Herbst-Trainingscamp

Unser erstmals durchgeführtes Herbst-Trainingscamp war ein voller Erfolg. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer hatten großen Spaß und lernten teilweise vollkommen neue Trainingsinhalte kennen.

An den ersten drei Tagen war das Camp für alle Athletinnen und Athleten ab der Altersklasse U12 geöffnet und es wurden hauptsächlich Testungen durchgeführt. Schön zu beobachten war, dass schon nach kurzer Zeit trainingsgruppenübergreifende Kontakte geknüpft wurden. Ein Highlith war sicherlich unser aufgebauter Geschicklichkeitsparcous, den es möglichst schnell zu durchlaufen galt. Paarweise traten unsere Athleten gegeneinander an und wurden durch das laute Anfeuern von der Seite zusätzlich motiviert.

Für unsere Leistungsgruppen folgte meist am Nachmittag ein zusätzliches, spezifischeres Training. Am Donnerstag und Freitag wurden außerdem gemeinsame Tempoläufe absolviert und mit unserer Physiotherapeutin gemeinsame Beweglichkeits-Einheiten durchgeführt. Das Feddback war durchaus positiv, sodass wir schon jetzt mit der Planung des nächsten Camps begonnen haben.