riesigen blau-weißen Torbogen schreiten. Über den gesamten Park verteilt waren spannende Module und königsblaue Aktionen wie Fußball-Darts, Torwandschießen, eine Hüpfburg, SpeedStop und Tischkicker. Überall gab es natürlich tolle Preise zu gewinnen – so konnte ein glücklicher Gewinner sogar mit Tickets für ein Heimspiel der Schalker nach Hause fahren.

Auch Olaf Thon, Ehrenspielführer von Königsblau und Fußball-Weltmeister von 1990, kam zur Autogrammstunde und stand über eine Stunde für Fotos und Autogramme zur Verfügung. Aber natürlich hatte es sich auch das Schalker Maskottchen ERWIN nicht nehmen lassen, das Abenteuerland zu besuchen und jede Menge Zeit mit den Knappenkids zu verbringen. Zum Abschluss des rundum gelungenen Tages begaben sich Olaf Thon und ERWIN dann auch noch in besondere Höhen und sahen sich das Sauerland und die tolle Kulisse vom Riesenrad aus genauer an.

Das könnte dich auch interessieren