Schalke 04 Esports und R+V gehen gemeinsamen Weg weiter

Wichtiges Zeichen: Schalke 04 Esports und Hauptsponsor R+V verlängern ihre Zusammenarbeit vorzeitig um ein weiteres Jahr bis 2023. Damit bleibt der genossenschaftliche Versicherer nicht nur im Fußball, sondern auch im elektronischen Sport an der Seite der Königsblauen.

Schalke 04 Esports und R+V gehen gemeinsamen Weg weiter

Verbunden damit ist auch, dass das Quartier der Schalker Esportler, das mittlerweile direkt am Berger Feld liegt, weiterhin den Namen „R+V Gaming House“ trägt. Hier trainieren die League of Legends-Spieler und führen in der Regel ihre Spieltage durch – auch die Schalker FIFA-Profis nehmen vom „R+V Gaming House“ aus am Spielbetrieb teil.

Das Esports-Team des FC Schalke 04

R+V-Vertriebsvorstand Jens Hasselbächer betont: „Unsere Partnerschaft mit Schalke 04 Esports ist seit ihrem Start 2019 sehr erfolgreich. Deshalb haben wir unser Engagement als Hauptsponsor gerne vorzeitig verlängert. Der Esport hat allein in Deutschland viele Millionen Fans und Schalke ist hier einer der führenden Vereine. Als einer der führenden Versicherer will die R+V mit ihrer Marke und mit ihren Aktionen für Esport-Begeisterte in diesem rasant wachsenden Sport präsent sein. Wichtige Aspekte unseres Esport-Engagements werden weiterhin Aktionen für mehr Gemeinsinn und Toleranz sein. Aktionen wie der R+V Support Marathon oder unsere Kampagne #notalone gegen Cyber-Mobbing liegen uns sehr am Herzen und sorgten in der Esport-Community für ein sehr positives Echo.“

Das Esports-Team des FC Schalke 04

Dr. Bernd Schröder, Schalkes Vorstandsvorsitzender, freut sich über das wichtige Zeichen des verlässlichen Partners: „Die R+V hat früh erkannt, was für ein besonderes Potential im Esport steckt und hat 2019 ihr Engagement beim FC Schalke 04 auch auf den elektronischen Sport ausgeweitet. Dass sie gemeinsam mit uns den Schritt aus Berlin zurück nach Gelsenkirchen geht, weiterhin Namensgeber unseres Gaming House bleibt und darüber hinaus ihre Partnerschaft frühzeitig um ein weiteres Jahr verlängert hat, spricht für die gute Zusammenarbeit und das Vertrauen in das Projekt. Wir sind froh, die R+V weiterhin an unserer Seite zu wissen – gemeinsam gestalten wir die Zukunft dieser Wachstumssportart.“

Der wichtige Partner ist bereits seit 2015 beim FC Schalke 04 im Fußballbereich aktiv. 2019 stieg die R+V Versicherung dann auch als Hauptsponsor in der Esports-Sparte des Clubs ein.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Tags

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

220511_Werbegrafik_CocaCola_Slider

Du kannst nicht TOOORRR schreien mit einer trockenen Kehle

Fußball ist die Zeit, um mit Freunden zusammenzukommen und mit einer eisgekühlten Coke anzustoßen: ob in der VELTINS-Arena, im Mini-Stadion daheim oder in deiner Lieblingsbar. Fußball, Snacks und Coca-Cola – der perfekte Hattrick für Fans.

220505_vivawest_slider

„GEmeinsam für Frieden laufen“: Beim VIVAWEST-Marathon starten und Spenden für Schalke hilft! erlaufen

Nach zwei Jahren Pause ist die Vorfreude auf den nächsten VIVAWEST-Marathon am 22. Mai groß. Es ist bereits die 10. Auflage des Laufevents, das die Städte Gelsenkirchen, Essen, Bottrop und Gladbeck verbindet und das Ruhrgebiet von seiner besten Seite zeigt.

220428_avg_verlaengerung_slider

FC Schalke 04 und AVG bleiben bis 2024 Partner

Zwei weitere Jahre an der Seite von Königsblau: Die AVG verlängert ihr Sponsoring bei den Knappen bis 2024. Das Unternehmen mit seinem Hauptsitz im niederländischen Heijen und den Standorten in Duisburg, Rheinberg und Goch ist bereits seit 2009 auf Schalke aktiv und wurde zum 1. Juli 2016 erstmals offizieller Sponsor des S04.

220420_wolf_vertragsverlaengerung

FC Schalke 04 und WOLF setzen erfolgreiche Partnerschaft fort

Es geht in die zweite Verlängerung: Der Heizungs- und Lüftungsexperte WOLF bleibt exklusiver Sponsor des FC Schalke 04. Die beiden Partner verlängern ihre Kooperation bis 2024 – und das ligaunabhängig. Der Vertrag zwischen den Knappen und dem Experten für gesundes Raumklima besteht bereits seit 2018.