Großartig: AOK Knappenkids-Cup auf Schalke begeistert über 3000 Besucher

Am Samstag (14.7.) fand der AOK Knappenkids-Cups 2018 in seiner fünften Auflage auf Schalke statt. Packende Spiele auf acht Kunstrasenspielfeldern und ein vielfältiges Rahmenprogramm sorgten für einen tollen Familientag.

Die Begrüßung der insgesamt 96(!) Mannschaften übernahm kein Geringerer als Weltmeister und S04-Legende Olaf Thon. Die ersten Spiele der Vereins- & Freizeitmannschaften mit Jungs und Mädels der Jahrgänge 2007-2012 konnten daraufhin in unmittelbarer Nähe der VELTINS-Arena angepfiffen werden. Das Rennen um die Siegerpokale, Medaillen und Preise konnte beginnen.

Die jungen Kicker kamen bei 26 Grad ordentlich ins Schwitzen. Viel Wasser und Obst von S04-Gesundheitspartner AOK NordWest kamen da wie gerufen. Wer gerade Spielpause hatte, konnte sich in der Hüpfburg die Beine locker hüpfen, an der Torwand seine Schussgenauigkeit üben oder sich im Kinderschminkzelt verwandeln lassen. Im Halbstundentakt konnten sich Besucher außerdem auf eine 45-minütige Tour durch die VELTINS-Arena begeben.

Nach der Vorrunde gab es ein Highlight, das die kurze Pause bis zur K.o.-Runde wie im Flug vergehen ließ: Ein Freestyle-Kicker zeigte, was er mit dem Fußball alles drauf hat und ließ die versammelten Kinder staunen.

Nach den Achtel-, Viertel-, und Halbfinalpartien waren die Finalspiele besonders spannend: Im Jahrgang 07/08 setzte sich „Young Boys Kaufungen“ mit 2:1 gegen die „Junge Uchidas“ durch. Spannend war es auch bei den 09/10ern: Ebenfalls mit 2:1 gewannen die „Rotthauser Löwen“ gegen die „Knappenfighter“. Bei den Minikickern (11/12er) trafen die „Blue Fighter“ auf den „TuS Seitenstecher“. Mit 3:0 sicherten sich die blauen Kämpfer den Titel im Endspiel.

Alle Teilnehmer erhielten bei ihrer Anmeldung Welcome-Pakete mit T-Shirts und Rücksäcken. Für die ersten 04 Plätze wurden bei der Siegerehrung weitere Preise vergeben. Für strahlende Augen bei den Kids der erstplatzierten Mannschaften sorgte neben Pokal, Goldmedaillen und S04-Fußbällen eine Einladung zu einem Bundesliga-Heimspiel der Königsblauen in der VELTINS-Arena.

Folgende Teams belegten die ersten 04 Plätze

Jahrgang 2007/2008

  1. Young Boys Kaufungen
  2. Junge Uchida
  3. Nepo & Friends
  4. Dützer Knappen

Jahrgang 2009/2010

  1. Rotthauser Löwen
  2. Knappenfighter
  3. FC 96 Recklinghausen
  4. Dützer Jungs

Jahrgang 2011/2012

  1. Blue Fighter
  2. TuS Seitenstecher
  3. Die Roten Hosen 2011
  4. SF Königshardt

Seite teilen